Samstag , 15. August 2020
Tipps

VW CC im schwarzen Widebody-Look: Böser Wolfsburger!

VW CC Widebody Tuning 4 VW CC im schwarzen Widebody Look: Böser Wolfsburger!

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Wenn man an VAG-Tuning denkt, dann kommt einem definitiv nicht sofort der VW CC (bis Anfang 2012 VW Passat CC) in den Sinn, denn dieses Modell der Wolfsburger ist noch relativ selten, wenn es um getunte Automobile geht. Gestartet im Jahr 2008 als preiswerte Alternative zu Modellen wie einem Mercedes CLS oder einem Audi A7 Sportback, hat sich der CC, der bis zur Modellpflege im Jahr 2012 noch Passat CC hieß, langsam aber sicher eine treue Fangemeinde geschaffen, welche wohl auch in Zukunft immer öfters zu Tuningmaßnahmen greifen wird. Wir gehen davon aus, dass der CC in der VAG-Tuningszene schon bald mehr Anerkennung findet und sich neben einem Polo, Golf oder Passat einen festen Platz in den Herzen der VW-Fans sichern kann. Doch nicht nur in Europa, sondern auch in China, wo das von uns vorgestellte Fahrzeug beheimatet ist, scheint sich der VW CC langsam in der Tuningszene zu etablieren und vor allen Dingen bei jungen Autofans immer beliebter zu werden.

Widebody-Look sorgt für Straßenpräsenz.

VW CC Widebody Tuning 7 VW CC im schwarzen Widebody Look: Böser Wolfsburger!

Das von uns präsentierte Exemplar verfügt über eine komplett schwarze Optik mit schwarzem Kühlergrill, geschwärzten VW-Emblemen und glänzend schwarz lackierten BBS-Felgen im 19-Zoll-Format. Vor allen Dingen das extreme Stance Tuning, welches den CC zur Bodenfräse macht, die so tief liegt, dass sie droht, den Asphalt aufzureißen, sowie das Widebody-Kit im Pandem-Style, dass wohl selbst angefertigt wurde, verhelfen dem CC zu einem ziemlichen Wow-Effekt. Unserer Meinung nach sieht das Fahrzeug optisch perfekt getunt aus, und auch die getönten Rückleuchten passen zur ganz in Schwarz gehaltenen Optik des Wolfsburgers. Zu guter Letzt wurde der CC auch noch mit diversen Stickern, die in Weiß ausgeführt sind, verziert, um einen gewissen Kontrast zur nachtschwarzen Optik zu bilden. Die Bremsscheiben wurden übrigens in einem auffälligen Orange lackiert, wodurch das Fahrzeug einen ganz besonderen Touch erhält. Besonders in der Dämmerung, mit eingeschaltetem LED-Leuchten, ist der CC ein absoluter Hingucker, der alle Blicke auf sich zieht. Wir sind immer mehr beeindruckt von der Professionalität, mit der heutzutage in China Autos getunt und veredelt werden.

Am Motor wurde scheinbar nichts verändert.

VW CC Widebody Tuning 3 VW CC im schwarzen Widebody Look: Böser Wolfsburger!

Motorentechnisch war der VW CC mit Benzin- und Dieselmotoren von 140 PS bis 300 PS erhältlich. Die Motoren wurden direkt vom Passat übernommen, und bei dem von uns vorgestellten Fahrzeug handelt es sich definitiv um einen Benziner, da in China für dieses Modell keine Dieselmotoren angeboten wurden. Die Fahrleistungen sind in jedem Fall ausreichend, und man kann mit dem CC auf der Autobahn durchaus flott vorankommen, und auch mal den einen oder anderen BMW, Mercedes oder Audi ärgern. Doch bei diesem Showcar geht es wohl hauptsächlich darum, eine möglichst große Aufmerksamkeit zu erhaschen, denn die fette Optik des CC verdreht so ziemlich jedem Autofan den Kopf.

Wer fährt so etwas?

VW CC Widebody Tuning 5 VW CC im schwarzen Widebody Look: Böser Wolfsburger!

Wir denken, dass der VW CC einem jungen Autofan gehört, der die solide VW-Technik und das hervorragende Image der Marke, das in China Premium-Status besitzt, zu schätzen weiß, jedoch eine Alternative zu einem Golf gesucht hat. So ein VW CC ist nicht so alltäglich, und wenn ihr auch Gefallen an dem professionell getunten Exemplar gefunden habt, dann schaut Euch einfach die Bildergalerie am Ende vom Beitrag an. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Änderungen am VW CC im schwarzen Widebody-Look erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

VW CC Widebody Tuning 1 VW CC im schwarzen Widebody Look: Böser Wolfsburger!

(Foto/s: club.autohome.com.cn)

VW CC Widebody Tuning 8 VW CC im schwarzen Widebody Look: Böser Wolfsburger!

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell unsere Selfmade Umbauten / User Bilder Kategorie? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

VW Scirocco in Babyblau auf Work Meister L1 3P Alus!

VW Scirocco Babyblau Work Meister L1 3P Header 310x165 VW CC im schwarzen Widebody Look: Böser Wolfsburger!

Mitsubishi Eclipse mit Evo-Triebwerk und Allrad – Rallyesport für die Straße.

1999 Mitsubishi Eclipse Front Bumper Header 310x165 VW CC im schwarzen Widebody Look: Böser Wolfsburger!

Toyota GT86 im Black-Beast-Modus – cooles Tuning am Hachiroku.

Toyota GT86 Black Beast Modus Tuning 4 310x165 VW CC im schwarzen Widebody Look: Böser Wolfsburger!

VW CC im schwarzen Widebody-Look

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.



youtube tuningblog.eu  VW CC im schwarzen Widebody Look: Böser Wolfsburger!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.