Freitag , 7. Mai 2021
Tipps

Electrogenic baut britische Klassiker zum Stromer um!

Lesezeit ca. 3 Minuten

Electrogenic TRIUMPH STAG 1 Electrogenic baut britische Klassiker zum Stromer um!

Bildnachweis: Electrogenic

Das Unternehmen Electrogenic aus Oxford hat es sich auf die Fahnen geschrieben, klassische Oldis auf Elektrotechnik umzubauen. Und zum Start zeigt man zwei Fahrzeuge, die man nach eigenen Angaben als Erster überhaupt elektrifiziert hat. Und zwar einen Morgan 4/4 aus dem Jahr 1957 und einen Triumph Stag aus 76. Beides sind Roadster und beide können nun lautlos starten. Electrogenic hat in den letzten Jahren schon diverse Defender, einen VW T1 Bulli, einen Rolls-Royce und sogar einen VW Käfer auf E-Antrieb samt Akku umgerüstet. Bezeichnet werden die Projekte von Electrogenic als R-EV (Retro Electric Vehicle). Angefangen hat alles im Jahr 2017 mit einem umgebauten Volkswagen T1 Samba-Bus.

TRIUMPH STAG

Electrogenic TRIUMPH STAG 1 Electrogenic baut britische Klassiker zum Stromer um!

Vom britischen Triumph Stag Owners Club bestätigt, ist Electrogenic der weltweit erste Anbieter für einen elektrifizierten Stag. Electrogenic hat dazu den drei Liter großen V8-Saugmotor samt Benzintank und Ersatzrad entfernt und zeitgleich den Wagen restauriert. Der Elektro-Umbau besteht aus einem 37 kWh starken Akkupaket und an der Hinterachse sitzt ein ‚Hyper9‘  Elektromotor mit 80 kW (109 PS) und 235 Newtonmetern Drehmoment. Weiter verbaut ist das serienmäßige Viergang-Getriebe und auch der Heckantrieb ist geblieben. Schnelle Ladevorgänge werden mittels Typ-2-Lader erreicht und die durchschnittliche Reichweite beträgt 240 Kilometer.

MORGAN 4/4

Electrogenic MORGAN 44 1 Electrogenic baut britische Klassiker zum Stromer um!

Und auch der Morgan ist bisher einmalig und komplett restauriert. Der vierrädrige Elektro-Morgan von Electrogenic ist ein 4/4 aus dem Baujahr 1957. Er hat anstelle vom originalen Vierzylindertriebwerk auch den ‚Hyper9‘-Elektromotor verbaut mit 80 kW (109 PS) und 235 Newtonmeter Drehmoment. Das Akkupack stopfte man unter die zweigeteilte Motorhaube und auch in diesem Fahrzeug kommt er auf 37 kWh und ermöglicht eine Reichweite von rund 240 Kilometern.

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell unsere Tuning-Klassiker Rubrik? Dann ist der folgende Auszug getunter Young- und Oldtimer sicher genau das Richtige zum Stöbern.

2001er Chevrolet Camaro Z57 mit 1957er Vintage-Bodykit!

2001er Chevrolet Camaro Z57 mit 1957er Vintage Bodykit 3 310x165 Electrogenic baut britische Klassiker zum Stromer um!

Land Rover Defender Restomod mit LS3-V8 vom Tuner OCC!

Rover Defender Restomod LS3 V8 Tuning OCC 6 310x165 Electrogenic baut britische Klassiker zum Stromer um!

1966er Dodge Dart mit BMW-E34 und Skyline-Komponenten!

Dodge Dart BMW E34 Skyline Tuning Restomod 27 310x165 Electrogenic baut britische Klassiker zum Stromer um!

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Verivox tuningblog Kredit 12 Electrogenic baut britische Klassiker zum Stromer um!

go Electrogenic baut britische Klassiker zum Stromer um!

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.