Mittwoch , 27. Mai 2020

Schutz für Teile der Karosserie – die Body Armor Plate!

Body Armor Plate Karosserieschutz Tuning Schutz für Teile der Karosserie   die Body Armor Plate!

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Body Armor Plate oder Body Armor Cover sind Begriffe aus dem englischen, die grob mit „Körper Rüstungsplatte oder mit Körper Schutzplatte“ übersetzt werden können. Eine solche Platte für das Auto ist beispielsweise für Geländefahrzeuge erhältlich und soll, die Optik des Fahrzeugs aufwerten oder zumindest individualisieren. Des Weiteren soll die Body Armor Plate als Schutz dienen und gleichzeitig genutzt werden, um Schäden an Fahrzeug und Lack abzudecken. Nachfolgend wird näher auf die Body Armor Plate eingegangen.

Body Armor Plate – woraus besteht sie?

Body Armor Plate Karosserieschutz Tuning 4 e1583902996259 Schutz für Teile der Karosserie   die Body Armor Plate!

Die Body Armor Plate ist beispielsweise für Geländefahrzeuge, wie den Jeep Wrangler oder den Land Rover Defender, erhältlich und kann aus Stahl, aus Aluminium oder UV-behandeltem Thermoplastik (Kunststoff) bestehen. Die Artikel sind oftmals mit einem Diamant-Muster bestückt und können für verschiedene Fahrzeugbereiche gekauft werden. Im Handel sind beispielsweise Body Armor Plates für den hinteren Fahrzeugbereich eines Geländewagens erhältlich. Auch für die Seitenbereiche der Motorhaube, für Teile der Kotflügel oder für die Frontschürze können die Artikel erworben werden. Die Hersteller der Body Armor Plates bieten die Platten in passenden Sets an und vertreiben mitunter komplette „Body Armor Plate Kits“.

Body Armor Plate – welche Funktionen hat sie?

Body Armor Plate Karosserieschutz Tuning 3 Schutz für Teile der Karosserie   die Body Armor Plate!

Zubehör oder das Auto mit tuningblog Finanzieren

Kreditrechner

Online-Kreditvergleich

Die Body Armor Plate soll, wie der Begriff „Armor“ bereits verrät, einen Schutz vor Beschädigungen an besonders gefährdeten Stellen der Karosserie bilden. Eine solche Platte hat aber KEINE schusssichernde Wirkung wie der Name vielleicht vermuten lässt. Die schützende Platte wird dort angebracht, wo Geländefahrzeuge besonders anfällig für Schäden, beispielsweise durch Steine oder Äste, sind. Geländefahrzeuge sollten schließlich auch schwierige Geländeverhältnisse meistern können, ohne große Lackschäden zu riskieren. Zudem kann eine Body Armor Plate genutzt werden, um bestehende Schäden abzudecken. Hat die Seitenwand hinten eventuelle eine Delle oder einen tiefen Kratzer so keine eine Platte diese Stelle Abdecken. Selbstverständlich sind die schützenden Platten, beispielsweise mit dem angesprochenen Diamantenmuster, auch ein optischer Blickfang und tragen zur individuellen Gestaltung eines getunten Fahrzeugs bei. Das Diamantenmuster bei einer Body Armor Plate deutet schon auf einen knallharten Schutz hin und wird als optischer Kontrast zum restlichen Fahrzeug gerne genutzt. Besonders dann, wenn der Offroader noch weitere Modifikationen wie eine Höherlegung, große Offroad-Reifen oder eine Seilwinde trägt.

Body Armor Plate – wo gibt es die Platten?

folgend noch mehr Berichte zu Fahrzeugen:


Die Platten sind für bestimmte Fahrzeugtypen im Fachhandel sowie im Internet in diversen Onlineshops erhältlich. Beim Kauf sollte auf den Einsatzbereich, die Passgenauigkeit und auf die Anzahl der Platten pro Kit geachtet werden. Wer eine symmetrische Optik und einen Schutz für die Seitenbereiche der Motorhaube sucht, der sollte entsprechend ein Kit mit zwei Body Armor Plates bestellen.

Worauf sollte beim Kauf geachtet werden?

Beim Kauf einer Body Armor Plate sollte auf hochwertige und UV-resistente Materialien geachtet werden, die tatsächlich einen Schutz bieten und für das jeweilige Fahrzeugmodell geeignet sind. Die Platten sollten einfach anzubringen sein und das Geländefahrzeug vor Steinen, Stöcken und anderen Gelände-Unwegsamkeiten schützen. Auch sollte darauf geachtet werden, dass es sich um keine Fake-Bauteile (Imitationen), beispielsweise als Folie, handelt. Im Handel sind Varianten aus robusten, UV-behandelten Kunststoffvarianten erhältlich, die schnell und problemlos auf das Fahrzeug geklebt werden können. Es ist wichtig vor dem Kauf auch die Erfahrungsberichte zu den Artikeln zu beachten. Die Body Armor Plate sollte das Fahrzeug zudem optisch aufwerten und zum individuellen Fahrzeuglook beitragen. Mit einer Body Armor Plate erhält der interessierte Tuner einen optimierten, robusten Geländewagen-Schutz.

Wir hoffen das Euch der Infobericht zum Thema/Begriff Body Armor Plate (weitere Bezeichnungen/Stichworte: Chassis Guard, Body Armor Cover, Karosserieschutz, Prallschutz, Rammschutz, Dekorschutz, Schutzplatte, Schutzcover, Stoßschutz, Zierschutz, Body Armor Panel, Corner Guards, Eckschutz, Kotflügelschutz, Rear Corner Guards) aus dem Bereich Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet werden. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Weiter unten folgen eine paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Den Pickup beladen mit Hinguckfaktor – das AmeriDeck!

AmeriDeck Hydraulikdeck Power Lift 4 310x165 Schutz für Teile der Karosserie   die Body Armor Plate!

Detailarbeit beim Tuning – die Side Roof Cover am Auto!

Side Roof Cover Dachrandabdeckung Tuning 310x165 Schutz für Teile der Karosserie   die Body Armor Plate!

Verbesserte Kühlleistung mit einem Killer Chiller System!

Killer Chiller KC Kit KC K%C3%BChlsystem e1583817981173 310x165 Schutz für Teile der Karosserie   die Body Armor Plate!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

youtube tuningblog.eu  Schutz für Teile der Karosserie   die Body Armor Plate!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.