Dienstag , 2. Juni 2020
Tipps

Chevrolet Camaro mit V8-Triebwerk aus der Corvette ZR1

Fesler Moss Chevrolet Camaro V8 Corvette ZR1 Swap Header Chevrolet Camaro mit V8 Triebwerk aus der Corvette ZR1

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Sie war damals das ultimative Monster von Chevrolet! Die C6 Corvette ZR1 die man intern auch gern als „Blue Devil“ bezeichnet hat. Der Spitzname war angelehnt an das Maskottchen des damaligen CEO George Richard „Rick“ Wagoner, Jr., der von Juni 2000 bis März 2009 für General Motors tätig war. Das Topmodell der Corvette auf Basis der C6 hatte eine maximale Leistung von 476 kW (647 PS) und ein Drehmoment von 823 Nm. Sie war die stärkste, schnellste und leistungsfähigste Corvette, die GM bis dato gebaut hatte. Und die Gegner waren auf einmal teils doppelt so teure Fahrzeuge wie der Ferrari 599 oder der Audi R8 V10. Und das LS9 Triebwerk wurde ab Werk so in keinem anderen Auto verbaut. Zwar wurde auch der damalige Cadillac CTS-V damit befeuert, er war allerdings anders konfiguriert und leistete „nur“ 564 PS! Doch wir haben noch ein weiteres Fahrzeug mit dem Triebwerk gefunden.

705 PS und 920 NM Drehmoment

Fesler Moss Chevrolet Camaro V8 Corvette ZR1 Swap Tuning 31 Chevrolet Camaro mit V8 Triebwerk aus der Corvette ZR1

Und zwar einen 2010er Chevrolet Camaro, der vom Tuner Fesler Moss das GM Triebwerk erhielt. Und das nicht nur einmal, sondern es gab mehrere umgebaute Fahrzeuge von Moss. Einer der Fesler Moss Camaros wurde kürzlich bei einem Händler (R & H Motor Car Group) in Ohio zum Verkauf angeboten und es überrascht nicht, dass der Camaro mit dem Triebwerk vom „Blauen Teufel“ nicht gerade günstig ist. Knapp 75.000 US-Dollar sollen noch immer für die Sonderanfertigung fällig werden. Für einen 10 Jahre alten gebrauchten Camaro ZL1 der fünften Generation ist das eine ganze Menge. Da ändern auch die entfernten Türgriffe, die zweifarbigen Leichtmetallräder (Asanti FS-914, 22 x 9 Zoll & 22 x 10,5 Zoll, Continental ExtremeContact DWS 265/30 &  295/25), der Zubehör-Kühlergrill oder die sportliche Frontlippe nichts. Und ob das Heck mit der kleinen Spoilerlippe und den schwarzen Rückleuchten den Preis rechtfertigt, ist ebenfalls fraglich. Vielleicht schon eher der von Fesler Moss noch modifizierte LS9 V8 der nun angeblich 705 PS und mächtige 920 NM Drehmoment an die Hinterräder schickt.

Baer Bremsanlage mit 6 und 4-Kolben

Fesler Moss Chevrolet Camaro V8 Corvette ZR1 Swap Tuning 11 Chevrolet Camaro mit V8 Triebwerk aus der Corvette ZR1

youtube tuningblog.eu  Chevrolet Camaro mit V8 Triebwerk aus der Corvette ZR1

Die Leistungssteigerung erreicht man mittels größerer Einspritzdüsen, geschmiedeten Kolben, einer scharfen Nockenwelle, einem Magnuson-Ladeluftkühler, doppelter Fesler-Benzinpumpe, einem Fesler Air-Intake-System und angepasster Chiptuning-Software. Dazu zeigt sich in der Kabine noch jede Menge schickes Carbon in Rot und auch die Lederausstattung scheint individuell auf das Fahrzeug abgestimmt. Weitere nennenswerte Änderungen sind noch ein K40 Radarwarner, eine Baer Bremsanlage mit 6-Kolben vorn und 4-Kolben hinten, eine individuell angepasste Fesler-Sportauspuffanlage, Driveshaft Shop-Antriebswellen und ein Pedders Track II-Kit samt einstellbaren Gewindefahrwerk. Fazit: Coole Kiste, aber viel zu teuer! Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!



(Foto/s: R & H Motor Car Group)

Fesler Moss Chevrolet Camaro V8 Corvette ZR1 Swap Tuning 7 Chevrolet Camaro mit V8 Triebwerk aus der Corvette ZR1

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessieren Euch speziell Autos mit einem untypischen Triebwerk? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

400PS Subaru Impreza EJ257 Motor im VW Bus T2

Divers Street Rods VW Bus T2 EJ257 1 1 e1453526276725 310x165 Chevrolet Camaro mit V8 Triebwerk aus der Corvette ZR1

ABT Sportsline Audi A1 „1of1“ mit +400 PS TT Cup Motor

ABT Sportsline Audi A1 1of1 Tuning TT Cup Motor Daniel ABT 1 1 310x165 Chevrolet Camaro mit V8 Triebwerk aus der Corvette ZR1

1984 Mercedes 190 mit 6-Liter-V12-Motor! Kein Baby-Benz!

1984er Mercedes 190 6 Liter V12 Motor Header 310x165 Chevrolet Camaro mit V8 Triebwerk aus der Corvette ZR1

Chevrolet Camaro mit V8-Triebwerk aus der Corvette ZR1

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Chevrolet Camaro mit V8 Triebwerk aus der Corvette ZR1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.