Regelungen zu Schallzeichen mit Tonfolge: Melodiehupe!

de Deutsch

Melodiehupe Klang Fanfare Dreirohr Hupe Druckluftfanfare Auto E1654407319586

Um andere Verkehrsteilnehmer vor gefährlichen Situationen zu warnen, müssen Kraftfahrzeuge mit akustischen Signaleinrichtungen (einer Hupe) ausgerüstet sein. Gleichzeitig muss bei der Verwendung der Hupe darauf geachtet werden, dass andere nicht durch den Lärm erschreckt oder übermäßig belästigt werden. Der Gesetzgeber stellt daher spezifische Anforderungen an die jeweilige Einrichtung. Aber worauf sollte man genau achten? Kann die Hupe zum Beispiel „La Cucaracha“ oder andere Tonfolgen spielen? Gibt es Lärmschutzvorschriften? Welche Sanktionen können nach dem Bußgeldkatalog für eine sogenannte Melodiehupe verhängt werden? Der folgende Ratgeber gibt Auflösungen auf Fragen, die sich mit diesem Thema beschäftigen.

FAQ: Melodiehupe

Melodiehupe Klang Fanfare Dreirohr Hupe Druckluftfanfare Auto 2 E1654407399123

Ist es legal, eine Hupe mit Melodie im Pkw zu verwenden?

  • Gemäß der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) ist es gesetzlich nicht erlaubt, wenn das Ertönen von Schallzeichen nicht mit einer gleichbleibenden Grundfrequenz ertönt. Daher darf eine Autohupe eine Melodie nicht abspielen.

Gibt es Ausnahmen?

  • Besondere Bestimmungen gelten für Kraftfahrzeuge, die mit einem blauen Blinklicht ausgerüstet sind. Diese müssen ein Warnzeichen abgeben, das aus einer Reihe von Tönen mit unterschiedlichen Grundfrequenzen besteht. Die Melodiehupe wird übrigens auch Einsatzhorn oder auch Sirene genannt.

Ist es erlaubt, im Fahrzeug eine Melodiehupe zu verbauen?

  • Wer ein Fahrzeug nutzt, in dem eine unerlaubte Vorrichtung zur Abgabe von Schallzeichen verbaut ist, muss ein Verwarnungsgeld in Höhe von 15 € zahlen. Es ist nicht erlaubt.

Bußgeldkatalog zu Schallzeichen

Polizeikontrolle Polizei

TatvorwurfStrafe
Fahrzeug mit mangelhafter / unzulässiger Schalleinrichtung gefahren15 €
Missbräuchlich Schallzeichen abgeben5 €
… mit Belästigung anderer10 €

Schallzeichen und deren Vorgaben!

Viele führen diverse Änderungen an ihren Fahrzeugen durch, um sich von der Masse abzuheben. Allerdings schränken diverse Vorschriften die Anpassungsmöglichkeiten ein. Aber was ist mit Geräten für Tonsignale? Ist es erlaubt, eine Melodie aus der Hupe vom Auto erklingen zu lassen? Die StVZO gibt Auskunft. Im Gesetzestext stehen alle Regelungen zu Schallsignalanlagen. Beispielsweise steht im § 55 Abs. 2 StVZO: Als Anlage zur Tonsignalisierung dürfen Hupen und Hörner mit konstanter Grundfrequenz (einschließlich harmonischer Akkorde) und ohne Nebengeräusche verbaut werden. Daher darf eine Melodie wie „La Cucaracha“ nicht als Hupensignal verwendet werden. Sie könnte nämlich dafür sorgen, dass sich andere Verkehrsteilnehmer erschrecken. Grundsätzlich können mehrere akustische Signale verbaut werden, sie dürfen jedoch nicht die Übertragung einer Reihe von Tönen mit unterschiedlichen Grundfrequenzen ermöglichen.

Hupe Ampel Rot Stadverkehr Fahren E1643467750358

Ebenso ist es wichtig, die gesetzlichen Anforderungen bezüglich der Lautstärke einzuhalten. Der Grenzwert von 105 dB(A) in 7 m Entfernung darf in nicht überschritten werden. Damit ist ein sogenanntes Train Horn im Pkw verboten. Allerdings hat der Gesetzgeber für bestimmte Fahrzeugklassen Ausnahmen gemacht, sodass es dort sogar verpflichtend ist, eine Melodiehupe verbaut zu haben. Der § 55 Abs. 3 StVZO ergibt sich aus der Regelung. Dieses besagt:

Kraftfahrzeuge, die auf Grund des § 52 Absatz 3 Kennleuchten für blaues Blinklicht führen, müssen mit mindestens einer Warneinrichtung mit einer Folge von Klängen verschiedener Grundfrequenz (Einsatzhorn) ausgerüstet sein. Ist mehr als ein Einsatzhorn angebracht, so muss sichergestellt sein, dass jeweils nur eines betätigt werden kann.

Bei Fahrzeugen der Polizei, Feuerwehr oder auch vom Rettungsdienst mit Blaulicht müssen Schalleinrichtungen, die eine Klangfolge abspielen, vorhanden sein. Das Einsatz- respektive Martinshorn kann damit im weiteren Sinne als Melodiehupe verstanden werden.

Ist es erlaubt, eine Melodiehupe zu besitzen, wenn man keine Erlaubnis für diese hat?

Wer die Regeln nicht beachtet, muss mit Strafen rechnen. Die detaillierte Strafe kann dem bundesweiten Tatbestandskatalog, auch Bußgeldverzeichnis genannt, entnommen werden. In einem Pkw gilt eine Melodiehupe als illegale Einrichtung für Schallzeichen. Wer ein solches Fahrzeug im Straßenverkehr nutzt, der begeht eine Ordnungswidrigkeit. Der Gesetzgeber hat hierfür eine Strafe von 15 Euro festgelegt. Ferner können aber auch Strafen für die missbräuchliche Nutzung von Tonsignalen verhängt werden. Das folgende Video fasst die Vorschriften der Straßenverkehrsordnung (StVO) zur Verwendung von Hupen und die Situationen, in denen Fehlverhalten zu Bußgeldern führen kann, zusammen:

Wir hoffen, dass Euch unser Infobericht zum Thema/Begriff Melodiehupe (weitere Bezeichnungen/Stichworte sind: Melodiehupe, 5 Klang Fanfare, Dreirohr-Hupe, Dreirohrhupe, Drucklufthupe, Druckluft-Hupe, elektrisches Schneckenhorn, Druckluft Fanfare, Druckluftfanfare, Schnecken Klang Hupe, Dual Trompete, Dualtrompete, Zweiklang-Kompressorhorn, Lufthupe, Luft-Hupe, Luft Hupe, Signalhorn mit Kompressor) aus der Rubrik Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, das größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir deshalb dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Und schon bald wird der nächste Tuning-Szene-Begriff von uns näher beleuchtet. Es gibt ein Thema, dass nicht in unserer Wikipedia zu finden ist? Dann schickt uns eine E-Mail an kontakt@tuningblog.eu und nennt uns den Begriff. Wir werden zeitnah einen passenden Beitrag verfassen. PS. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Melodiehupe Klang Fanfare Dreirohr Hupe Druckluftfanfare Auto 2

Weiter unten folgen ein paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki.

weitere thematisch passende Beiträge

Leistungssteigerung für Omnibusse: Bus-Tuning!

Reisebus Omnibus Chiptuning Nutzfahrzeuge 2 310x165

Landmaschinen & Traktoren – Chiptuning!

Landmaschine Chiptuning E1653394145542 310x165

Traktor-Tuning für mehr Leistung (Chiptuning)

Case IH Magnum 340 CVX Performance Tuning 310x165

Was ist eine Cowl Induktion Motorhaube?

Cowl Induction Hood Motorhaube Scoop Tuning 2 310x165

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.