Freitag , 23. Februar 2024
Menu

Tuning von MEC Design – Mercedes extrem aus Berlin

Lesezeit 3 Min.

Tuning von MEC Design – Mercedes extrem aus Berlin

MEC Design ist ein echter Alleskönner. Wenn es um die pure Eleganz beim Autotuning geht, darf der Name MEC Design nicht fehlen. Dabei ist die Automarke egal. Vom Mercedes bis hin zum Porsche lässt sich alles im Handumdrehen tunen. Bei MEC Design den eigenen Wagen tunen zu lassen, bedeutet vor allem sich auf die Erfahrung von Profis zu verlassen. Sowohl innen, wie auch außen können die Autos überzeugen. Das fängt schon bei den Felgen an. Aber auch ein schicker Grill kann überzeugen. Worauf auch der Fokus gelegt werden möchte, MEC Design macht es möglich. Am besten ist es, persönlich anzufragen. Vor Ort kann dann geklärt werden, welche Variante des Tunings für den eigenen Wagen in Frage kommt. Das macht jedes Veredeln zu einem besonderen Erlebnis. Wenn der Wagen hinterher noch detailgetreuer aussieht, als ohnehin vom Hersteller vorgegeben, wurde alles richtig gemacht.

Holzhauser Straße 140-164, 13509 Berlin

Tuning von MEC Design – Mercedes extrem aus Berlin

Zu beinahe jedem bekannten Sportwagen können Informationen zum MEC Design Tuning eingeholt werden. Dabei sind es vor allem die Bilder, die für sich sprechen. MEC Design spricht beim Autotuning von Veredelung und stellt demnach extra auf den Kunden und das Fahrzeug abgestimmt Veredlungsprogramme zur Verfügung. Neben der Geschwindigkeit, sind es vor allem Auspuffanlagen, wie auch Felgen, die häufig angefragt werden. Kein Wunder, bei einem solchen Design ist alles aufeinander abgestimmt. Der Kunde wird nie das Gefühl bekommen, das ein Teil nicht zum anderen passt. Vieles was es dann auf den Bildern zu sehen gibt, gibt es nur bei MEC Design. Trotz der individuellen Klasse kann sich der Preis jederzeit sehen lassen. Ein gutes Preisleistungsverhältnis ist einer von vielen guten Gründen, warum es sich bei MEC Design lohnt. Die aktuelle Preisliste wird immer zur Verfügung gestellt, sodass sich jeder Kunde vorab ein Bild machen kann.

Tuning von MEC Design – Mercedes extrem aus Berlin

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto und Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Zum Teil möchten wir euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co haben wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern, neue Tuning-Wiki Begriffe oder den einen oder anderen Leak veröffentlicht. Folgend ein Auszug der letzten Artikel:

Tuning World Bodensee 2019 – heute geht’s los

Tuning von MEC Design – Mercedes extrem aus Berlin

Das Beste zum Schluss – die Essen Motor Show 2019

Tuning von MEC Design – Mercedes extrem aus Berlin

MEC Design – das Autotuning-Unternehmen

Tuning von MEC Design – Mercedes extrem aus Berlin

Stencil: Tuning mit einer Schablone für einen neuen Look

Tuning von MEC Design – Mercedes extrem aus Berlin

Tiefer, schneller, sportlicher – der Liebling VW Golf 7 GTI

Tuning von MEC Design – Mercedes extrem aus Berlin

Bestseller beim Tuning – der Audi TT und der TTrs

Tuning von MEC Design – Mercedes extrem aus Berlin

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert