Ferrari 458 Italia mit 39.000 € Interieur-Upgrade von Carlex!

Kaum zu glauben, dass der Ferrari 458 Italia schon fast 14 Jahre alt ist! Optisch ist er noch immer ein absoluter Hingucker und der frei saugende Achtzylinder-V-Mittelmotor (90°) unter der Haube ist ohnehin ein Traum. Deshalb steht der Supersportwagen bei den Fans der Marke aus Maranello auch nach wie vor hoch im Kurs. Der Tuner Carlex Design, der bekannt für speziell angefertigte Interieurs ist, hat sich nun einen 458 vorgenommen und mit einem frischen Look in der Kabine samt auffälligen Farben bestückt. Die schwarz lackierte Karosserie des 458 ist zwar weiterhin im Originalzustand, das Interieur ist aber komplett überarbeitet. Von außen ist es nur ein Satz 20 Zoll Leichtmetallfelgen, der nachträglich verbaut wurde. Im Vergleich zu den Änderungen im Inneren des Fahrzeugs ist das aber ein Witz.

Carlex Ferrari 458 Italia

Die Kabine des 458 wurde komplett überarbeitet, wobei Carlex Design die Sitze, das Lenkrad, die Armlehnen, die Türverkleidungen, das Armaturenbrett und fast alle anderen Bereiche des Italieners mit gelbem und schwarzem Leder neu bezog. Die Sitze zeigen sich zudem mit einem edlen Perforationsmuster, das weiterhin die volle Funktion der werksseitigen Sitzlüftung garantiert. Kombiniert wird das Muster mit gelben Paspeln und eleganten Nähte an unzähligen Stellen. Doch damit nicht genug. Auch neu bezogen sind die Säulen, der Dachhimmel und sogar die Sonnenblenden. Hier fiel die Wahl auf das Material Alcantara. Zudem ist das Interieur mit reichlich Carbon ausgestattet und zwischen den Sitzen wurde ein spezielles Netz im Stil eines Gitters angebracht.

sogar einen Haus-zu-Haus-Service gibt es

Wer sich also abseits der optionalen Tuning-Maßnahmen der Hersteller (im Falle von Ferrari ist es das Tailor Made Programm) eine Portion Exklusivität für die Kabine wünscht, der sollte sich an Carlex Design wenden. Allerdings sollte man beachten, dass die Gesamtkosten für die oben genannten Modifikationen im Falle des 458 heftige 38.675 € (42.429 $) betragen und das Carlex Design in der Regel einen Monat für die Durchführung benötigt. Allerdings ist seitens des Tuners sogar ein „Haus-zu-Haus-Service“ dabei. Soll heißen, das Auto wird, abgeholt und auch wieder gebracht. Sollten wir noch mehr Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder ihr lest euch die folgenden thematisch passenden Fahrzeugberichte einmal durch. Mit Sicherheit ist ein weiteres interessantes Fahrzeug dabei.

weitere thematisch passende Beiträge

Custom-Style: Lamborghini Urus Racing Green by Carlex Design!

Mercedes-AMG G 63 4×4² mit Carlex-Design Interieur!

Mercedes-Maybach GLS 600 4MATIC von Carlex Design!

Gold & Mint Edition: Carlex Design Mercedes-AMG G63!

Ferrari 458 Italia mit 39.000 € Interieur-Upgrade von Carlex!
Bildnachweis: Carlex Design (+ Pickup-Design)
„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.
geschrieben von
mehr von Thomas Wachsmuth
Was macht die Differentialsperre? Wir kennen die Funktion!
Das Sperrdifferential, auch bekannt als Selbstsperrdifferentialgetriebe, ist eine Schlüsselkomponente in modernen Autos,...
Weiterlesen
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert