Freitag , 14. August 2020
Tipps

Wie kann man einen Skisack / Durchlade im Auto Nachrüsten?

Skisack Durchlade Durchreiche Nachrüsten Tuning e1594197791915 Wie kann man einen Skisack / Durchlade im Auto Nachrüsten?

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Wer einen Durchladeeinrichtung die bestenfalls gleich mit einem Skisack kombiniert ist nachrüsten möchte, der sollte auf die genauen Maße und den Platz zum Durchladen achten. Generell ist das Nachrüsten eines Skisackes, bei verschiedenen Automodellen möglich und kann, modellabhängig, auch ohne größere Umbaumaßnahmen erfolgen. Und auch diverse Drittanbieter können Skisäcke zum Nachrüsten für das gewünschte Fahrzeug anbieten wenn man nicht auf OEM-Bauteile zurückgreifen möchte oder es diese schlicht nicht gibt. Nachfolgend wird mehr zum Thema Durchladesystem / Skisack und dessen Nachrüstmöglichkeiten erläutert.

Skisack – wozu ist dieser gut?

Skisack Durchlade Durchreiche Nachrüsten Tuning 2 e1594197977485 Wie kann man einen Skisack / Durchlade im Auto Nachrüsten?

Ein Skisack ist zum Verstauen und Transportieren von Skiern gedacht. Diese müssen unterwegs sicher gelagert werden können wenn das Fahrzeug zum Beispiel keinen Dachgepäckträger hat. Die Sportausrüstung ist ohnehin dem Verschleiß ausgesetzt und sollte nicht noch durch eventuelle Transportschäden weiter strapaziert werden. Und selbstverständlich dürfen die Skier auch bei einer Notbremsung nicht im Innenraum umherfliegen und so zu gefährlichen Wurfgeschossen werden. Darüber hinaus verhindert ein Skisack, dass sich Flüssigkeiten beispielsweise durch Schneetau im Interieur verteilen. Und auch für eine Zweckentfremdung wie für den Transport diverser Holzbalken oder Leisten kann sich ein Skisack durchaus eignen. Im Handel sind deshalb verschiedene Skisäcke erhältlich, die als Aufbewahrungstaschen für die teuren Sportgeräte genutzt werden können.

Skier und Skisack – eine gute Kombination

Skier bleiben länger in Form, wenn sie optimal gepflegt und aufbewahrt werden. Des Weiteren sollten Skier sicher zum Bestimmungsort transportiert werden können. Um Transportschäden zu vermeiden und gleichzeitig eine sichere Aufbewahrungsmöglichkeit für die Skier zu haben, werden Skisäcke genutzt. Die Artikel sind, wie Skier auch, in diversen Längen je nach Fahrzeug erhältlich. Des Weiteren kann der interessierte Tuner sogar zwischen verschiedenen Designs wählen und sich so das passende Skisack-Modell für sein Interieur aussuchen. Je nach Modell können sogar zwei Skier-Paare verstaut werden und die Stöcke finden in der Regel in einem solchen Skisack auch noch Platz. Welches Volumen ein Skisack aufnehmen kann, das sollte der Produktbeschreibung zum Artikel entnommen werden können und auch der verfügbare Platz der Durchreiche ist ein wichtiger Faktor. Beim Kauf eines Skisackes ist auf eine leicht zu öffnende Variante zu achten, die gut gereinigt werden kann und für den Nutzer einfach zu handhaben ist. Von Vorteil sind sicherlich Systeme, bei denen der Skisack mittels Reißverschluss oder Druckknöpfen befestigt wird und damit zum Säubern komplett ausgebaut werden kann. Diese Variante ist auch dann praktisch, wenn beispielsweise Gegenstände transportiert werden sollen, die länger sind als der Skisack.

Skisack nachrüsten – neue Mittelarmlehne notwendig?

Skisack Durchlade Durchreiche Nachrüsten Tuning 3 e1594198095113 Wie kann man einen Skisack / Durchlade im Auto Nachrüsten?

Wenn das Fahrzeug keine Vorrichtung zum Transport eines Skisackes oder eines Skipaares besitzt aber bereits eine Durchreiche hat, dann kann es sich lohnen, einen Skisack für das Auto nachzurüsten. Je nach Automodell und Art der vorhandenen Durchreiche muss eventuell kein großartiger Umbau stattfinden. Der Skisack kann durchgesteckt werden und wird entweder an der Durchreiche direkt oder an der zum Kofferraum zeigenden Seite der Rücksitzbank befestigt. Es sind aber auch Automodelle am Markt, bei denen eine neue Mittelarmlehne oder Rückbank nötig ist, da die werksseitige vielleicht nicht als Durchreiche gedacht ist. Wenn eine neue Mittelarmlehne notwendig wird, dann sollte vorab beim Fahrzeughersteller direkt nach einer Lösung zum Nachrüsten des Skisackes gefragt werden. Bei Fahrzeugen ohne werkseitige Durchreiche muss vorab in Erfahrung gebracht werden, inwiefern eventuell eine mit Metall verblendete Rücksitzbank für die Durchreiche zerschnitten werden darf. In einigen Fällen kann diese Verblendung ein tragender Teil sein und maßgeblich zur Stabilität des Fahrzeugs beitragen.

Skisack – kein Nachrüstsatz vorhanden?

Wenn es für ein Fahrzeugmodell keinen Skisack-Nachrüstsatz ab Werk gibt, kann ein Skisack bei vielen Automodellen dennoch nachgerüstet werden. So kann beispielsweise beim BMW E60 die Kofferraumverkleidung geöffnet und die Innenraumverkleidung komplett ersetzt werden. Der Skisack des Drittanbieters kann dann inklusive eines Rahmens eingesetzt werden. Schwieriger wird es wenn die Rücksitzbank beispielsweise nicht zum Umklappen geeignet ist und es ab Werk diese Funktion auch für das Fahrzeug nicht gab. Dann sollte in jedem Fall vorab mit einer Fachwerkstatt gesprochen werden. In keinem Fall sollte man einfach ein Loch in die Rückbank schneiden um eine Durchreiche zu realisieren. Auch der Fahrzeughersteller kann eventuell bei der Lösung weiterhelfen.

Wir hoffen das Euch der Infobericht zum Thema/Begriff Skisack nachrüsten (weitere Bezeichnungen/Stichworte: Durchladeeinrichtung nachrüsten, Durchladefunktion nachrüsten, Durchladeklappe nachrüsten, Durchladesystem nachrüsten, Durchladeöffnung nachrüsten, Transportsack nachrüsten, Durchlademöglichkeit nachrüsten, Skisack nachrüsten, Skisacköffnung nachrüsten, Snowboardtasche nachrüsten) aus dem Bereich Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet werden. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Weiter unten folgen ein paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Viel Glitzer am Fahrzeug mit echten Swarovski Steinen!

Swarovski Steine tuning 2 310x165 Wie kann man einen Skisack / Durchlade im Auto Nachrüsten?

Gurtbefreiung: Wie und warum man sie vielleicht bekommt!

Gurtbefreiung Anschnallpflicht Gesetzt Strafe 1 310x165 Wie kann man einen Skisack / Durchlade im Auto Nachrüsten?

Oldtimer Kurzgutachten: Sicher, rentabel und auch gut?

Wertgutachten Tuning Oldtimer KFZ Gutachten 310x165 Wie kann man einen Skisack / Durchlade im Auto Nachrüsten?

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.



youtube tuningblog.eu  Wie kann man einen Skisack / Durchlade im Auto Nachrüsten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.