Alpina B3 & D3 S (2022) starten mit Facelift und max. 495 PS!

de Deutsch

2022 05 BMW ALPINA B3 Range 02

Es ist keine Überraschung, dass kurz nach dem LCI der aktuellen BMW 3er-Reihe auch Alpina seinen Modellen auf 3er-Basis eine großzügige Überarbeitung spendiert. Die neuen optischen Merkmale des 3er-Facelifts, insbesondere die geänderte Frontpartie, geben dem Auto einen kantigeren Look. Die brandneuen Alpina-Aerodynamikkomponenten an der Front und am Heck betonen die neue Formgebung und verleihen den Modellen ein eigenständiges Erscheinungsbild. Ab sofort stehen mit Melbourne Rot, Brooklyn Grau und Skyscraper Grau auch drei weitere BMW und BMW Individual Lackierungen, neben den hauseigenen Traditionslackierungen Alpina Blau und Alpina Grün, zur Auswahl.

Alpina B3 & D3 S (2022)

Wie erwartet, ist die jüngste BMW iDrive Generation im Interieur zu finden, einschließlich großem gebogenem Display. Durch eine überarbeitete Motorsteuerung kann der 3,0 Liter Reihensechszylindermotor im Alpina B3 nun 364 kW (495 PS) (plus 24 kW / 33 PS) leisten und ein maximales Drehmoment von 730 Nm (plus 30 Nm) erreichen. Im Vergleich bietet der M3 Competetion „nur“ 510 PS und 650 Nm. Ein 8-Gang Sport-Automatikgetriebe ist stets an Bord. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h erfolgt in nur 3,6 Sekunden und die Höchstgeschwindigkeit der B3 Limousine beträgt 305 km/h. Der Touring erreicht eine Geschwindigkeit von 100 km/h in nur 3,7 Sekunden und kann bis zu 302 km/h schnell fahren.

Dieselpower im D3 S!

2022 05 BMW ALPINA B3 Range History 03

Der D3 S ist die perfekte Kombination aus zwei Welten – hervorragendes Ansprechverhalten bei niedrigen Drehzahlen und ausgeprägter Drehfreude. Das maximale Drehmoment von 730 Nm wird in Kombination mit 261 kW (355 PS) erzielt. Die Limousine erreicht die 100 km/h Marke nach 4,6 Sekunden, der Touring etwas später nach 4,8 Sekunden. Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch (WLTP): 6,9 Liter auf 100 Kilometer. Spitzengeschwindigkeit: 273 km/h schafft die Limousine, der Touring ist mit 270 km/h etwas langsamer. Die brandneuen BMW ALPINA 3er Modelle sind jetzt bestellbar und werden voraussichtlich im Oktober 2022 geliefert. Die D3 S Limousine wird 77.050 Euro kosten, der D3 S Touring ist mit 78.450 Euro etwas teurer. Die B3 Limousine wird einen Preis von 88.600 Euro haben und der Touring ist mit 89.900 Euro das teuerste Modell.

Folgend: eine ausführliche Vorstellung des Alpina B3 & D3 S!

Mit seiner einzigartigen Fahrdynamik und Alltagstauglichkeit zählt der BMW ALPINA B3 zu den weltweit gefragtesten Modellen der Automobilmanufaktur ALPINA. Ab dem Modelljahr 2023 startet für den BMW ALPINA B3 eine neue Ära – mit überarbeitetem Antrieb, neuem Exterieurdesign und den aktuellsten BMW Innovationen in den Bereichen Digitalisierung und Vernetzung.

  • EXCITING: Mit einer überarbeiteten Motorsteuerung erreicht der 3,0 Liter Reihensechszylindermotor nun eine Leistung von 364 kW (495 PS) (+24 kW / +33 PS) und ein maximales Drehmoment von 730 Nm (+30 Nm). Diese hohen Leistungs- und Kraftreserven sorgen in Verbindung mit dem exzellent abgestimmten 8-Gang Sport-Automatikgetriebe und der raffinierten ALPINA Fahrwerkstechnik für unvergessliche Fahrerlebnisse.
  • EXCEPTIONAL: Optisch unterscheidet sich die Modellüberarbeitung durch eine neue, sportliche Formensprache im Exterieur inklusive neuem Scheinwerferdesign. Im Interieur macht die jüngste BMW iDrive Generation inklusive großem Curved Display die Fahrer-FahrzeugInteraktion bei Bedarf auch zu einem digitalen Erlebnis.
  • EXPLOSIVE: Aufregende Fahrleistungen – die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h erfolgt bei der BMW ALPINA B3 Limousine in nur 3,6 Sekunden* und die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 305 km/h*. Der Touring erreicht aus dem Stand nach 3,7 Sekunden* eine
    Geschwindigkeit von 100 km/h und erzielt in der Spitze 302 km/h*.
  • MARKTEINFÜHRUNG: Die neuen BMW ALPINA B3 Modelle sind ab sofort bestellbar, voraussichtlich lieferbar ab Oktober 2022.

LEISTUNG & DREHMOMENTSTÄRKE
3,0 LITER REIHENSECHSZYLINDERMOTOR MIT BITURBO AUFLADUNG

Mit einer überarbeiteten Motorsteuerung stellt der Antrieb der BMW ALPINA B3 Modelle eine neue technologische Evolutionsstufe dar. Zur Modellüberarbeitung profitiert der Antrieb von einem Leistungsplus von 24 kW (33 PS) und 30 Nm zusätzlichem Drehmoment. Der Antrieb schöpft nun aus 3,0 Litern Hubraum mit zwei ALPINA spezifischen Mono-Scroll-Turboladern eine Leistung von 364 kW (495 PS) und verfügt über ein maximales Drehmoment von 730 Nm. Nach nur 3,6 Sekunden* erreicht die Limousine eine Geschwindigkeit von 100 km/h. Der Touring absolviert diesen Sprint in 3,7 Sekunden*. In der Spitze liegt die Geschwindigkeit bei 305 km/h* für die Limousine, bei 302 km/h* für den Touring.

2022 05 BMW ALPINA B3 G20 Press28

Der Basismotor BMW S58 erzielt durch zahlreiche konstruktive Detailanpassungen die typische ALPINA Motorencharakteristik, die sich durch eine betont mühelose Leistungs- und Kraftentfaltung im gesamten Drehzahlband auszeichnet. Strömungsoptimierte ALPINA spezifische Turbinengehäuse ermöglichen es, Abgasenergie schon bei niedrigen Drehzahlen effektiv in Ladedruck umzuwandeln und die großen Ladeluftkühler steigern den Wirkungsgrad des Aufladesystems. Durch eine querschnittsoptimierte Ansaugluftführung mit großvolumigem Ansauggeräuschdämpfer zeigt sich der Motor außergewöhnlich drehfreudig und bietet viel Durchzugskraft. Für thermische Stabilität sorgt das ALPINA Hochleistungskühlsystem mit zwei ausgelagerten Kühlmittelkühlern, querschnittsoptimierten Kühlluftschächten und einem leistungsfähigen Hauptkühlpaket mit einem 1.000 Watt E-Lüfter.

2022 05 BMW ALPINA B3 Touring 08

Der souveräne Charakter des Antriebs kommt im Zusammenspiel mit dem 8-Gang Sport-Automatikgetriebe voll zur Entfaltung. Das ZF 8HP76 Getriebe wurde speziell auf den drehmomentstarken Antrieb abgestimmt, inklusive Verstärkung des Drehmomentwandlers und der Radsatzbestückung. Schaltkomfort als auch ausgeprägte Schaltdynamik sind charakteristisch für das Getriebe der BMW ALPINA B3 Modelle.

2022 05 BMW ALPINA B3 G20 Press24

Die ALPINA Edelstahl-Abgasanlage bietet weite Rohrdurchmesser in der Abgasführung, was den Abgasgegendruck reduziert. Motornahe Katalysatoren sowie Unterboden-Katalysatoren und zwei großvolumige Ottopartikelfilter übernehmen die Abgasreinigung. Homologiert werden die neuen BMW ALPINA B3 Modelle nach der aktuellsten Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM. Der nach dem neuen realistischeren WLTP (Worldwide Harmonized Light-Duty Vehicles Test Procedure) Messverfahren ermittelte Verbrauchswert beträgt 10,1 l/100 km, entsprechend 229 g/km CO2**.

PRÄZISION, AGILITÄT, DYNAMIK DAS ALPINA SPORTFAHRWERK

Das einzigartige Fahrerlebnis der BMW ALPINA B3 Modelle wird maßgeblich durch das ALPINA spezifische Sportfahrwerk geprägt. Mit einer variablen Dämpferkontrolle haben die ALPINA Ingenieure eine große Bandbreite zwischen komfortablem Gleiten und sportlich-präzisem Handling realisiert. Zur Verfügung stehen vier Fahrmodi: COMFORT+, COMFORT, SPORT und SPORT+. Die Präzision und Agilität, die das Handling auszeichnen, sind zum einen auf die variable Sportlenkung mit ALPINA Abstimmung zurückzuführen, zum anderen auf die spezielle Konfiguration bei Federn und Stabilisatoren. Federn von Eibach, Zusatzfedern und Stabilisatoren mit ALPINA spezifischer Abstimmung sorgen für eine harmonische Wankabstützung.

TRAKTION & KOMFORT RÄDER & REIFEN

Der vollvariable Allradantrieb und das serienmäßige Hinterachssperrdifferential ermöglichen in Kombination mit der maßgeschneiderten Bereifung ein sehr hohes Traktionsniveau. Sowohl für die serienmäßigen ALPINA DYNAMIC 19“ Gussräder* im 5×4-Speichen-Design als auch für die optionalen ALPINA CLASSIC 20“ Schmiederäder** im 20-Speichen-Design haben die ALPINA Ingenieure in Kooperation mit den Pirelli Reifenexperten eine modellspezifische Bereifung entwickelt – zu erkennen an der Herstellerkennung ALP an der Reifenflanke. Durch den Einsatz von Materialien, die dem Ultra-High-Performance Bereich vorbehalten sind, gibt es hohe Sicherheitsreserven bei sportlicher Fahrweise.

2022 05 BMW ALPINA B3 G20 Press19

Indes zeichnen die Bereifungen hohe Komfortqualitäten aus. Für exzellente Verzögerung sorgt die ALPINA Bremsanlage mit 4-Kolben-Festsätteln an der Vorderachse und Schwimmsätteln an der Hinterachse. Optional erhältlich ist eine Hochleistungsbremsanlage mit gelochten Bremsscheiben in der Dimension Ø 395 mm vorne und Ø 345 mm hinten, welche in Verbindung mit speziellen Bremsbelägen für hohe Fading-Stabilität und eine sportliche Pedalrückmeldung sorgt.

PROGRESSIV DESIGN & AUSSTATTUNG

Das überarbeitete Exterieurdesign unterstreicht den sportlichen Charakter der BMW ALPINA B3 Modelle. Die ALPINA Aerodynamikkomponenten an Front und Heck nehmen die neue, progressive Formgebung auf und geben den BMW ALPINA B3 Modellen ein eigenständiges Erscheinungsbild. Neben den ALPINA Traditionslackierungen ALPINA Blau und ALPINA Grün stehen eine Vielzahl an BMW und BMW Individual Lackierungen zur Verfügung, ab sofort auch Melbourne Rot, Brooklyn Grau und Skyscraper Grau. Im Interieur zeigen die jüngste Generation des Bediensystems iDrive und neue digitale Services den progressiven Anspruch der neuen Modellgeneration.

Technologische Grundlage liefert das BMW Operating System 8 in Kombination mit intuitiven Bedienmöglichkeiten wie beispielsweise dem BMW Intelligent Personal Assistant. Der Grad an Personalisierungsmöglichkeiten bei den Anzeigen hat ein neues Level erreicht – auch beim Head-Up Display mit optimierter Grafikdarstellung. Gemäß des BMW Designprinzips “Eyes on the road – Hands on the wheel” bieten sämtliche Anzeigen konsequente Fahrerorientierung. Die Integration von Drittanbieter-Apps funktioniert nahtlos. Das zentrale Control Display wächst auf 14,9“ an und verschmilzt mit der digitalen Instrumentenkombination in einem Curved Display zu einer Einheit. Die Anzeigen sind in den ALPINA Markenfarben Blau und Grün gehalten.

2022 05 BMW ALPINA B3 G20 Press34

Die digitale Fahrzeugansicht im Control Display bietet nun eine detailgetreue Abbildung der ALPINA Exterieurumfänge. Mit der Modellüberarbeitung wächst auch der Serienausstattungsumfang. Die LED Scheinwerfer mit erweiterten Umfängen im neuen Design sind nun Teil des Standards, ebenso wie das Innen- und Außenspiegelpaket mit automatischer Abblendfunktion. Die hauseigene ALPINA Sattlerei ermöglicht umfangreiche Individualisierung im Interieur. Aus dem naturgegerbten LAVALINA Leder, das eine eigene Qualitätsstufe markiert, werden von Meisterhand einzigartige Innenausstattungen geschaffen, die bis ins letzte Detail die Wünsche des Kunden widerspiegeln. Die neuen BMW ALPINA B3 Modelle sind ab sofort bestellbar, voraussichtlich lieferbar ab Oktober 2022. Die unverbindliche Preisempfehlung inkl. 19 % MwSt. ab Werk Buchloe beträgt:

  • BMW ALPINA B3 Limousine: 88.600,- Euro
  • BMW ALPINA B3 Touring: 89.900,- Euro

Preise, Ausstattungen und Umfänge gemäß Markt Deutschland. Änderungen vorbehalten.

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge der Marke Alpina? Dann klickt einen der folgenden Beiträge an!

weitere thematisch passende Beiträge

2023 ALPINA XB7 Facelift mit Split-Headlights!

2023 ALPINA XB7 Facelift Split Headlights 310x165

BMW Alpina B4 Gran Coupé mit 495 PS & 730 NM!

BMW Alpina B4 Gran Coupe 495 PS 730 NM 2022 Header 310x165

Teaser: Alpina B4 Gran Coupé (G26)

BMW Alpina B4 Gran Coupe Teaser G26 310x165

Marke ALPINA wird Teil der BMW Group!

LCI L Alpina B8 Gran Coupe 2022 BMW M8 13 310x165

Alpina B3 & D3 S (2022) starten mit Facelift und maximal 495 PS!
Bildnachweis: Alpina
Alpina B3 G20 Limousine Modell 2022
Alpina B3 G21 Touring Modell 2022
„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.