Samstag , 25. Mai 2024
Menu

2024 Ford Mustang GT 60TH Anniversary Package vorgestellt!

Lesezeit 3 Min.

2024 Ford Mustang GT 60TH Anniversary Package vorgestellt!

Ford feiert den 60. Geburtstag seines Kultautos Mustang mit einer besonderen Edition: das „60th Anniversary Package“ für den Mustang GT. Das Sondermodell, das bei einem großen Fan-Event, auf dem Charlotte Motor Speedway jetzt vorgestellt wurde, ist eine Hommage an den ersten Mustang aus 1964. Mit nur 1.965 limitierten Autos zollt Ford dem Original Mustang Tribut, der die Autowelt revolutionierte und bis heute über 1 Million Mal in den vergangenen zehn Jahren verkauft wurde. Das „60th Anniversary Package“ ist allerdings nur in Verbindung mit der Premium-Version und dessen Coyote-V8 erhältlich.

Ford Mustang GT 60TH Anniversary Package

Dieser leistet bis zu 493 PS und hat ein maximales Drehmoment von 567 Newtonmetern. Erhältlich ist das Sondermodell als Coupé und Cabrio und mit Sechsgang-Handschaltgetriebe oder Zehngang-Automatik. Optisch sticht der Jubiläums-Mustang mit besonderen Designelementen hervor, die an den Ur-Mustang erinnern.

Zu den Highlights zählen Embleme auf den vorderen Kotflügeln und am Heck, die das historische Design widerspiegeln. Die 20-Zoll-Alus zeigen sich in einem dunklen Grau mit hellen, maschinell bearbeiteten Details und einer auffälligen roten Radnabenkappe aus Alu. Die Käufer des „60th Anniversary Package“ haben zudem die Wahl zwischen drei Lackierungen: „Wimbledon White„, „Race Red“ und „Vapor Blue„. Dazu kommen spezielle Seitengrafiken in „Iconic Silver“ oder „Vermillion Red„, die die Verbindung zum Original-Pony-Car unterstreichen. Je nach Farbe der Karosse tragen die Spiegelkappen entweder die Wagenfarbe oder ein kontrastierendes Silber.

dezente Details in der Kabine

Und innen setzt sich das Thema der Exklusivität fort: Die Interieur-Farben „Space Gray„, „Carmine Red“ oder „Black Onyx“ verleihen dem GT einen individuellen Touch und eine Plakette auf der Beifahrerseite der Armaturentafel weist zudem auf die Besonderheit der Edition hin. Das „60th Anniversary Package“ wird sicher ein Sammlerstück werden, nicht zuletzt wegen der limitierten Auflage. Obwohl der Preis bisher nicht bekannt ist, ist davon auszugehen, dass der spezielle GT deutlich über den aktuellen Preisen für das Premium-Modell liegen wird. Ein echtes Muss für Liebhaber und Sammler des Mustang, die ein Stück Automobilgeschichte haben wollen.

2024 Ford Mustang GT 60TH Anniversary Package vorgestellt!

  • Mustang GT-Styling Paket: Erhältlich für Fastback und Cabriolet, 5,0-Liter-V8, 6-Gang-Schaltgetriebe oder 10-Gang-Automatik
  • Optik: Dunkle Thematik mit in Ebony Black lackierten Leichtmetallrädern, schwarzes Dach, schwarze Außenspiegelkappen, schwarze Pony-Embleme
  • Mustang Mach-E Rally: Erstes Serienmodell der Mustang-Familie für Rallye-Einsätze, 358 kW (487 PS) starker Dual-Elektromotor, 950 Newtonmeter Drehmoment, Allradantrieb
  • Fahrwerk: 20 mm höhere Bodenfreiheit als Mach-E GT, spezielle Zwillings-Zierstreifen, modifizierte Frontpartie, großer Heckspoiler, 19-Zoll-Räder in Weiß
  • Mustang GTD: Basierend auf dem GT3-Rennwagen, Teilnahme an den 24 Stunden von Daytona und Le Mans, aktives Fahrwerkssystem, hydraulisch verstellbare Aerodynamikelemente
  • Leistung: Stärkste Serienversion des „Pony Cars“ mit Straßenzulassung, technologische Features weit über Rennspezifikationen hinaus
  • Global Gallop: Weltweite Aktion zur Dokumentation der Mustang-Popularität, mit bekannten Botschaftern wie Andy To, Lauren Stoney und Uma Leoni
  • Geschichtsträchtigkeit: Seit 1964 sieben Mustang-Generationen, über zehn Millionen verkaufte Exemplare, Präsenz in Medien und Motorsport, diverse Siege und Rekorde

weitere thematisch passende Beiträge

Lieblings-Pickup aufgemotzt: 2024 Ford F-150 by Roush Performance!

2024 Ford Mustang GT 60TH Anniversary Package vorgestellt!

Irmscher Ford Custom „Spirit“: Ein Van, der die Freiheit neu definiert!

2024 Ford Mustang GT 60TH Anniversary Package vorgestellt!
2024 Ford Mustang GT 60TH Anniversary Package vorgestellt!
Bildnachweis / Quelle: Ford
„tuningblog.eu“ – das Tuning-Magazin

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert