Freitag , 27. November 2020
Tipps

Vorschau: Pandem Widebody-Kit am Ford F-150 Raptor

Lesezeit ca. 4 Minuten

Pandem Widebody Kit Ford F 150 Raptor Tuning 4 Vorschau: Pandem Widebody Kit am Ford F 150 Raptor

Er ist der Mega-Erfolgs-Truck aus dem Hause Ford – der F-150! Erst kürzlich gab es erstmals in der Geschichte einen Dieselmotor der den 3,0 Liter V6 Pick-up mit 253 PS und 597 Newtonmeter Drehmoment erstaunlich ökonomisch werden lässt. Immerhin sollen so angeblich nicht mehr als 7,8l auf 100 km/h verbraucht werden. Wer’s glaubt… Und für genau dieses Exemplar arbeitet der japanische Tuner Pandem rocketbunny tra-kyoto nun an einem umfangreichen Bodykit. Doch hier hat man nicht etwa den kleinen Diesel veredelt sondern schnappt sich gleich den Sport-Pick-up F-150 Raptor. Mit 5,60 m Länge, neuem 3,5l – V6-Biturbo-Benziner und einer Leistung von 331 kW (450 PS) ist der Ami bereits ab Werk der typische „dicke Brocken“.

Pandem Widebody Kit Ford F 150 Raptor Tuning 3 Vorschau: Pandem Widebody Kit am Ford F 150 Raptor

Doch Pandem möchte Ihnen noch deutlich fetter werden lassen und arbeitet bereits an einem umfangreichen Widebody-Kit. Die ersten virtuellen Bilder zeigen eine große Spoilerlippe für den Stoßfänger vorn, wuchtige Kotflügelverbreiterungen mit offenliegenden Verschraubungen vorn und hinten sowie geänderte Seitenschweller. Am Heck scheinen aktuell keine Änderungen geplant denn der hier verbaute Stoßfänger ist die Werksausführung die lediglich seitlich über passende Aufsätze für die Verbreiterungen verfügt. Das absolute Highlight ist wohl aber die Tatsache, dass man auch plant den Raptor deutlich tieferzulegen. Zeitgleich gibt es scheinbar aber auch einen offroadtauglichen Radsatz mit fetten Toyo Tires. Irgendwie ein Widerspruch in sich denn während der neue Radsatz eigentlich für verbesserte Traktion abseits befestigter Straßen sorgen soll dürfte die deutliche Tieferlegung, und die vorn verbaute Spoilerlippe, wohl dem entgegenstehen.

Pandem Widebody Kit Ford F 150 Raptor Tuning 1 Vorschau: Pandem Widebody Kit am Ford F 150 Raptor

Eventuell zieht man aber in Betracht die Tieferlegung mittels Airride-Luftfahrwerk zu erreichen so das auf Wunsch mittels simplem Knopfdruck die Karosserie auf ein Niveau angehoben werden kann das den Offroadeinsatz doch noch ermöglicht. Unabhängig dieser ungeklärten Eigenschaften dürfte das Gesamtprojekt wohl aber definitiv zum absoluten Hingucker auf dem anstehenden 2018 Tokyo Auto Salon (12. Jan. 2018 – 14. Jan. 2018) werden und für jede Menge Aufsehen sorgen. Viel mehr gibt es aufgrund der wenigen Informationen im Moment aber nicht zu sagen so das wir es vorerst bei den virtuellen Bildern belassen. Sollten wir neue Details oder erste Bilder von einem realen Fahrzeug erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Pandem Widebody Kit Ford F 150 Raptor Tuning 2 Vorschau: Pandem Widebody Kit am Ford F 150 Raptor

(Foto/s: Pandem rocketbunny tra-kyoto)

Das sind die Änderungen am Ford F-150:

  • Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk, Airride-Luftfahrwerk – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • Pandem rocketbunny tra-kyoto Bodykit (Spoilerlippe für den Stoßfänger vorn, Kotflügelverbreiterungen mit offenliegenden Verschraubungen rundum, geänderte Seitenschweller, seitliche Aufsätze für die Heckschürze)
  • 5-Speichen Alufelgen in dunkelgrau mit Toyo Tires Offroadreifen
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • eventuell eine Sportauspuffanlage (nähere Infos dazu liegen nicht vor)

Pandem Widebody Kit Ford F 150 Raptor Tuning 4 Vorschau: Pandem Widebody Kit am Ford F 150 Raptor

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von Pandem rocketbunny tra-kyoto haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Rocket Bunny Widebody Honda S2000

rocket bunny pandem honda s2000 tuning 3 310x165 Vorschau: Pandem Widebody Kit am Ford F 150 Raptor

Pandem Widebody BMW E92 M3 Coupe Concept

Pandem Widebody BMW E92 M3 Coupe Concept 6 310x165 Vorschau: Pandem Widebody Kit am Ford F 150 Raptor

Datsun 620 Pickup mit Pandem rocektbunny Widebody-Kit

Datsun 620 Pickup Pandem rocektbunny Widebody Kit Tuning 1 310x165 Vorschau: Pandem Widebody Kit am Ford F 150 Raptor

wird Aufsehen erregen… Widebody F-150 Raptor

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit Vorschau: Pandem Widebody Kit am Ford F 150 Raptor

youtube tuningblog.eu  Vorschau: Pandem Widebody Kit am Ford F 150 Raptor



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.