Donnerstag , 3. Dezember 2020
Tipps

Mit einem Farbauffrischer die Lederausstattung pflegen!

Lesezeit ca. 4 Minuten

Farbauffrischer Lederausstattung Auto Reinigen 3 e1603435295847 Mit einem Farbauffrischer die Lederausstattung pflegen!

Farbauffrischer für das Cockpit sind durchaus vielen bekannt. Aber Farbauffrischer für die Autositze sind eher unbekannt. Die Produkte sind beispielsweise speziell für Ledersitze erhältlich und müssen nicht nur vom Experten genutzt werden. Die Farbauffrischer können von Fahrzeugbesitzern selbst genutzt und angewendet werden. Voraussetzung für die Nutzung ist natürlich, dass die Farbe vom Farbauffrischer zur jeweiligen Lederfarbe des Fahrzeugs passt.

Farbauffrischer – was ist das?

Farbauffrischer Lederausstattung Auto Reinigen 5 Mit einem Farbauffrischer die Lederausstattung pflegen!

Farbauffrischer bieten Autofahrern, die Ledersitze in ihrem Fahrzeug haben, eine bedingte Reparaturmöglichkeit in Eigenregie. Farbauffrischer können von Leder- und Farbspezialisten gemischt werden, um den Farbton des jeweiligen Ledersitzes zu erhalten. Im Handel sind aber auch bereits fertig gemischte Farbauffrischer für Ledersitze in geläufigen Farben erhältlich. Wer sich nicht sicher ist, ob er den richtigen Farbton für seine Ledersitze im Internet bestellen kann, der sollte einen Fachhandel zurate ziehen und sich einen Farbauffrischer speziell für seine Ledersitze mischen lassen oder an den Onlinehändler mit den Fahrzeugpapieren und der genauen Bezeichnung der verbauten Lederausstattung herantreten. Fachhändler, die Farbauffrischer für die Ledersitze anmischen, können aber beispielsweise auch anhand einer Lederprobe den richtigen Farbton mischen. Der Nutzer kann dazu beispielsweise eine Kopfstütze mit dem entsprechenden Lederüberzug zum Fachhändler schicken. Der Fachhändler erklärt genau, was er für die Mischung des Farbauffrischers benötigt.

Farbauffrischer nutzen – richtige Vorbehandlung

Farbauffrischer Lederausstattung Auto Reinigen e1603435249289 Mit einem Farbauffrischer die Lederausstattung pflegen!

Wer einen Farbauffrischer für seine Ledersitze gekauft hat, der muss vor der Behandlung der Autositze diese gründlich reinigen. Der Reiniger sollte allerdings nicht fest, sondern sanft aufgetragen werden. Es ist wichtig, dass die Autositze nicht nur sauber, sondern auch fettfrei sind und keine Reinigungsreste zurückbleiben. Die meisten Farbauffrischer für Autositze benötigen eine fettfreie Fläche um optimal wirken zu können. Die Lederoberfläche kann beispielsweise mit speziell für diesen Zweck erhältlichem Leder-Reinigungsbenzin entfettet werden. Auch andere Entfettungsmittel sind möglich, über die sich der interessierte Nutzer im Fachhandel erkundigen kann. Wer mit Spezialbenzin zur Entfettung der Lederoberfläche arbeitet, sollte nicht zu viel einsetzen und selbstverständlich das Fahrzeug gut durchlüften. Des Weiteren sollten die Warnhinweise zur Anwendung des Spezialbenzins genau gelesen werden.

Beschädigte Oberflächen vorbehandeln

Eine beschädigte Lederoberfläche sollte vor dem Auftragen des Farbauffrischers behandelt werden. Es kann beispielsweise ein Schleifpad (weiche Variante) genutzt werden und die Beschädigung kann leicht angeschliffen werden. Nach dem Anschleifen sollten abgeschliffene Lederreste entfernt werden. Ist ein kleines Loch vorhanden? Dann kann die Stelle mit Flüssigleder wieder verschlossen werden.

Farbauffrischer auftragen

Farbauffrischer Lederausstattung Auto Reinigen 4 Mit einem Farbauffrischer die Lederausstattung pflegen!

Es ist ratsam, den Farbauffrischer nur mit Einweghandschuhen aufzutragen. Sind die Nähte der Ledersitze in einer anderen Farbe, dann sollten diese möglichst abgeklebt werden, damit sie sich nicht verfärben. Der Farbauffrischer sollte nur auf das Leder aufgetupft werden. Ein Schwamm eignet sich zum Auftragen des Farbauffrischers perfekt. Ist man fertig, dann muss man die Trocknungszeit des Auffrischers beachten. Es ist wichtig, dass vor dem Auftragen des Farbauffrischers die Warn- und Sicherheitshinweise zu dem Produkt unbedingt gelesen werden. Die Anwendung ist nicht immer dieselbe, sondern kann je nach Produkt variieren.

Ledersitze versiegeln

Autositze sollten nach dem Auftragen des Farbauffrischers versiegelt werden. Im Handel sind spezielle Fette für die Autositze erhältlich, die die Lederoberfläche geschmeidig halten und gleichzeitig Schmutz abweisen. Das Lederfett sollte in regelmäßigen Abständen aufgetragen werden, damit die Ledersitze noch lange schön bleiben. Je nach Anleitung kann das Fett alle paar Monate appliziert werden. Farbauffrischer für Lederautositze können eine günstige Alternative zum Sattler sein und kleine Abnutzungen und Beschädigungen verschwinden lassen. Ist die Abnutzung vom Leder aber sehr stark dann sollte ein Profi aufgesucht werden.

cb no thumbnail Mit einem Farbauffrischer die Lederausstattung pflegen!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir hoffen, dass Euch der Infobericht zum Thema/Begriff Farbauffrischer (weitere Bezeichnungen/Stichworte: Leder Fresh, Farbauffrischung, Leder Farbauffrischer) aus dem Bereich Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet werden. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

cb no thumbnail Mit einem Farbauffrischer die Lederausstattung pflegen!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weiter unten folgen ein paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Nach europäischen Traktionsstandard legal – Autosock!

Autosock Traktionsstandard Schneekette Tuning 310x165 Mit einem Farbauffrischer die Lederausstattung pflegen!

Leistungssteigerung mit einer Piggyback Box?

Piggyback Tuningbox Chiptuning 310x165 Mit einem Farbauffrischer die Lederausstattung pflegen!

Radialreifen! Das ist der Unterschied zum Diagonalreifen!

Radialreifen Diagonalreifen Unterschied e1603284813832 310x165 Mit einem Farbauffrischer die Lederausstattung pflegen!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit Mit einem Farbauffrischer die Lederausstattung pflegen!

Weitere tuningblog Beiträge passend zum Thema


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.