Porsche 911 Carrera GTS 30 Years Limited Edition für Thailand!

Stellt Porsche jetzt den offiziellen Nachfolger vom VW Polo Harlekin aus dem Jahr 1995? Nicht ganz! Die Zuffenhausener feiern aber Ihr 30-jähriges Bestehen in Thailand mit einem Sondermodell des 911 Carrera GTS als 30 Years Porsche Thailand Edition. Die Edition wurde von der Porsche Exclusive Manufaktur erschaffen und ist deshalb so bunt, weil in Thailand jedem Wochentag eine andere Farbe zugeordnet ist. So hat es sich ergeben, dass der 911 Carrera GTS 30 Years in sieben verschiedenen Farben angeboten wird. Allerdings nicht alle auf einem Fahrzeug, sondern einzeln. Den Anfang macht Signalgelb (Signal Yellow) für den Montag, Rubinstern (Ruby Star/Rosa) für den Dienstag, Signalgrün (Signal Green) für den Mittwoch, Pastellorange (Pastel Orange) für den Donnerstag, Rivierablau (Riviera Blue) für den Freitag, Ultraviolett (Ultra Violet/Lila) für den Samstag und Feuerrot (Fire Red) für den Sonntag.

30 Years Limited Edition

Doch die 911 Carrera GTS 30 Years Porsche Thailand Edition zeichnet sich nicht nur durch die spezielle Lackierung aus. Serienmäßig dabei sind auch farblich angepasste 20- und 21-Zoll-Alufelgen mit Zentralverschluss vom 911 Turbo S und die Bremssättel dahinter sind in Schwarz lackiert. Dazu gibt es noch schwarze Hochglanzakzente an der SportDesign-Frontschürze, den vorderen Lufteinlässen, den Fensterrahmen, den Einsätzen in der Heckschürze, am Heckdeckel und auch die Spiegelkappen sind schwarz lackiert. Auf den B-Säulen zeigt sich zudem eine Plakette mit „30 Jahre Porsche Thailand Edition„. Die fünf Lamellen auf der Heckklappe auf der Fahrerseite sind übrigens in den Farben Rot, Weiß und Blau gehalten und symbolisieren die thailändische Flagge.

auch die Kabine zeigt sich mit Farbakzenten

Und innen? Da gibt es diverse Zierteile, die auf die jeweilige Lackierung außen abgestimmt sind, es gibt Sitzeinlagen aus schwarzem Cord, Sitzpaspeln in Pebble Grey und dezente Kontrastnähte. Das Harlekin-Style-Exemplar von den Bildern, das alle sieben erhältlichen Farben trägt, das wurde übrigens von der Porsche Exclusive Manufaktur von Hand lackiert und bleibt ein Einzelstück. Schade! Sollten wir noch mehr Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder ihr lest euch die folgenden thematisch passenden Fahrzeugberichte einmal durch. Mit Sicherheit ist ein weiteres interessantes Fahrzeug dabei.

weitere thematisch passende Beiträge

Theon Design ITA001: ein Restomod Porsche 964 mit 400 PS!

TECHART GTstreet R Flyweight auf Basis Porsche 911 Turbo S!

Porsche 911 mit 1.100 PS vs. Tesla Model X Plaid!

NEBULA 928: cooler Y2K Style am klassischen Porsche 928!

Porsche 911 (992) Carrera GTS 30 Years Limited Edition für Thailand!
Bildnachweis: Porsche
„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.
geschrieben von
mehr von Thomas Wachsmuth
Von innen gefrorene Autoscheibe? So wird sie wieder frei!
Der Winter ist da und damit kommen auch die eisigen Temperaturen. Nicht...
Weiterlesen
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert