Freitag , 23. Juli 2021
Menu
Tipps

Restomod BMW 2002 als M02 mit E46-M3-Triebwerk!

Lesezeit ca. 4 Minuten

Restomod BMW 2002 M02 Performance E46 M3 Motor Tuning 11 Restomod BMW 2002 als M02 mit E46 M3 Triebwerk!

Sollte es tatsächlich den perfekten Restomod geben, dann ist dieses Fahrzeug der ultimative Kandidat für die Auszeichnung. Der BMW 2002 von Magnus aus Schweden. Konkret ein Exemplar aus 1970 und der perfekte Ausgangspunkt für ein verrücktes Vater-Sohn-Projekt. Das Auto ist von Grund auf restauriert und jede kleine Schraube wurde mindestens dreimal umgedreht bevor sie eingebaut wurde. 2019 hatte Magnus an einer Autoshow (Bimmers Of Sweden) teilgenommen und für die Restaurierung sogar einen Ehrenpreis erhalten. Danach wurde der 2002 aber erst so richtig umgebaut. Vorn gab es die originalen 2002 Turbo Kotflügelverbreiterungen und auch die OEM-Frontschürze mit einer cooler Abschleppschlaufe wurde montierte. Dazu ist die Karosserie im eleganten BMW 354 Titansilber lackiert und es gab auch gleich noch einen Satz mehrteiliger Alpina Felgen.

speziell angefertigte Alpina-Alus

Die sind von CR Custom Wheels speziell angefertigt und messen an der Vorderachse 17 × 8,5 Zoll und hinten sogar 17 × 9,5 Zoll. Bestückt ist der Radsatz mit Nankang AR1 Semi-Slicks. Und dann wäre da noch das Highlight unter der Motorhaube. Dort sitzt nämlich ein ultra-clean eingepflanzter S54B32-Reihensechszylinder aus dem BMW E46 M3.

Der passte allerdings erst nach umfangreichen Änderungen an der Spritzwand hinein und für eine ausreichende Versteifung gab es auch noch eine hochglanzpolierte Domstrebe. Und standesgemäß ist das Triebwerk auch noch modifiziert. Die werkseitigen 343 PS und 365 NM Drehmoment reichten Magnus scheinbar nicht aus. Er verbaute geschmiedete Wiseco-Kolben, es gab geschmiedete Pauter-Pleuel, ein MaxxECU-Management (Chiptuning) und eine feingewuchtete Kurbelwelle.

Auspuffanlage vom BMW 1M Coupe

Restomod BMW 2002 M02 Performance E46 M3 Motor Tuning 8 Restomod BMW 2002 als M02 mit E46 M3 Triebwerk!

Mit einem modifizierten OEM-Ansaugkrümmer, maßgeschneiderten Velocity Stacks einer Nuke Performance-Benzinpumpe, 790 cm³ Injektoren, einem DO88-Aluminium-Racingkühler und vielen weiteren kleinen Änderungen ging es für das Triebwerk im Hinblick auf die Leistung noch ein gutes Stück nach oben. Exakte Zahlen liegen uns allerdings nicht vor! Dafür haben wir ein paar Informationen zur Auspuffanlage. Die stammt nämlich vom BMW 1M (E87) und konnte nach dem „Anheben“ vom Kofferraumboden (im Kofferraum sitzt übrigens der Aluminium-Benzintank) verbaut werden. Und sie hat sogar eine spezielle Öffnung vor dem Endschalldämpfer um dem Reihensechszylinder eine mehr als standesgemäße Soundkulisse zu ermöglichen. Die Anlage passt optisch perfekt an das Heck des Klassikers und auch perfekt passt dort der „M02 Competition„-Schriftzug hin.

ZF BMW 535d Getriebe im BMW 2002

Restomod BMW 2002 M02 Performance E46 M3 Motor Tuning 22 Restomod BMW 2002 als M02 mit E46 M3 Triebwerk!

Geschaltet wird im Klassiker übrigens mittels ZF BMW 535d Getriebe (Unterboden und Getriebetunnel sind umfangreich modifiziert), es gibt ein Tenaci Schwungrad und Kupplung und an der Hinterachse ist ein E36 M3 Differenzial verbaut. Und damit die Leistung auch standesgemäß auf die Straße kommt, musste natürlich ein komplett neues Fahrwerk her. Die Wahl fiel auf ein Öhlins R&T Gewindefahrwerk mit Millway Motorsport-Domlagern, es gab modifizierte BMW 2002tii Querlenker und Sellholm Tuning Stabilisatoren und auch gleich noch eine komplett neue Bremsanlage. Und zwar eine von Tenaci mit 6-Kolben-Bremssätteln und gelochten sowie geschlitzten 320-mm-Bremsscheiben an der Vorderachse sowie Tenaci 280-mm-Scheiben hinten mit einer hydraulischen Handbremse. Und innen? Da setzt Magnus auf eine Mischung aus Alt und Neu.

auch eine E46 M3 OBP Pedalanlage ist verbaut

Restomod BMW 2002 M02 Performance E46 M3 Motor Tuning 26 Restomod BMW 2002 als M02 mit E46 M3 Triebwerk!

Magnus modifizierte das Armaturenbrett, die Türverkleidungen und den Dachhimmel (letzterer ist schwarz), er verbaute Recaro BMW Performance Sitze mit BMW M Sicherheitsgurten und auch moderne Auto Meter Anzeigen, eine modifizierte E46 M3 OBP Pedalanlage (Rennsport – Pedalerie) sowie ein Momo-Sportlenkrad sind verbaut. Mit kleinen Details wie maßgefertigten Fußmatten, einer lederbezogenen Mittelkonsole und einem perfekt eingepassten Tablet-Bildschirm wird die Kabine eindrucksvoll abgerundet. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell unsere Tuning-Klassiker Rubrik? Dann ist der folgende Auszug getunter Young- und Oldtimer sicher genau das Richtige zum Stöbern.

Klassisches BMW 1602 Coupe auf Elektroantrieb umgerüstet!

BMW 1602 auf Elektroantrieb 310x165 Restomod BMW 2002 als M02 mit E46 M3 Triebwerk!

Ferrari-Jeep-Mix: der Jerrari Wagoneer aus 1969 lebt!

Ferrari Jeep Mix Jerrari Wagoneer Restomod Tuning 14 310x165 Restomod BMW 2002 als M02 mit E46 M3 Triebwerk!

Metallicgrüner 1970er Ford Mustang mit Coyote-V8!

Metallicgruener 1970er Ford Mustang mit Coyote V8 Header 310x165 Restomod BMW 2002 als M02 mit E46 M3 Triebwerk!

Restomod BMW 2002 als M02 mit E46-M3-Triebwerk!
Bildnachweis Instagram: hazetaa via Speedhunters

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Restomod BMW 2002 als M02 mit E46 M3 Triebwerk!

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.