Montag , 14. Juni 2021
Tipps

Carrozzeria Touring zeigt den limitierten Arese RH95!

Lesezeit ca. 4 Minuten

Carrozzeria Touring Arese RH95 Tuning Coupe 21 Carrozzeria Touring zeigt den limitierten Arese RH95!

Bildnachweis: Carrozzeria Touring Superleggera s.r.l.

Genau wie in der Mode gibt es in der Automobilbranche Massenware und besondere Einzelmodelle in geringer Fertigungszahl. In der Automobilindustrie gehört die Carozzeria Touring Superleggera zu den berühmtesten Herstellern edler Fahrzeuge. Vor kurzem stellte der italienische Karosseriehersteller den Arese RH95 vor. Der Name stammt von der Adresse des Herstellers in der ,,Via per Arese“. Bereits einen Monat nach der Vorstellung des Wagens werden die ersten Exemplare ausgeliefert und insgesamt sind nur 18 Exemplare für den Verkauf geplant. Zunächst zu den technischen Daten. Der Rennwagen weist eine Länge von 4,78 Metern und eine Breite von 1,98 Metern auf. Die Höhe beträgt nur 1,26 Meter. Unter der Motorhaube versteckt sich ein 3,9 Liter großer V8-Mittelmotor mit 670 Pferdestärken. Das Drehmoment liegt bei 770Nm. Das 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe überträgt die Motorleistung an die Hinterräder. Die Spitzengeschwindigkeit beträgt 330 km/h und für die Beschleunigung von null auf Hundert werden drei Sekunden vom Hersteller angegeben.

streng limitiert: Touring Arese RH95

Carrozzeria Touring Arese RH95 Tuning Coupe 9 Carrozzeria Touring zeigt den limitierten Arese RH95!

Der Arese RH95 ist eine Verbesserung der ,,Streamline“-Styling-Philosophie von Touring. Der erste Wagen dieser Philosophie war das Disco Volante Coupe. Im AERO 3 wurde die Philosophie dann weiterentwickelt. Neben der gleichen Carbonbauweise wie beim AERO 3 zeichnet sich der neue Wagen mit einer zentralen Motorposition aus. Somit ist er das erste Fahrzeug aus dem Hause Touring Superleggera, das mit ,,Mittelmotor-Sportwagen“ betitelt werden darf. Der neue Arese RH95 weist eine leichte Dramatik auf aufgrund der neu entwickelten Scherentüren. Doch auch die kleinen Details am Auto sorgen für Aufregung.

Der helle Aluminiumstreifen, der sich entlang der Gürtellinie bis zum Kühlergrill und den Luftschlitzen schlängelt. Unterbrochen wird er vom vorderen Radkasten. Die Gürtellinie ist noch vom Disco inspiriert und die Luftschlitze vom AERO 3 abstammend. Besonders spektakulär jedoch ist die Heckschürze. Sowohl elegant als auch praktisch, verbessert sie die Luftzirkulation im Motorraum. Am Heck gibt es keine Kofferraumöffnung, die den Anblick der Eleganz rauben würde. Aufgrund der Scherentüren und der größeren Dachausschnitte wird ein angenehmes Ein- und Aussteigen versprochen.

jede Menge Farben sind lieferbar

Carrozzeria Touring Arese RH95 Tuning Coupe 12 Carrozzeria Touring zeigt den limitierten Arese RH95!

Eine Vielzahl an Farben ist für die individuelle Gestaltung des Kunden vorgesehen. Der erste Wagen der Baureihe ist in Piniengrün lackiert. Ergänzt wird das Modell mit silberfarbenen Akzentstreifen an Bug und Heck, um den sportlichen Aspekt des Wagens noch einmal zu untermauern. Das Armaturenbrett ist in einer Kombination aus Karamell und Kakao gehalten und dazu gibt es Sitzbezüge in Safran-Tönen. Modell Nummer zwei ist in einem strahlenden Rot lackiert. Zusammen mit der weißen Bugverkleidung erinnert der Wagen an Alfa GTA-Rennwagen aus den 60ern. Der dritte Wagen trägt das aus der Motorsportwelt bekannte Gulf- Orange und Blau.

Ist der Ferrari 488 immer die Basis?

Alle Fahrzeuge der RH95 Baureihe werden auf dem Chassis und Antriebsstrangs eines bekannten Mittelmotor-Herstellers aufgebaut. Dynamik und Fahrverhalten des Basisfahrzeugs werden genauestens geprüft und an das neue Modell angepasst. Alle Fahrzeuge werden vor der Endauslieferung an den Abnehmer qualitätsgeprüft und getestet. Die Grundgerüste der Fahrzeuge können entweder vom Kunden oder, nach Absprache, von Touring, ausgewählt werden. Angeblich soll der erste Rennwagen aus der Serie auf einem Ferrari 488 aufgebaut sein. Die Eckdaten vom Motor passen dazu. Der Preis ist bei Touring auf Anfrage zu erfahren. Nach Erhalt des Basisfahrzeugs benötigt Touring Superleggera sechs Monate, um den fertigen Wagen zu liefern. Alle ausgelieferten Fahrzeuge erhalten zwei Jahre Garantie, unabhängig von der gefahrenen Kilometerzahl. Außerdem wird die Verfügbarkeit der von Touring produzierten Teile lebenslang garantiert.

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um den italienischen Hersteller Carrozzeria Touring Superleggera s.r.l.? Dann ist der folgende Auszug mit anderen Fahrzeugen sicher das Richtige.

2021 Alfa Romeo Giulia GTA: Eine Legende ist zurück!

Giulia GTAm ETNA Red 13 310x165 Carrozzeria Touring zeigt den limitierten Arese RH95!

Bald in Genf! Carrozzeria Touring Superleggera Berlinetta Lusso

Carrozzeria Touring Superleggera Berlinetta Lusso 2 310x165 Carrozzeria Touring zeigt den limitierten Arese RH95!

Exclusiv: Carrozzeria Touring Alfa Romeo Disco Volante!

2017 Alfa Romeo Disco Volante Coupe Header 310x165 Carrozzeria Touring zeigt den limitierten Arese RH95!

Carrozzeria Touring zeigt den limitierten Arese RH95!

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Carrozzeria Touring zeigt den limitierten Arese RH95!

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.