Freitag , 26. Mai 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

GEMBALLA GT McLaren 650S auf GForged-one Black Magic Alufelgen

Die Jungs rund um das Team von Gemballa haben ein frisches Projekt veröffentlicht das wir Euch unbedingt zeigen müssen. Für das Tuning hielt ein McLaren 650S als Basis-Fahrzeug her dessen umfangreiches Tuning-Programm Gemballa bereits 2013 für den Sportler vorstellte. Nach dem Gemballa Mirage GTCayenne oder auch Panamera zeigt uns der Tuner das er außerhalb der Marke Porsche sein Handwerk ebenfalls versteht. Das hier gezeigte Modell wurde zwar „nur“ mit einem Satz GForged-one Black Magic Alufelgen ausgestattet, auf Wunsch ist aber ein umfangreiches Tuning für den Sportler möglich. Nach der Tuning-Kur die der 650S über sich ergehen lassen durfte steht er nur durch den neuen Radsatz deutlich spannender, individueller und auch dynamischer als die Serienversion da. Wer in Zukunft den Gedanken hegt sich einen 650S zu kaufen oder bereits einen besitzt für den ist Gemballa ganz sicher ein interessanter Anlaufpunkt wenn es darum geht das Fahrzeug vom Serienmodell abzuheben. Was die vorgenommenen Änderungen an der Optik oder auch der Technik betrifft so haben wir schon die ersten Details in Erfahrung bringen können. Das was wir wissen haben wir wie üblich weiter unten in einer Zusammenfassung aufgelistet. Wenn Ihr noch weitere Änderung entdeckt die wir nicht aufgeführt haben so verwendet einfach die Kommentar-Box und teilt sie uns mit!

(Foto/s: Gemballa)

Was findest du den?
Wimmer RST 911er mit 840PS - Porsche 997 Turbo Cabrio

Das sind die Details zum GEMBALLA GT:

  • GForged-one Black Magic Alufelgen in 21 Zoll hinten  und 20 Zoll vorn (Gunmetal, Black Magic, diamondcut-finish, 9,0Jx20 und 11Jx21 Zoll oder optional VA 8,5 x 20 ET 41 und HA 11,0 x 21 ET 29)
  • Anbauteile aus Carbon (Frontschürze, Seitenschweller, Heckschürze mit integriertem Diffusor zur Reduzierung der Auftriebskräfte)
  • GForged-one Aluminiumräder
  • GEMBALLA Innenraum (Farbgestaltung und Bezüge individuell, Applikationen in Aluminium, Edelstahl, Carbon, Holz oder mit echten Diamanten)
  • integrierter Champagner-Kühlschrank
  • Multimedia-Center mit Surround-Klang
  • Reifen 245/30ZR20 vorn und 305/25ZR21 hinten
  • modifizierte Innenradläufe aus Sichtcarbon
  • Optimierung des Seriensteuergeräts auf 670 PS/493 kW und maximal 728 Nm (+20 PS (15 kW) / 50 Nm)
  • personalisierte Fußmatten
  • individuell gefertigte Komplettlederausstattung.
  • Umbaukosten: 33.900€ inkl. MwSt.

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und Euch darüber informieren.

Was findest du den?
Audi A6 C7 Avant mit FlipFlop Farbwechsel by tuningblog.eu

„Der Tuning und Styling Blog“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.
Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen.

Auch cool oder...?

lamborghini gallardo drag races jeep 3 310x165 Video: Dragrace   Jeep Grand Cherokee gegen Lamborghini Gallardo

Video: Dragrace – Jeep Grand Cherokee gegen Lamborghini Gallardo

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen und wenn Ihr Lust habt dann stöbert doch …

Trufiber Widebody Ford Mustang GT Tuning 2 310x165 TruFiber Bodykit & Airride Fahrwerk am Ford Mustang GT

TruFiber Bodykit & Airride Fahrwerk am Ford Mustang GT

Wir sind uns gerade ziemlich einig dass man mehr aus einem Ford Mustang GT nicht …

640PS Cadillac CTS V gegen 475PS BMW M3 F80 310x165 Video: 640PS Cadillac CTS V gegen 475PS BMW M3 F80

Video: 640PS Cadillac CTS-V gegen 475PS BMW M3 F80

Änderungen am M3: JB4 ECU Chiptuning Software Downpipes 475PS am Rad (ca. 530PS Motorleistung) Änderungen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.