Montag , 25. Januar 2021
Tipps

Audi A7 Sportback auf 20 Zoll Ferrada FR2 Schmiedefelgen

Lesezeit ca. 4 Minuten

Audi A7 Sportback 20 Zoll Ferrada FR2 Tuning Airride 16 Audi A7 Sportback auf 20 Zoll Ferrada FR2 Schmiedefelgen

Wenn man, bezüglich des eigenen Geschmacks, nicht von allen guten Geistern verlassen ist kann man mit 2 Modifikationen an einem Fahrzeug eigentlich nur ins Schwarze treffen. Da wäre zum einen die Tieferlegung und zum anderen ein neuer Radsatz. Beide Änderungen in Kombination sind zu 99% eine Garantie, dass ein Auto danach einfach besser ausschaut. Und das ultimative Beispiel dafür ist dieser Audi A7 Sportback der ersten Generation. Zwar hat der Ingolstädter noch einige kleinere Änderungen erhalten, im Wesentlichen ist es aber der neue Radsatz und die brutale Tieferlegung die den Unterschied zur Serie machen. Bei den Felgen handelt es sich um Schmiedefelgen aus dem Regal von Ferrada Wheels und genauer ist es der Typ FR2 im Format 20×11,5 Zoll rundum.

20 Zoll Ferrada FR2 Schmiedefelgen

Audi A7 Sportback 20 Zoll Ferrada FR2 Tuning Airride 18 Audi A7 Sportback auf 20 Zoll Ferrada FR2 Schmiedefelgen

Die leichte Alufelge kommt mit einem „Machine Silver“ Felgenstern und verchromten Felgenbetten und passt mit den filigranen 10 Speichen (5-Doppelspeichen) hervorragend zur eleganten Silhouette des A7. Und damit der Ingolstädter so konsequent in Richtung Straße abtauchen kann kam natürlich nichts anderes als ein Airride-Luftfahrwerk in Betracht. Diese Variante ermöglicht die Tieferlegung auf Knopfdruck in wenigen Sekunden und ebenso schnell kann man das Auto auch wieder auf ein serienmäßiges Niveau anheben. Manche Airride Luftfahrwerke ermöglichen sogar eine Anhebung über das Serien-Niveau hinaus und damit sind sie vom praktischen Nutzen unübertroffen. Und auch fahrdynamisch steht ein modernes Luftfahrwerk einem echten Sportfahrwerk kaum noch in etwas nach.

auf Wunsch liegt der A7 extrem tief

Audi A7 Sportback 20 Zoll Ferrada FR2 Tuning Airride 5 Audi A7 Sportback auf 20 Zoll Ferrada FR2 Schmiedefelgen

Vorbei sind die Zeiten wo ein schwammiges Fahrgefühl und teils lebensbedrohliche Situationen durch Aufschaukeln mit einem Airride-Luftfahrwerk in Verbindung gebracht worden. Und wie bereits erwähnt gab es noch ein paar weitere Details die dem Laien wohl aber erst auf den zweiten Blick auffallen. Vorn erhielt der A7 die Frontschürze, inklusive RS-Kühlergrill, vom großen Bruder RS7 und dazu noch einen Frontsplitter aus Carbon. Hinten verbaute man eine Spoilerlippe auf der Heckklappe und rundum sind die Scheiben mittels Tönung abgedunkelt. Und auch die Hauptscheinwerfer scheinen mit Hilfe einer Folierung etwas verdunkelt. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Änderungen am A7 Sportback erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Audi A7 Sportback 20 Zoll Ferrada FR2 Tuning Airride 15 Audi A7 Sportback auf 20 Zoll Ferrada FR2 Schmiedefelgen

(Foto/s: Ferrada Wheels)

Das sind die Details zum Audi A7 Sportback:

  • Schmiedefelgen von Ferrada Wheels (Typ FR2, Format 20×11,5 Zoll, Machine Silver Felgenstern, verchromte Felgenbetten)
  • Frontschürze, inklusive RS-Kühlergrill, vom RS7
  • Frontsplitter aus Carbon
  • Spoilerlippe auf der Heckklappe
  • Hauptscheinwerfer abgedunkelt
  • Tieferlegung (Airride-Luftfahrwerk – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben rundum
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • eventuell eine Sportauspuffanlage (nähere Infos dazu liegen nicht vor)

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Ferrada Wheels haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

Audi A7 Sportback in mattblau auf Ferrada FR2 Felgen

Audi A7 Sportback mattblau Ferrada FR2 Tuning 1 310x165 Audi A7 Sportback auf 20 Zoll Ferrada FR2 Schmiedefelgen

1.000 HP Jeep Cherokee SRT auf DC-FR4 Ferrada Wheels

1.000 HP Jeep Cherokee SRT Renegade Tyrannos DC FR4 Ferrada Wheels 9 1 e1552455388754 310x165 Audi A7 Sportback auf 20 Zoll Ferrada FR2 Schmiedefelgen

Ford Mustang GT auf 20 Zoll Ferrada DC-FR4 Alufelgen

Ford Mustang GT 20 Zoll Ferrada DC FR4 Tuning slider 310x165 Audi A7 Sportback auf 20 Zoll Ferrada FR2 Schmiedefelgen

BiTurbo Lamborghini Huracan auf Ferrada USF02 Felgen

BiTurbo Lamborghini Huracan Ferrada USF02 Felgen Tuning 4 310x165 Audi A7 Sportback auf 20 Zoll Ferrada FR2 Schmiedefelgen

Sautief und mit Bodykit – Ford Mustang auf Ferrada Alus

Ford Mustang Ferrada FR4 Bodykit Tuning 7 310x165 Audi A7 Sportback auf 20 Zoll Ferrada FR2 Schmiedefelgen

2016 Widebody Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen

2016 Widebody Ford Mustang GT Ferrada FR3 Airride Tuning Slider 310x165 Audi A7 Sportback auf 20 Zoll Ferrada FR2 Schmiedefelgen

Bagged Audi A7 Sportback auf Ferrada FR2 Felgen

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 Audi A7 Sportback auf 20 Zoll Ferrada FR2 Schmiedefelgen

Das könnte Sie auch interessieren


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.