Mittwoch , 2. Dezember 2020
Tipps

AUTOWIT Super Cap 2 Jump Starter im Test!

Lesezeit ca. 5 Minuten

AUTOWIT Super Cap 2 Jump Starter Test Head AUTOWIT Super Cap 2 Jump Starter im Test!

[Anzeige]

Vor einigen Tagen hat uns der Hersteller Autowit gebeten den sogenannten „AUTOWIT SuperCap 2 Jump Starter“ auszuprobieren. Nach ultrakurzer Lieferzeit war das Gerät im hübsch verpackten Täschchen da und wartete darauf ausprobiert zu werden. Der erste Eindruck war überaus positiv, denn sowohl die robuste Verpackung, das Gerät an sich sowie dessen mitgeliefertes Zubehör machen einen hochwertigen Eindruck. Anschlusskabel (Starterkabel, USB Ladekabel, Kfz-Ladekabel) sind in einem separaten Fach mit Reißverschluss untergebracht und damit immer griffbereit, wenn es zum Einsatz kommt. Im Lieferumfang nicht vorhanden ist übrigens ein Ladegerät für die Steckdose. Das Laden funktioniert aber u.a. ganz simpel mit jedem USB-Ladegerät und dem mitgelieferten Micro-USB-Kabel. Den AUTOWIT SuperCap 2 Jump Starter haben wir also mit einem herkömmlichen – aber ziemlich starken – USB-Ladegerät in knapp „über 2h“ aufgeladen.

Update: Wir haben einen Fehler gemacht!

AUTOWIT Super Cap 2 Jump Starter Test 3 AUTOWIT Super Cap 2 Jump Starter im Test!

Die anfänglich extrem schnelle Aufladung täuschte allerdings, denn ab ca. 30% geht das Laden deutlich langsamer voran. Autowit gibt dagegen an, dass bei 12V in ca. 3 Minuten, bei 6V in ca. 20 Minuten und bei 5V in ca. 30 Minuten die Nutzbarkeit gegeben ist. Das können wir NICHT bestätigen, denn in unserem Test ließ sich ein kleiner Vierzylinder nur dann starten, wenn die Akkuladung über 90 % anzeigt. Das schafft man in der angegebenen Zeit allerdings nicht. Doch, dazu später. Die große Überraschung folgte schon „vor“ dem Test am Fahrzeug. Da dieser erst am nächsten Tag durchgeführt werden sollte, wurde das Gerät beiseite gelegt. Nach gut 24h war die Akkuladung – ohne Nutzung – aber auf fast 60 % gesunken. Warum denn das? Wenn das Teil also eine Woche bei tiefen Temperaturen im Fahrzeug liegt, ist es komplett entladen? Das kann jede simple Powerbank deutlich besser und das ist eigentlich ein Totschlag-Argument wie wir finden.

Test am Audi A3 8P mit 1.8tfsi Vierzylinder

cb no thumbnail AUTOWIT Super Cap 2 Jump Starter im Test!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Also haben wir das Gerät erneut nachgeladen und sind raus zum Auto. Testobjekt war ein Audi A3 8P mit 1.8tfsi Vierzylinder. Die Batterie haben wir vorab mit allen möglichen Verbrauchern „gekillt“, sodass ein Starten nicht mehr möglich war. Die Batterie war sogar so sehr entleert, dass ein Nachladen vom Akkupack damit nicht möglich gewesen wäre. Die Vorbereitungszeit von ca. 1 Stunde führte übrigens schon wieder zu einer Entladung von einigen Prozent. Unser durchgeführter Startversuch funktionierte dann allerdings tadellos. Gerät gemäß Anleitung anstöpseln, Aktivieren, innerhalb 10 Sekunden ins Fahrzeug und wenn ein dauerhafter Piepton erklingt das Auto starten. Allerdings funktionierte das auch nur exakt ein einziges Mal! Versuch Nummer 2 wurde nämlich mit dem Hinweise „Low Battery“ im Keim erstickt. Die Akkuladung war durch den Start und ein paar Minuten ohne Nutzung schon wieder auf fast 70 % geschrumpft. Und ein „Nachladen“ an einem anderen Fahrzeug gelang auch nicht. Die Hilfe der anderen Fahrzeugbatterie hat den Super Cap 2 Jump Starter nicht aufladen können.

Defekt? Oder Stand der Technik?

AUTOWIT Super Cap 2 Jump Starter Test 1 AUTOWIT Super Cap 2 Jump Starter im Test!

An dieser Stelle sind wir übrigens einstimmig der Meinung, dass das Gerät eventuell defekt ist. Eine Info dazu steht aber noch aus. Ist das nicht der Fall, dann wäre es ziemlich peinlich für die Entwickler. Unseren Audi haben wir dann notgedrungen ganz klassisch mittels Starthilfekabel und dem anderen Fahrzeug gestartet und damit auf die zeitraubende Methode mit dem Autowit SuperCap 2 verzichtet. Der sich selbst entladende Akku lässt uns leider zum Testurteil mangelhaft kommen. Da nützt auch die angebliche Möglichkeit nichts, das Gerät mit einer funktionierenden anderen Fahrzeugbatterie aufladen zu können oder mittels Zigarettenanschluss. Hat man ein anderes Fahrzeug zur Hand, dann kann man mit diesem auch gleich Starthilfe geben. Sorry AUTOWIT – das war nichts!

Superkondesator vs akku AUTOWIT Super Cap 2 Jump Starter im Test!

Update vom 10.09.2020

Wir müssen an dieser Stelle zugeben, dass uns, besonders im Hinblick auf die verbaute Technik, ein grober Fehler unterlaufen ist. Was wir vollkommen übersehen haben, ist die Tatsache, dass es sich um ein „batterieloses Gerät“ handelt, das stattdessen mit einem „Superkondensator“ arbeitet. Und das, obwohl es groß auf dem Karton aufgedruckt ist! Sorry dafür! Solch ein Kondensator ist in der Regel unkaputtbar gegenüber einem Akkupack, speichert allerdings die Energie nur für einen gewissen Zeitraum. Das erklärt natürlich die schnelle Entladung und auch die Tatsache, dass ein zweiter Startversuch nicht möglich war und die von uns im Video gemutmaßten 15 Mal erst recht nicht. Es erklärt allerdings nicht warum sich das Gerät an einer intakten und zu 100% geladenen Fahrzeugbatterie nicht hat nachladen lassen. Es ändert aber dennoch unser Fazit: Der AUTOWIT Super Cap 2 Jump Starter hat in unserem Fall gemacht, was er sollte. Bezüglich dem Nachladen / Aufladen über die Fahrzeugbatterie gehen wir aktuell von einer Fehlfunktion aus. Allerdings hinterlässt diese Fehlfunktion dennoch einen unschönen Beigeschmack! Autowit Jump Starter2 kaufen (10% Rabattcode: tuning10xm)

AUTOWIT Super Cap 2 Jump Starter Test 4 AUTOWIT Super Cap 2 Jump Starter im Test!

Wir haben noch unzählige weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu veröffentlicht. Wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch interessante Produkte rund um das Thema Auto und Auto Tuning haben wir schon ausprobiert. Einen Auszug der Letzten haben wir hier für Euch eingebunden:

Vantrue N4 Dashcam im Test – was kann das Dreiauge?

Vantrue N4 Dashcam im Test 4 310x165 AUTOWIT Super Cap 2 Jump Starter im Test!

 Divoom Pixoo-Max Pixel Display für das Fahrzeug?

Divoom Pixoo Max Pixel Display Tuning 2 310x165 AUTOWIT Super Cap 2 Jump Starter im Test!

Perfekter Sound  – Tronsmart T6 Plus Upgraded Edition

Tronsmart T6 Plus Upgraded Edition Test Erfahrung 4 e1588161094216 310x165 AUTOWIT Super Cap 2 Jump Starter im Test!

AUTOWIT Super Cap 2 Jump Starter im Test!

AUTOWIT Super Cap 2 Jump Starter Test 1 AUTOWIT Super Cap 2 Jump Starter im Test!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.