Donnerstag , 21. Oktober 2021

Warmlaufregler und Tuning? Darauf gilt es zu achten!

Lesezeit ca. 4 Minuten

Warmlaufregler Waermelaufregler Warmlaufregler und Tuning? Darauf gilt es zu achten!

Der Warmlaufregler sorgt dafür, dass der Motor reibungslos läuft, wenn er nach einem Kaltstart langsam warm wird. Er ist direkt mit dem Motor verbunden, sodass er die Motortemperatur als Regelgröße direkt messen kann. Die Bimetallfeder wird dabei erwärmt. Wenn der Motor abkühlt, drückt die Bimetall-Kaltfeder die Federplatte der Ventilfeder nach unten. Dadurch kann sich die Ventilmembran nach unten bewegen und der Kraftstoffsteuerdruck fließt durch die Rücklaufleitung ab. Beim Aufwärmen des Motors biegt sich die Bimetallfeder wieder nach oben. Damit kann die Ventilfeder die Membran durch den Stift und das Druckstück zurückströmen lassen. Der Kraftstoff entweicht nicht mehr und der Steuerdruck steigt an.

Wozu der Steuerdruck beim Warmlaufregler?

Der Warmlaufregler hat einen Einfluss auf den Steuerdruck des Kraftstoffstromverteilers. Bei einem kalten Motor wird er dementsprechend abgesenkt. Dies bedeutet, dass die gleiche Luftmenge den Steuerkolben über den Hebel weiter nach oben drücken kann. Die sogenannten Steuerschlitze öffnen sich und das Kraftstoffeinspritzvolumen nimmt zu. Die Mischung ist somit angereichert. Einige Vorheizregler haben zusätzliche Vakuumanschlüsse. Daher kann eine Volllastanreicherung durch Verringern des Steuerdrucks erreicht werden.

Warmlaufregler Waermelaufregler 2 e1617731749559 Warmlaufregler und Tuning? Darauf gilt es zu achten!

Bei Volllast geht der Unterdruck den Volllastfilm nach oben, wo sich die Schließfeder des Vorspannungsreglers befindet. Daher drückt die Schließfeder bei Volllast auf die Volllastmembran. Die Spannung des Saugrohrvakuums am Vakuumanschluss ist nicht so stark wie im Leerlauf oder unter Teillast. Somit kann der Steuerdruck durch die Kraftstoffrücklauföffnung entweichen und sinkt dementsprechend. Dies bedeutet wiederum, dass die Membran nicht mehr zu stark auf den Abfluss gedrückt wird und der Steuerdruck abfällt. Der Steuerkolben gleitet in der Schlitzhalterung weiter nach oben, wodurch die eingespritzte Kraftstoffmenge erhöht wird. Somit wird das Gemisch schlussendlich angereichert.

Wärmelaufregler tauschen bei einer Leistungssteigerung

Tatsächlich ergibt es Sinn den Warmlaufregler bei einer Leistungssteigerung / einem Turboumbau zu tauschen. Wie bereits oben detailliert erklärt, ist der Regler für die Steuerdrücke zuständig. Mit einem Turboumbau würde hier ein neuer Steuerdruck entstehen, welcher dementsprechend angepasst werden muss. Nach einem Umbau weichen die Werte im Normalfall so weit ab, dass die Warmlaufregler ersetzt werden müssen. In der Regel wird Zeitgleich auch der Zündverteiler ersetzt. Eine Liste für eine Druckübersicht ist leicht im Internet zu finden, bzw. der Hersteller selbst gibt den Druck im Produktblatt an.

Unterdruckdose Vakuumdose Turbodose 4 e1578550673430 Warmlaufregler und Tuning? Darauf gilt es zu achten!

Wir hoffen, dass Euch unser Infobericht zum Thema/Begriff Warmlaufregler (weitere Bezeichnungen/Stichworte sind: Wärmelaufregler) aus der Rubrik Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir deshalb dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Und schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet. Es gibt ein Thema, dass nicht in unserer Wikipedia zu finden ist? Dann schickt uns eine E-Mail an kontakt@tuningblog.eu und nennt uns den Begriff. Wir werden zeitnah einen passenden Beitrag verfassen. PS. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Weiter unten folgen ein paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Tyre Stretch / Tyre Stretching – Was ist das eigentlich?

Tyre Stretch Tyre Stretching Tuning Stufe 3 310x165 Warmlaufregler und Tuning? Darauf gilt es zu achten!

Tuning-Klassiker: Gemballa GTR 600 im Porsche 911 GT2 Style!

Gemballa GTR 600 Porsche 911 GT2 Style Header 310x165 Warmlaufregler und Tuning? Darauf gilt es zu achten!

Felgenschutz am Reifen: Was ist das und wie funktioniert er?

 Warmlaufregler und Tuning? Darauf gilt es zu achten!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Warmlaufregler und Tuning? Darauf gilt es zu achten!




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.