2024 Nissan GT-R als Skyline Edition & T-spec Takumi Edition!

Nissan hat aktuell für den amerikanischen Markt zwei limitierte Sondermodelle des GT-R für das Jahr 2024 angekündigt: die Skyline Edition und die T-spec Takumi Edition. Die genaue Limitierung bleibt allerdings vorerst unbekannt. Die T-spec Takumi Edition ist eine Hommage an die Takumi, die Mechaniker, die für den Bau des VR38DETT-Sechszylinders verantwortlich sind. Unter der Haube der Edition findet sich deshalb eine Plakette mit gravierter Unterschrift des Mechanikers, der den V6 zusammengesetzt hat. Die Edition zeichnet sich zudem durch eine spezielle Farbkombination aus: Midnight Purple für die Karosserie und Mori Green für die Kabine. Zu den technischen Highlights gehören NISMO-Carbon-Keramikbremsen und NISMO-style Schmiedefelgen von RAYS in Gold. Breitere vordere Kotflügel und die NISMO-Fahrzeugkontrolle (VDC) verbessern die Dynamik, besonders im R-Modus, indem sie mehr Leistung zu den benötigten Rädern leiten, um Unter- und Übersteuern zu vermeiden.

GT-R als Skyline Edition & T-spec Takumi Edition

Die Skyline Edition hingegen zollt den Skyline GT-Rs Tribut, die nie offiziell auf dem nordamerikanischen Markt erschienen sind. Basierend auf der Premium-Ausstattungslinie, zeigt sich die Edition in Bayside Blue mit einem Interieur in Sora Blue. Bayside Blue, eine Lackierung, die mit dem Produktionsende des R34 Skyline GT-R im Jahr 2002 auslief, wurde bereits für die GT-R 50th Anniversary Edition (Modelljahr 2020) wiederbelebt. Beide, die T-spec Takumi Edition und die Skyline Edition, werden im 2024 Sommer in den Verkaufsräumen erwartet und dürften aufgrund der Exklusivität zu einem deutlich höheren Preis angeboten werden. Leider wurden, wie auch im Hinblick auf die Stückzahl, auch die Preise bisher nicht veröffentlicht.

Exklusive Sondereditionen: T-spec Takumi Edition & Skyline Edition

  • Modelljahr: 2024
  • Motor: VR38DETT, 3,8-Liter V6 mit Twin-Turboaufladung
  • Besonderheiten T-spec Takumi Edition:
    • Rote Gravur auf der Motorabdeckung
    • Goldene VIN-Plakette im Motorraum
    • Lackierung: Midnight Purple
    • Innenraum: More Green
    • GT-R NISMO Carbon-Keramikbremsen
    • Goldlackierte RAYS 20-Zoll Schmiedefelgen
    • NISMO Vehicle Dynamic Control
    • Breitere vordere Kotflügel
  • Besonderheiten Skyline Edition:
    • Basis: GT-R Premium
    • Lackierung: Bayside Blue
    • Innenraum: Sora Blue
  • Preis T-spec Takumi Edition: $151,090
  • Preis Skyline Edition: $131,090
  • Limitierte Produktion: weniger als 200 Stück

weitere thematisch passende Beiträge

NISMO testet Offroad-Parts in Baja mit dem 2024 Nissan Frontier!

Nissan GT-R (R34) Nismo Z-Tune: Retrospektive des teuersten Skylines

2024 Nissan GT-R als Skyline Edition & T-spec Takumi Edition!
Bildnachweis / Quelle: Nissan

„tuningblog.eu“ – das Tuning-Magazin
geschrieben von
mehr von Thomas Wachsmuth
ABE, Teilegutachten, Einzelabnahme beim Tuning der Felgen?
Wie weit darf man beim Felgen-Tuning gehen? Das Wichtigste vorweg: Die Anpassung...
Weiterlesen
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert