Dienstag , 23. Juli 2019

12.2 Mio. 790 tsd. 222 tsd. 7.1 tsd. 17.170

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Vorschau: Widebody 2020 Toyota Supra von Prior Design

Widebody 2020 Toyota Supra Prior Design Tuning Vorschau: Widebody 2020 Toyota Supra von Prior Design

Zugegeben, die absoluten Fans vom neuen Toyota Supra A90 (Nachfolger des Mk.IV) sind wir nicht! 13 gefakte Luftein- oder -auslässe und ein irgendwie pummeliges Design wollen uns einfach nicht zusagen. Auf der anderen Seite steht da das durchaus gelungene Cockpit, ein Sperrdifferenzial an der Hinterachse, werkseitige 19 Zöller und der 3-Liter große Reihensechszylinder mit Twin-Scroll-Turbolader aus dem BMW Z4. Dazu gibt es die Achtgang-Automatik „8HP“ von ZF und eine Gewichtsverteilung von 50:50. Zumindest in sportlicher Hinsicht dürfte er wohl über jeden Zweifel erhaben sein. Und damit das auch optisch der Fall ist hat sich der deutsche Tuner Prior-Design bereits etwas einfallen lassen. Ein Widebody-Kit für den Japaner! Es zeigt sich mit komplett neuer und verbreiterter Frontschürze samt Splitter, dazu gibt es eine Motorhaube mit Lufteinlass und auch die Kotflügel, inklusive „echten“ Luftöffnungen, sind neu.

Thema Vorschlag
Vossen Wheels CVT am Maserati Quattroporte S Q4

längst eine Legende, der Toyota Supra Mk.IV

Strasse Forged Modified RHD Toyota Supra Strasse Wheels Tuning 7 Vorschau: Widebody 2020 Toyota Supra von Prior Design

Passend dazu kreierte man Seitenschweller und Verbreiterungen für die Seitenwände hinten. Die Rückansicht zeigt sich mit einer gewaltigen Schürze inklusive Diffusor und abgerundet wird das Aerodynamik-Kit mit einem feststehenden Heckspoiler. Das virtuelle Exemplar bestückte man darüber hinaus gleich noch mit dem hauseigenen PD4-Schmiederadsatz und bringt den Supra mittels deutlicher Tieferlegung in Richtung Boden. Wir sind gespannt ob Prior-Design das Aerodynamik-Kit noch in diesem Jahr präsentieren wird. Sollten wir dazu neue Infos erhalten gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Widebody 2020 Toyota Supra Prior Design Tuning 2 Vorschau: Widebody 2020 Toyota Supra von Prior Design

(Foto/s: Prior Design)

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der Tuner Prior Design? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das richtige.

Thema Vorschlag
Extrem tief - Accinc‬ Airride Fahrwerk im Lexus IS300

Luxusliner – Mercedes V600L VIP Shuttle von Prior Design

Mercedes W447 V Klasse V600L VIP Shuttle Prior Design Tuning 13 310x165 Vorschau: Widebody 2020 Toyota Supra von Prior Design

Prior PDV4 Widebody Mercedes CLS Shooting Brake

Prior PDV4 Widebody Mercedes CLS Shooting Brake W218 Tuning 2018 8 310x165 Vorschau: Widebody 2020 Toyota Supra von Prior Design

„Wider“ geht’s – Prior-Design Range Rover (L405) PDVR

Prior Design Range Rover L405 PDVR Widebody Tuning 2019 10 310x165 Vorschau: Widebody 2020 Toyota Supra von Prior Design

Vorschau: BMW 8er G15 Prior-Design PD800 Widebody

BMW 8er G15 Prior Design PD800 Widebody 310x165 Vorschau: Widebody 2020 Toyota Supra von Prior Design

Mercedes X-Klasse (W470) mit Prior Design PD550 Bodykit

Mercedes X Klasse W470 Prior Design PD550 Bodykit Tuning 2 310x165 Vorschau: Widebody 2020 Toyota Supra von Prior Design

AUDI Q8 Widebody Aero-Kit von Prior Design

AUDI Q8 Widebody Aero Kit Prior Design PD880 PD800 Tuning 310x165 Vorschau: Widebody 2020 Toyota Supra von Prior Design

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

2019 Toyota Supra KW Variante 3 Gewindefahrwerk Tuning 6 310x165 2019 Toyota Supra KW mit Variante 3 Gewindefahrwerk

2019 Toyota Supra KW mit Variante 3 Gewindefahrwerk

5.0 06 KW suspensions ist der Erste Fahrwerkhersteller der ein Gewindefahrwerk mit Teilegutachten für die …

Hymer Duocar S Mercedes Sprinter 2020 3 310x165 Hymer Duocar S, Tramp S 695 und Free S 600 auf Basis Mercedes Sprinter

Hymer Duocar S, Tramp S 695 und Free S 600 auf Basis Mercedes Sprinter

5.0 02 Der Hersteller von Wohnmobilen Hymer hat ab 2020 drei neue Wohnmobile auf Basis …

2019 BMW M140i F20 schneller wie M135i F40 310x165 Video: 2019 BMW M140i (F20) schneller wie M135i (F40)

Video: 2019 BMW M140i (F20) schneller wie M135i (F40)

5.0 03 2019 BMW M135i xDrive F40 (Allradantrieb xDrive, Vierzylinder, 306 PS und 450 Newtonmeter, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.