Montag , 19. August 2019

12.5 Mio. 530 tsd. 234 tsd. 7.7 tsd. 17.291

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Roush Ford Mustang GT Old Crow: Jagdflieger für die Straße

Roush Ford Mustang GT Old Crow Tuning 2019 6 Roush Ford Mustang GT Old Crow: Jagdflieger für die Straße



Roush Performance hat ganz aktuell einen umgebauten Ford Mustang GT präsentiert der an ein P-51-Mustang Jagdflugzeug aus den 1940er Jahren erinnern soll. Die konkrete Bezeichnung nennt sich „Roush Ford Mustang GT Old Crow“ und ganz speziell ist dieses Fahrzeug Clarence Emil Anderson gewidmet der ein ehemaliger US-amerikanischer Jagdflieger im Zweiten Weltkrieg sowie Testpilot der Nachkriegszeit war. Er trug den Spitznamen „Bud“ und hat über 7.500 Flugstunden in über 130 verschiedenen Luftfahrzeugtypen absolviert. Dazu gesellen sich noch 116 Einsätze und 16 1/4 bestätigte Luftsiege. Auch in Deutschland war er eingesetzt. Hier flog er am 27 November 1944 im Luftkampf zwischen Berlin und Leipzig ein Jagdflugzeug und erzielte an diesem Tag drei Abschüsse von denen allerdings nur zwei offiziell anerkannt sind. Und als Hommage an die North American P-51 B und P-51 D Jagdflieger mit dem Spitznamen „Old Crow“ kommt nun dieser ganz spezielle Mustang mit über 700 PS unter den Hammer.

Roush Ford Mustang GT Old Crow

Roush Ford Mustang GT Old Crow Tuning 2019 7 Roush Ford Mustang GT Old Crow: Jagdflieger für die Straße



Konkret kommt das Fahrzeug mit der bekannten Roush-Performance Leistungssteigerung auf 710 PS die auch der JackHammer Mustang aus 2018 unter der Haube trägt. Auch die verbauten Aerodynamik-Komponenten aus 2018 sind hier zum großen Teil zu sehen. Neu ist dagegen der riesige feststehende Heckflügel des 2020 Shelby GT500 der natürlich ein wenig an das Jagdflugzeug erinnern soll. Dazu gab es Mustang GT Old Crow 20-Zoll-Leichtmetallräder mit 275/35 Continental ExtremeContact Sportreifen und selbstverständlich die ganz besondere Farbgebung. Überall gibt es P-51 Anderson „Old Crow“ Hinweise und auch die ursprünglichen Farben der P-51 sind zu sehen. Dazu noch das Emblem der Achten Luftwaffe und sogar das Interieur hat man verziert.

Thema Vorschlag
Impressive Wrap - auffälliger Tron Lamborghini Aventador SV

keine Rücksitzbank im Old Crow Mustang GT

Roush Ford Mustang GT Old Crow Tuning 2019 10 Roush Ford Mustang GT Old Crow: Jagdflieger für die Straße



Es gab grüne Details, braune Leder-Sportsitze mit Sparco-Vierpunktgurten im Militärstil, einen roten Schalthebel sowie rote Türgriffe und auch hier darf ein P-51 Hinweis (auf dem Armaturenbrett) nicht fehlen. Und sogar eine persönliche Signatur auf dem Luftfilterkasten trägt das Einzelstück unter der Haube. Der Mustang wird übrigens wieder zur AirVenture-Show der Experimental Aircraft Association am 25. Juli in Oshkosh (Wisconsin) versteigert werden. Der Erlös geht, wie jedes Jahr, an eine wohltätige Organisation. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren bisher nicht erwähnten Änderungen erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

(Foto/s: Roush Performance)

Das sind die Details zum Einzelstück:

  • Leistungssteigerung auf 710 PS (ROUSH TVS 2650 Kompressor-Paket
  • stärkere Antriebswellen
  • 20-Zoll-Old-Crow-Felgen mit Ultra High Performance Continental ExtremeContact ™ Sportreifen
  • Performance 1-Wege Gewindefahrwerk (höhenverstellbar)
  • Domstrebe
  • Motorhaube mit Luftauslässen
  • Luftöffnungen für die Seitenwände
  • Shelby GT500 Heckspoiler
  • inspiriert von Col. Bud Anderson (US Army Air Force)
  • Hauptkarosserie silber, Vorder- und Rückseite mit roten und gelben Grafiken, Zahlen und Buchstaben, Stern auf den Türen, „Anderson“ auf der Windschutzscheibe, „Old Crow“ auf der Motorhaube
  • Roush-Kühlergrill mit einem P-51-Emblem
  • Acht-Luftwaffen-Emblem auf der Heckklappe
  • Ford Performance-Frontspoiler
  • Ford Performance-Abgasanlage mit blauen Endrohren
  • Innenraum mit Aluminium-Feuerlöscher, Sparco-Vierpunktgurte, militärgrünes Leder in Kombination mit braun, roter Schalthebe, rote Türgriffe
Thema Vorschlag
Seat Ibiza 6L 1.9 TDi mit Chiptuning auf 157PS & 353NM

Roush Ford Mustang GT Old Crow Tuning 2019 11 Roush Ford Mustang GT Old Crow: Jagdflieger für die Straße

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Roush Performance haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

Limitiert – 710 PS Roush JackHammer Ford Mustang GT

2018 Roush JackHammer Ford Mustang GT 710 HP Tuning 14 310x165 Roush Ford Mustang GT Old Crow: Jagdflieger für die Straße

ÜberROUSHung: 2019 Ford F-150 Raptor von ROUSH

2019 Ford F 150 Raptor ROUSH Performance Tuning 310x165 Roush Ford Mustang GT Old Crow: Jagdflieger für die Straße

Stage3: 720 PS Ford Mustang Roush Performance Upgrade

720 PS Ford Mustang Roush Performance Stage3 Tuning Header 310x165 Roush Ford Mustang GT Old Crow: Jagdflieger für die Straße

Riesig – Roush Performance Ford Super Duty F-250 (2018)

Roush Performance Ford Super Duty F 250 2022 310x165 Roush Ford Mustang GT Old Crow: Jagdflieger für die Straße

Stark: 2018 Roush Performance Ford F-150 SC Nitmare mit 650 PS

Roush F 150 NITEMARE Ford Tuning 310x165 Roush Ford Mustang GT Old Crow: Jagdflieger für die Straße

2019 Ford F-Series mit Roush Performance Super Duty-Paket

2019 Roush Super Duty Paket Ford F 250 350 150 1 310x165 Roush Ford Mustang GT Old Crow: Jagdflieger für die Straße

Roush Ford Mustang GT Old Crow 2019

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Roush Ford Mustang GT Old Crow: Jagdflieger für die Straße

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

2019 BMW 2200ti Garmisch Concept Tuning 6 310x165 Cooles Einzelstück: 2019 BMW 2200ti Garmisch Concept

Cooles Einzelstück: 2019 BMW 2200ti Garmisch Concept

5.0 08 Seit einigen Jahren ist der Concorso d’Eleganza in Villa d’Este für BMW ein …

HR Sportfedern Mercedes E Klasse W213 Tuning 1 310x165 Dynamik auf Kurs: H&R Sportfedern für die aktuelle Mercedes E Klasse

Dynamik auf Kurs: H&R Sportfedern für die aktuelle Mercedes E-Klasse

5.0 14 [Anzeige] Die Kombi-Version der E-Klasse ist seit Generationen der elegante Vorzeigetransporter von Handelsreisenden …

Prior Design Porsche 964 Widebody 911 Rotiform Tuning 3 310x165 Fetter Klassiker: Prior Design Porsche 964 Widebody Project

Fetter Klassiker: Prior Design Porsche 964 Widebody-Project

5.0 07 Prior Design aus Kamp-Lintfort kennen wir eigentlich mit den bekannten Bodykits für „aktuelle“ …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.