Montag , 29. Mai 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

The End Edition – Kahn Design’s letzter Defender ist der beste!

Eigentlich sind Sie ja alle toll… Egal ob nun Defender Pickup Wide TrackDefender 90Flying Huntsman PickupDefender Doppel Cab und wie sie alle heißen – Kahn Design hat einfach für jede Variante etwas passendes. Trotzdem, am stimmigsten erscheint mir die aktuellste und letzte Version mit dem passenden Zusatz „The End Edition“ auf Basis des Land Rover Defender 2.2 TDCI XS 110 Station Wagon im schicken Santorini Mattschwarz. Die Jungs rund um das Team von Kahn Design haben das Projekt aktuell veröffentlicht und wir müssen es Euch unbedingt zeigen. Nach der Tuning-Kur die der Defender über sich ergehen lassen durfte steht er nun deutlich spannender, individueller und ist Dank einer dezenten Höherlegung sogar besser für das Gelände gerüstet. Wer in Zukunft den Gedanken hegt sich einen der letzten Defender zu kaufen oder bereits einen besitzt für den ist Kahn Design ganz sicher ein interessanter Anlaufpunkt wenn es darum geht das Fahrzeug vom Serienmodell abzuheben. Was die vorgenommenen Änderungen an der Optik oder auch der Technik betrifft so haben wir schon die ersten Details in Erfahrung bringen können. Das was wir wissen haben wir wie üblich weiter unten in einer Zusammenfassung aufgelistet. Wenn Ihr noch weitere Änderung entdeckt die wir nicht aufgeführt haben so verwendet einfach die Kommentar-Box und teilt sie uns mit!

Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge wie zum Beispiel diesen Range Rover Sport 3.0 SDV6 HSE in Estoril Blau oder auch den Jeep Wrangler Sahara 2.8 Diesel 4DR CTC CJ300 von Kahn Design sehen möchtet klickt einfach beim Fotohinweis weiter unten auf den Tuner-Namen!

(Foto/s: Kahn Design)

Was findest du den?
20 Zoll mbDesign KV1 Felgen am Audi A5 Sportback von TVW

Das sind die Details zum Defender:

  • Basis: Land Rover Defender 2.2 TDCI XS 110 Station Wagon (Siebensitzer)
  • Name: „The End Edition“
  • Modifikationen innen und außen
  • Leistungssteigerung mittels Tuning-Box (Daten aktuell unbekannt)
  • Santorini schwarze Lackierung
  • neuen Front- und neues Heck, breite Kotflügel mit integrierten Entlüftungsöffnungen, X-Lander Kühlergrill, neue Stoßstange mit integrierter LED-Beleuchtung, Unterfahrschutz, Chelsea Truck Company Reserveradabdeckung
  • 20-Zoll Alufelgen (Mondial, Satin Black, 275x55x20 Reifen)
  • lackierte Bremssättel
  • Kahn Design Doppelfadenkreuz Abgasanlage
  • Fahrwerk mit dezenter Höherlegung (verbesserte Stoßdämpfer)
  • strapazierfähige Schmutzfänger
  • getönte Verglasung
  • luxuriöse Innenausstattung (GTB Sitze, mittlere und hintere Klappsitze, gestepptes und perforiertes Leder auch auf dem Mittelhandschuhfach, Armaturenbrett, Haltegriffen, Türverkleidungseinsätzen, Kombiinstrument, Hecktürverkleidung, Dachhimmel, Sonnenblenden, Lenkrad, Churchill Uhr und Tacho / Drehzahlmesser, Teile des Armaturenbretts in Rot, Alpine GPS-Navigationssystem, Türeinstiegsleisten mit Gravur, LED-Leuchten hinten, Kamera, Aluminium Pedale)
  • Kahn Schriftzug außen

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und Euch darüber informieren.

Was findest du den?
BBS CH-R & H&R Federn im ML Concept Audi TT

„Der Tuning und Styling Blog“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.
Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen.

Auch cool oder...?

TRC Performance Alfa Romeo Giulia Tuning 6 310x165 TRC Performance   Alfa Romeo Giulia auf MiM TM7 Alu’s

TRC Performance – Alfa Romeo Giulia auf MiM TM7 Alu’s

Mit der Präsentation des Alfa Romeo Giulia QV (952), im vergangenen Jahr, haben die Italiener …

Domanig Autodesign Mercedes C63 C205 AMG Edition 1 Tuning 12 310x165 Domanig Autodesign   Mercedes C63 AMG mit 730PS

Domanig Autodesign – Mercedes C63 AMG mit 730PS

Kann, oder sollte man, am eleganten und seltenen Mercedes-Benz C63 AMG S Edition 1 noch Änderungen …

Carlex Design Brabus Mercedes Benz G500 4x4 Tuning 2 310x165 Monster   Carlex Design Brabus Mercedes Benz G500 4x4

Monster – Carlex Design Brabus Mercedes-Benz G500 4×4

Könnt Ihr Euch noch an den Mercedes G500 4×4² Brabus 550 Adventure 4×4² aus Anfang März erinnern? Brabus …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.