Dienstag , 20. Februar 2018

Krasser Klassiker – Lamborghini Miura von Liberty Walk

your language tuningblog Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walkde Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walken Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walkfr Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walkar Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walkzh CN Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walknl Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walkel Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walkit Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walkpl Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walkpt Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walkro Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walkru Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walkes Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walktr Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walk

Lamborghini Miura Liberty Walk Widebody 4 Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walk

Das muss man sich erst einmal trauen! Der japanische Tuner Liberty Walk hat sich einen legendären Lamborghini Miura (1966–1975) geschnappt und diesen auf extreme Art und Weise modifiziert. In der Geschichte von Lamborghini war der Miura, nach dem 350 GT und dem 400 GT, erst der dritte Pkw des Herstellers überhaupt mit Sitz in Sant’Agata Bolognese. Sein direkter Nachfolger war übrigens der fantastische Countach. Der Miura war dank seines quer eingebauten V12-Mittelmotors einer der schnellsten Sportwagen seiner Zeit. Begonnen hat alles mit dem Miura P400 dem dann der Miura S sowie der Miura SV folgten.

Lamborghini Miura Liberty Walk Widebody 1 Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walk

Darüber hinaus gab es schlussendlich noch vier Exemplare des Miura SVJ und ein Einzelstück als Lamborghini Miura Roadster. Über 50 Jahre später ist natürlich nur eine geringe Stückzahl von diesem legendären Sportwagen überhaupt noch aufzufinden und natürlich sind diese Fahrzeuge zum großen Teil gut behütet in irgendwelchen Museen oder bei gut betuchten Fahrzeugliebhabern. Doch ein Exemplar war wohl irgendwie in Japan bei Liberty Walk und sollte verwandelt werden. Der Italiener bekam dabei das komplette Setup was natürlich auch zur Folge hat das die Karosserie auf alle Ewigkeit „vernichtet“ ist.

Lamborghini Miura Liberty Walk Widebody 6 Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walk

Doch eine gelungenere Vernichtung als diese kann es dabei eigentlich nicht geben. Vorn bekam der Sportler einen großen Frontsplitter mit „LB Works“ Schriftzug und die Frontklappe erhielt geänderte Lufteinlässe. Das Highlight befindet sich aber natürlich an den vier Radläufen denn hier verbauten die Japaner die bekannten Kotflügelverbreiterungen mit ihren offenliegenden Verschraubungen rundum die besonders an der Hinterachse den Miura deutlich in die Breite wachsen lassen. Die vorderen Kotflügel bekamen darüber hinaus noch auffällig eingepasste Nieren und das Heck ziert eine riesige Ducktail Spoilerlippe.

Was findest du den?
X-Tomi Design tunt den kleinen Chevrolet Spark

Lamborghini Miura Liberty Walk Widebody 2 Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walk

Abgerundet wird die phänomenale Heckansicht durch eine nach oben verlegte Sportauspuffanlage die direkt unter den Rückleuchten in vier großen Endrohren mündet. Doch nicht nur das Bodykit macht den Miura so spektakulär. Details wie die verchromten kleinen Außenspiegel, die Makrolohn Seitenfenster oder das krasse Fahrwerks-Setup runden das irre Projekt ab. Und das Fahrwerk ist es auch was bei eingefleischten Miura Fans für die endgültige Schnappatmung sorgen dürfte. Nichts anderes als ein Airride Luftfahrwerk wurde nämlich verbaut! Es sorgt für eine mega brutale Tieferlegung die wiederum dafür sorgt, dass der wunderschöne Tiefbett-Radsatz, mit dem schwarz lackiertem Felgenstern und den verchromten Felgenbetten, bis auf den letzten Millimeter im Radkasten sitzt.

Lamborghini Miura Liberty Walk Widebody 5 Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walk

Bestückt ist der Radsatz mit ultrabreiten ADVAN Semislicks die einen gnadenlosen Kontakt zur Fahrbahn versprechen. Und auch das Interieur ist alles andere als serienmäßig. Hier gab es unter anderem einen gelb lackierten Überollkäfig, ein MOMO Sportlenkrad und der Rest wurde auf das wesentlichste reduziert. Für uns ist der Liberty Miura ganz sicher eines der spektakulärsten Fahrzeuge des diesjährigen Tokio Autosalon und mit Sicherheit werden wir noch einiges vom diesem speziellen Automobil-Klassiker hören und sehen. Sollten wir weitere Details erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Posted by tuningblog.eu on Sonntag, 14. Januar 2018

(Foto/s: Liberty Walk Performance)

Was findest du den?
Renault Wind - Komplett Bodykit by Elia Tuning

Das sind die Änderungen am Lamborghini Miura von Liberty Walk:

  • Frontsplitter mit „LB Works“ Schriftzug
  • Frontklappe mit geänderten Lufteinlässen
  • Kotflügelverbreiterungen mit offenliegenden Verschraubungen rundum (vordere Kotflügel mit markant eingenieteten Nieren)
  • Ducktail Spoilerlippe
  • Sportauspuffanlage mit vier großen Endrohren
  • verchromten kleine Außenspiegel
  • Makrolohn Seitenfenster
  • Airride Luftfahrwerk
  • Tiefbett-Radsatz mit schwarz lackiertem Felgenstern und verchromten Felgenbetten
  • ADVAN Semislicks mit gelben Schriftzügen
  • gelb lackierter Überollkäfig
  • MOMO Sportlenkrad
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (nähere Infos dazu liegen nicht vor)

Lamborghini Miura Liberty Walk Widebody 6 Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walk

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von Liberty Walk Performance haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Kommt er? Liberty Walk Bilder vom Lexus LC500 aufgetaucht

Liberty Walk Lexus LC500 Widebody Tuning 4 310x165 Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walk

Noch einer – Ford Mustang GT mit Liberty Walk Widebody-Kit

Ford Mustang GT Liberty Walk Widebody Airride Tuning 6 1 310x165 Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walk

Jetzt doch – Acura NSX mit Liberty Walk Widebody-Kit

Acura NSX Liberty Walk Widebody Kit Tuning 12 310x165 Krasser Klassiker   Lamborghini Miura von Liberty Walk

Widebody-Kit & Racing Parts

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Auch cool oder...?

Mitsubishi AllRoads Ronin 2018 Vilner Tuning 21 310x165 Krasses Einzelstück   Mitsubishi AllRoads Ronin by Vilner

Krasses Einzelstück – Mitsubishi AllRoads Ronin by Vilner

Habt ihr Euch schon gewundert, dass ihr vom bulgarischen Tuner Vilner im Jahr 2018 noch …

2017 Ford GT Martini Livree Vossen S17 01 Tuning 23 310x165 Highlight   2017 Ford GT von Driving Emotions Motorcar

Highlight – 2017 Ford GT von Driving Emotions Motorcar

Jetzt kommt ein absolutes Highlight! Der kanadische Tuner Driving Emotions Motorcar präsentierte am vergangenen Wochenende …

Brabus Mercedes G Klasse G63 AMG Vossen S17 01 Felgen 2 310x165 Mächtige Brabus Mercedes G Klasse auf Vossen S17 01 Felgen

Mächtige Brabus Mercedes G-Klasse auf Vossen S17-01 Felgen

Gestern hat die Website vom Felgenlabel Vossen Wheels ein Monster ausgespuckt, dass wir Euch keinesfalls …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.