Sonntag , 12. Juli 2020
Tipps

Das Auge bremst mit – Tuning mit Wave Bremsscheiben

Wave Bremsscheiben Test Tuning 2 Das Auge bremst mit Tuning mit Wave Bremsscheiben

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Bei der Bremsentechnik gibt es sehr viele Varianten, wo der eine oder andere Laie beim Anblick den Kopf schütteln wird. Die normalen Bremsscheiben werden von Tunern gerne gegen innenbelüftete, geschlitzte, gelochte und nun auch gegen sogenannte Wave Bremsscheiben getauscht. Dann gibt es die Bremsscheiben auch noch aus seltenen Materialien wie Carbon Keramik. Um auf die neuen Wave Bremsscheiben zurück zu kommen; Was sind diese, was bringen Sie für Vor- und Nachteile und welche Hersteller produzieren diese?

Wave Bremsscheiben

Wave Bremsscheiben Test Tuning e1560316286918 Das Auge bremst mit Tuning mit Wave Bremsscheiben

Wave Bremsscheiben sind erst seit einigen Jahren auf dem Markt erhältlich. Charakterisierend für diese Bremsscheiben ist, dass der Außenrand wellenförmig ist. Wave Bremsscheiben sind eher eine ästhetische Modeerscheinung und besonders oft bei Motorrädern zu sehen. Der Ursprung der Wave Bremsscheiben liegt im Geländesport; hier erfüllen Sie den Zweck, dass Dreck und Schlamm aus dem Bremsbelagschacht schneller entfernt wird. Wave Bremsscheiben finden bisher lediglich Einsatz in teuren Sportwagen. Bei großen Felgen kommt die Optik der Wave Bremsscheiben besonders zur Geltung. Kurioser Weise kommen Wave Bremsscheiben bisher nicht so häufig in Geländewagen zum Einsatz, obwohl der Einsatz hier sinnvoller wäre. Autofahrer sollten sich den Einbau von Wave Bremsscheiben zweimal überlegen, denn diese bieten nicht wirklich irgendwelche Vorteile.

Hersteller von Wave-Bremsscheiben

Wave Bremsscheiben Test Tuning 3 e1560316440479 Das Auge bremst mit Tuning mit Wave Bremsscheiben

Audi bietet beispielsweise im Audi R8 und im Audi RS5 Wave Bremsscheiben an. Auch der immer wieder mal auftauchende VW Golf 7 R420 Fünfzylinder war mit Wave Bremsscheiben als Erlkönig bestückt. Für den Nachrüstmarkt werden allerdings bisher nur wenige Wave Bremsscheiben angeboten, wahrscheinlich weil die Nachfrage noch sehr gering ist. O-Brake ist ein Anbieter der Nachrüstsätze anbietet. So bietet der Hersteller zum Beispiel Wave Bremsscheiben für die Vorderachse des Audi RS4 Typ 8E an. Der Nachrüstsatz beinhaltet einen Montagekit, womit der originale Bremstopf übernommen werden kann. Der Hersteller verspricht zu dem eine einfache Plug and Play Lösung, mit der das Nachrüsten relativ einfach sein soll. Die Wave Bremsscheiben des Herstellers bestehen aus HTCIC, was für High-Tech-Cast-Iron-Carbon steht. Der Werkstoff sei hochbelastbar und übertreffe nicht nur normale Grauguss-Bremsscheiben sondern auch Bremsscheiben aus Keramik im Ansprechverhalten sowohl im kalten als auch im heißen Zustand. Des Weiteren hätten Sie ein sehr hohes Fadinglevel, seien thermisch sehr belastbar und würden eine präzise Dosierbarkeit bieten. Beim Nachrüsten gebe es keine Probleme mit den serienmäßigen Systemen wie zum Beispiel ABS, PSM, ESP und so weiter. Die Wave Bremsscheiben haben laut Anbieter außerdem ein sehr geringes Gewicht. Aufgrund einer maximalen Abstrahloberfläche und der optimierten Bremsklotzreinigung würden diese für maximale Verzögerungswerte sorgen.

auch Sonderanfertigungen gibt es

Wave Bremsscheiben Test Tuning 4 Das Auge bremst mit Tuning mit Wave Bremsscheiben



Dies sei so der Hersteller ein Grund dafür, weshalb die Wave Bremsscheiben optimal für den Einsatz im Motorsport sogar in unterschiedlichsten Bedingungen geeignet seien. Der Tuner bietet die Wave Bremsscheiben zum Beispiel für den Aston Martin Vantage V8 & V12, den DB9 aber auch für weitere Audi Modelle wie den RS3, den S8 und auch für den Nissan GT-R an. Die gängigen Größen der Bremmscheiben sind in den Dimensionen 365 x 34 oder 380 x 34 mm. Wir hoffen das Euch der Infobericht zum Begriff Wave Bremsscheiben aus dem Bereich Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir dieses Lexikon und wie weit wir schon sind kann man HIER sehen. Schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet werden. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Weiter unten folgen eine paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Tipp: Carbon Kardanwellen für leistungsstarke Fahrzeuge

Carbon Kardanwelle Tuning Aluminium 3 310x165 Das Auge bremst mit Tuning mit Wave Bremsscheiben

Coole Bremsenkühlung am Rad – Tuning mit Turbofans

Turbofans Felgen Tuning e1560249204147 310x165 Das Auge bremst mit Tuning mit Wave Bremsscheiben

Rust`n`Roll & Rust’n’Chrome – die besonderen Tuningtreffen

RustnRoll RustnChrome Tuningtreffen 310x165 Das Auge bremst mit Tuning mit Wave Bremsscheiben

Was ist ein Wastegate (Bypass-Ventil) und wozu benötigt man es?

Wastegate Bypass Ventil Tuning e1560158490593 310x165 Das Auge bremst mit Tuning mit Wave Bremsscheiben

Beliebtes Geräusch mit großen Nachteilen – Turbo Flattern

Turbo Flattern fluttern tuning e1560247023252 310x165 Das Auge bremst mit Tuning mit Wave Bremsscheiben

Tuning am VTG-Turbolader? Machbar vom Fachmann.

Tuning VTG Turbolader Wastegate Turbolader 310x165 Das Auge bremst mit Tuning mit Wave Bremsscheiben

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Das Auge bremst mit Tuning mit Wave Bremsscheiben

youtube tuningblog.eu Das Auge bremst mit Tuning mit Wave Bremsscheiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.