Freitag , 14. August 2020
Tipps

Camodesign Folierung am Audi R8 Spyder von Check Matt Dortmund

Camodesign Folierung Audi R8 Spyder Check Matt Dortmund Tuning 7 Camodesign Folierung am Audi R8 Spyder von Check Matt Dortmund

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Keine drei Wochen ist es her da hat Check Matt Dortmund den Paranoia Energy Drink – Audi R8 auf seiner Website präsentiert der mit mega auffälligem Design den R8 Spyder gekonnt in Szene setzt. Und nun war schon wieder ein R8 vor Ort doch diesmal handelte es sich sogar um das aktuelle 4S Modell. Auch hier war die Aufgabe dem Ingolstädter eine komplette Folierung zu verpassen, und auch diesmal entschied man sich für ein absolut spektakuläres Design. Die Basisfarbe ist Steingrau und hervorgehoben wird das ganze mit einem Camodesign in telegrau / dunkelgrau/ schwarz glänzend und auffälligem neongelb. Abgesehen von den neongelben Akzenten erinnert der R8 so ein kleines bisschen an den Lamborghini Huracan von Jon Olsson der ebenfalls eine camouflage Folierung rundum erhalten hat.

Camodesign Folierung Audi R8 Spyder Check Matt Dortmund Tuning 4 Camodesign Folierung am Audi R8 Spyder von Check Matt Dortmund

Mir persönlich gefällt das Design extrem gut und besonders die gelben Akzente setzen den R8 gekonnt in Szene. Im Zuge der Folierung entfernte man gleich noch die Audi Embleme auf der Motorhaube was der Optik durchaus zuträglich ist. Nicht ganz sicher sind wir uns ob der R8 auch eine Tieferlegung erhalten hat, besonders im vorderen Bereich schaut es aber sehr danach aus und eventuell erhalten wir diesbezüglich ja noch ein paar Informationen. Viel mehr gibt es zum Auto eigentlich auch nicht zu sagen so das wir es bei den Bildern belassen. Sollten wir noch mehr Informationen zu anderen Modifikationen am R8 erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abboniert unseren Feed und wenn es etwas neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim anschauen der Bilder.

Camodesign Folierung Audi R8 Spyder Check Matt Dortmund Tuning 5 Camodesign Folierung am Audi R8 Spyder von Check Matt Dortmund

(Foto/s: Check Matt Dortmund)

Das sind die Änderungen am Audi R8 Spyder:

  • eventuell eine Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • Vollfolierung in Steingrau (Camodesign telegrau / dunkelgrau/ schwarz glänzend, neon gelb)
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • eventuell eine Sportauspuffanlage (nähere Infos dazu liegen nicht vor)

Camodesign Folierung Audi R8 Spyder Check Matt Dortmund Tuning 3 Camodesign Folierung am Audi R8 Spyder von Check Matt Dortmund

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von Check Matt Dortmund haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

BMW X4 F26 mit Brushed Black Folierung by Check Matt Dortmund

BMW X4 F26 Brushed Black Folierung Tuning 1 310x165 Camodesign Folierung am Audi R8 Spyder von Check Matt Dortmund

Mercedes S65 AMG Langversion mit Gold-Folierung

Mercedes S65 AMG Langversion Goldchrom Folierung Tuning 5 310x165 Camodesign Folierung am Audi R8 Spyder von Check Matt Dortmund

Ford Focus mit Camouflage Edition Folierung by Check Matt Dortmund

Ford Focus Camouflage Edition Folierung Tuning 5 1 e1475149153421 310x165 Camodesign Folierung am Audi R8 Spyder von Check Matt Dortmund

Camouflage Design am Audi R8

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.



youtube tuningblog.eu  Camodesign Folierung am Audi R8 Spyder von Check Matt Dortmund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.