Super Duty Optik am klassischen Ford Bronco Restomod!

Lesezeit 3 Minuten

Super Duty Optik Ford Bronco Restomod 1978 Tuning 8 Super Duty Optik am klassischen Ford Bronco Restomod!

Dieses Einzelstück wird am 15. Januar 2022 versteigert. Und zwar auf einer Mecum Auktion. Beim Fahrzeug handelt es sich um einen ziemlich ungewöhnlichen Ford Bronco als Restomod Baujahr 1978. Die Seitenpartie des Fahrzeugs zeigt unverkennbar die kastenförmige Karosserie vom klassischen Offroader der zweiten Generation, die Front allerdings beherbergt die Scheinwerfer, den Kühlergrill und die Schürze von einem aktuellen Super Duty. Und das gilt auch für die Rückleuchten, die Heckschürze und für den Innenraum. Denn auch die Kabine stammt direkt aus einem modernen Ford der F-Serie. Doch bleiben wir vorerst beim Äußeren! Fast alles sieht seitlich betrachtet auf den ersten Blick aus wie ein typischer 78er Bronco. Zumindest so lang, bis man sich die Front anschaut. Die Frontalansicht ist nämlich derart verändert, das man meinen könnte, es handelt sich um ein neumodisches Fahrzeug von Ford-Company.

Super Duty Swap am alten Bronco

Egal, ob Kühlergrill-Design, Chromschürze mit Nebelscheinwerfern oder die großen Hauptscheinwerfer, ein 2018er F-250 Super Duty sieht kaum anders aus. Nur das Design der Motorhaube ist bauartbedingt abgeändert und zudem fehlt der eingeprägte „SUPER DUTY“-Schriftzug an der Vorderkante. Wie bereits erwähnt hat der verchromte Stoßfänger integrierte Nebelscheinwerfer und dazu auch eine funktionierende Seilwinde.

Und unter der Haube? Da ist ebenfalls moderne Technik verbaut. Und zwar findet sich hier ein Ford Motorsport Coyote 5.0-Liter-V8-Crate-Engine, der werksseitige 460 PS und 569 NM Drehmoment abliefert und an eine Edelstahl-Sportauspuffanlage gekoppelt ist. Gekoppelt ist das Triebwerk an eine aktuelle Sechsgang-Automatik und auf die Straße bringt das Einzelstück die Leistung mittels Allradantrieb und Chromfelgen samt Offroad Reifen. Und natürlich ist auch ein speziell angefertigtes Fahrwerk verbaut sowie eine moderne Bremsanlage mit Scheibenbremsen rundum.

mit Coyote 5.0-Liter-V8-Crate-Engine

Super Duty Optik Ford Bronco Restomod 1978 Tuning 12 Super Duty Optik am klassischen Ford Bronco Restomod!

Und wie bereits erwähnt ist auch die Kabine komplett neu. Denn hier zeigt sich nicht etwa die durchgehende Sitzbank und die typische kastenförmige Optik der 70er-Jahre, stattdessen erfreut man sich über ein modernes Infotainmentsystem und neuzeitliche Instrumente und Schalter. Platz nimmt man dazu auf Sitzen aus einer King Ranch-Ausstattung der F-Serie. Farblich erstrahlt das gesamte Interieur als Mix aus Dunkelbraun und Burnt Orange mit einigen schwarzen Akzenten. Hinten gibt es zudem eine belederte Sitzbank. Fazit: Alles in allem zwar kein schlechtes Fahrzeug, doch ob die moderne Optik am klassischen Bronco die Geschmäcker trifft, das ist fraglich. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell unsere Tuning-Klassiker Rubrik? Dann ist der folgende Auszug getunter Young- und Oldtimer sicher genau das Richtige zum Stöbern.

1977er Chevrolet Opala Luxo Restomod mit R6-Turbo!

 Super Duty Optik am klassischen Ford Bronco Restomod!

1962er Chevrolet Impala mit Bubble Top und Big-Block!

1962er Chevrolet Impala Bubble Top Big Block V8 Header 310x165 Super Duty Optik am klassischen Ford Bronco Restomod!

Sleeper 1951er Chevrolet 3100 Pickup im Patina-Look!

Sleeper 1951er Chevrolet 3100 Pickup Patina Look 4 310x165 Super Duty Optik am klassischen Ford Bronco Restomod!

Modern Style am klassischen Ford Bronco als Restomod!
Bildnachweis: Mecum Auctions

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de Deutsch
X