Montag , 14. Oktober 2019

Rüffer Performance

Die Rüffer Performance ist eines der beiden Kerngeschäfte der Firma Rüffer. Sie wurde am 27. Januar 2004 von dem derzeitigen Inhaber Guido Rüffer aus Leidenschaft zu Autos und Tuning gegründet. Außerdem haben sie sich mit Hennessey zu Hennessey Performance Europe zusammengeschlossen. Das deutsche Unternehmen ist im niedersächsischen Melle ansässig. Dort hat sich die Rüffer Performance auf das Autotuning der Marke Peugeot spezialisiert und zusätzlich zu einem der größten Firmen in dem Bereich entwickelt. Dabei führen sie Motoren der PSA-Gruppe an ihre haltbare Leistungsgrenze und entwickeln zudem Bodykits. Darüber hinaus verpasst die Firma den Autos einen einzigartigen Sound, der von Qualität Made in Germany zeugt. Das primäre Ziel des Unternehmens ist es, den optimalen, perfekten Peugeot zu erstellen. Deshalb haben sich im Laufe der Jahre einige Baugruppen gebildet. Beispiele dafür sind Flügeltüren, Fahrwerke, Bremsanlagen, Leistungssteigerung, Body-Kits, Auspuffanlagen sowie Instandsetzung der Karosserie. Neben Peugeot gibt es Modelle der Automarken Ford, Dodge und Chevrolet und eine getunte Corvette, mit der alles anfing.