Freitag , 24. Mai 2024
Menu

Video: 1970 Chevrolet Camaro mit GM 7.0L LS7-V8 Power!

Lesezeit 3 Min.

Kürzlich aktualisiert am 3. Februar 2021 um 07:13 Uhr

Video: 1970 Chevrolet Camaro mit GM 7.0L LS7-V8 Power!

Detroit Speed ​​hat sich bekanntlich darauf spezialisiert, Muscle-Cars in reinrassige Sportwagen zu verwandeln. Und zwar in Fahrzeuge, die auch mit modernen Autos von Porsche und McLaren auf der Rennstrecke mithalten können und diese zum Teil sogar übertreffen. Und es versteht sich von selbst, dass Firmengründer Kyle Tucker sein eigenes Race-Car für den Track besitzt. Und das ist ein 1970er Chevrolet Camaro mit einem GM LS7-V8 unter der langen Haube. Tuckers besitzt den Camaro schon seit etwa 16 Jahren und das Fahrzeug hat so ziemlich alles verbaut, was der Katalog von Detroit Speed hergibt. Angefangen vom firmeneigenen vorderen Hilfsrahmen bis zur QuadraLink-Hinterradaufhängung samt neuen Fahrwerk ist alles dabei. In den Radkästen drehen sich 18×12 Zoll breite Alufelgen von Forgeline mit klebrigen BF Goodrich-Reifen. Und standesgemäß verzögert wird der Klassiker mit einer Baer-Scheibenbremsanlage vorn und hinten.

GM 7.0L LS7-V8 Power

Video: 1970 Chevrolet Camaro mit GM 7.0L LS7-V8 Power!

Aber wie bereits angedeutet befindet sich das absolute Highlight unter der Haube. Hier werkelt ein von Mast Motorsports gebauter GM 7.0L LS7-V8 aus der Black Label-Line des Unternehmens. Dank neuer Nockenwelle und Zylinderkopf von Mast leistet er an der Kurbelwelle stattliche 700 PS. Dazu gab es noch ein Sechsgang-Schaltgetriebe mit Centerforce-Kupplung, die die Leistung des Triebwerks ausschließlich an die Hinterräder verteilt. Weitere wichtige Komponenten sind Recaro Schalensitze mit Schroth-Gurten, ein OMP-Wildlederlenkrad und ein Racepak-Armaturenbrett. Die YouTuber von AutotopiaLA besuchten kürzlich Tucker auf dem Charlotte Motor Speedway, wo er einen Tag lang mit seinem 1970er Chevrolet Camaro auf dem berühmten NASCAR-Oval über den Infield-Straßenkurs fuhr. Viel Spaß beim Video!

Achtung!

Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier für die komplette Übersicht oder klickt doch mal in die folgenden Beiträge rein. In jedem findet Ihr mindestens ein Video. Mit Sicherheit ist genau das richtige Thema für Euch dabei.

 Drag race – Ferrari F8 Tributo vs. McLaren 720S

Video: 1970 Chevrolet Camaro mit GM 7.0L LS7-V8 Power!

Ringbrothers Defector 2.0 mit 1.000 PS Hellephant 426-Power

Video: 1970 Chevrolet Camaro mit GM 7.0L LS7-V8 Power!

Garage54: Der erste transparente Lada der Welt ist fertig!

Video: 1970 Chevrolet Camaro mit GM 7.0L LS7-V8 Power!

1970 Chevrolet Camaro mit GM 7.0L LS7-V8 Power!

Video: 1970 Chevrolet Camaro mit GM 7.0L LS7-V8 Power!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert