Donnerstag , 13. August 2020
Tipps

Mit einer Ausnahmegenehmigung zurück auf die Straße!

ausnahmegenehmigung Gebühren Kosten Sondergenehmigung 2 Mit einer Ausnahmegenehmigung zurück auf die Straße!

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Wer beispielsweise ein US-Fahrzeug im Deutschen Straßenverkehr fahren möchte, der benötigt eine Ausnahmegenehmigung. Denn es ist bei US-Fahrzeugen nicht immer möglich, das Fahrzeug so umzubauen, dass es EG-Richtlinien, ECE-Richtlinien sowie den StVZO-Zulassungsvorschriften entspricht. Des Weiteren ist der finanzielle Aufwand zum entsprechenden Umbau auch nicht immer gerechtfertigt. Zulassungsbehörden können, unter bestimmten Voraussetzungen und nach definierten Vorschriften, deshalb für ein Importfahrzeug eine sogenannte Ausnahmegenehmigung erteilen.

Ausnahmegenehmigung für die Zulassung

Restomod 1970 Chevrolet Chevelle mit LS3 V8 4 1 Mit einer Ausnahmegenehmigung zurück auf die Straße!

US-Fahrzeuge sind nicht für den europäischen Markt gedacht und es ist häufig ein enormer technischer und finanzieller Aufwand notwendig, um das Fahrzeug nach EG- und ECE-Richtlinien umzubauen. Aber nicht immer kann das Fahrzeug so verändert werden, dass es den Zulassungsvorschriften der StVZO gerecht wird. In einigen Fällen besteht einfach schlicht und ergreifend nicht die Möglichkeit eine Umrüstung vorzunehmen. Das ist beispielsweise dann der Fall wenn es von einem älteren Klassiker ein Blinkerglas nicht in der Farbe Orange zu kaufen gibt. Dann wird beispielsweise eine Ausnahmegenehmigung erstellt um die damals oft in Rot gehaltenen Blinker vom amerikanischen Typ nutzen zu dürfen. Ob und inwiefern die Eintragung aber erfolgt hängt durchaus auch vom Fahrzeug ab. Es besteht auch die Möglichkeit, dass die Eintragung nur dann erfolgt, wenn das Fahrzeug eine H-Zulassung besitzt. Hier sollte man sich vorab definitiv kundig machen. Grundsätzlich können aber teils umfangreiche Ausnahmegenehmigungen für Importfahrzeuge erteilt werden, um die Zulassung hierzulande zu erhalten. Lediglich eine pauschale Aussage ist schwierig!

Beispiel: die Wegfahrsperre

Alarmanlage Wegfahrsperre Diebstahlschutz tuning 3 e1570532215866 Mit einer Ausnahmegenehmigung zurück auf die Straße!

Eine Wegfahrsperre ist für Fahrzeuge, die ab dem 01.10.1998 erstmals zugelassen wurden (Erstzulassungsdatum), Pflicht. US-Fahrzeuge haben eine Wegfahrsperre, die allerdings nur ähnliche Eigenschaften, wie die Wegfahrsperren für den europäischen Markt besitzt. Die Sendefrequenzen der Fernbedienungen sind anders und ein Umbau ist in der Regel nicht durchführbar. Für die Wegfahrsperre des Importfahrzeuges ist daher eine Ausnahmegenehmigung notwendig. Wer die Ausnahmegenehmigung erteilt bzw. für welche Ausnahmen eine Beantragung notwendig ist, das kann vom jeweiligen Bundesland abhängig sein. Beispiel Baden-Württemberg: Das Regierungspräsidium ist die zuständige Behörde, die wiederum die Erteilung von Ausnahmegenehmigungen delegiert hat. Die örtlichen Zulassungsstellen und Straßenverkehrsbehörden können Ausnahmegenehmigungen erteilen. Die Ausnahmegenehmigungen können von den Straßenverkehrsbehörden und Zulassungsstellen aber nur für wiederkehrende Tatbestände, die eine Ausnahme erfordern, erteilt werden. Ist ein Ausnahmetatbestand nicht gängig, dann muss die Ausnahme vom Fahrzeughalter beim Regierungspräsidium beantragt werden. Der Verwaltungsvorgang, der für Ausnahmegenehmigungen notwendig ist, kostet Gebühren.

die Gebührenordnung beachten

ausnahmegenehmigung Gebühren Kosten Sondergenehmigung Mit einer Ausnahmegenehmigung zurück auf die Straße!

Ausnahmegenehmigungen unterliegen einer gesonderten Gebührenordnung. Die Gebührenordnung bietet den Behörden einen gewissen Spielraum, der beispielsweise zwischen 10 Euro und 500 Euro liegen kann, je nach Tatbestand und importiertes Fahrzeugmodell. die Preisvorstellungen werden von den Behörden in der Praxis aber häufig moderat gestaltet. So wird pro Ausnahmetatbestand beispielsweise in der Regel nur eine Gebühr von 50 Euro abgerechnet. Für 3 Ausnahmetatbestände wird dann häufig ein Betrag von 100 Euro verlangt und für mehr als 3 Ausnahmetatbestände werden 150 Euro berechnet. Die angegebenen Gebühren können allerdings variieren und erheben keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Es sollte unbedingt vorab bei der zuständigen Zulassungsstelle nach den anfallenden Gebühren und der exakten Gebührenermittlung gefragt werden. Des Weiteren sollte in Erfahrung gebracht werden, welche Ausnahmegenehmigungen die örtliche Zulassungsstelle überhaupt durchführen kann und bei welchen Ausnahmegenehmigungen ein Antrag beim Regierungspräsidium erfolgen muss.

eine Beratung ist notwendig

TÜV DEKRA KÜS GTÜ Prüfstelle Mit einer Ausnahmegenehmigung zurück auf die Straße!

TÜV und örtliche Zulassungsstellen können über notwendige Ausnahmegenehmigungen von Importfahrzeugen informieren. Es ist ratsam vor dem Kauf und vor dem Import eines Fahrzeuges nach notwendigen Umbaumaßnahmen und Ausnahmegenehmigungen zu fragen, wenn das Fahrzeug auf europäischen und Deutschen Straßen gefahren werden soll.

Alles Wichtige zur Ausnahmegenehmigung:

  • die Ausnahmegenehmigung bezieht sich in der Regel auf Importfahrzeuge aber auch auf Modifikationen und Änderungen an europäischen Fahrzeugen
  • Gebührenordnung tendiert zwischen 10 und 500 €
  • Paragraf 71 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) besagt, dass bei erteilten Ausnahmegenehmigungen die eventuell aufgeführten Auflagen immer zu beachten sind
  • Sondergenehmigung bezieht sich auf die Bestimmungen der StVZO
  • Liegt keine Ausnahmegenehmigung vor und wird das Kfz dennoch im Straßenverkehr bewegt, können Bußgelder und Punkte anfallen und auch das Erlöschen der Betriebserlaubnis kann drohen
  • Erteilung erfolgt nur durch eine staatlich anerkannte Prüforganisation

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen.

tuningblog.eu hat noch jede Menge anderer Artikel rund um das Thema Auto & Tuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Aber auch geplante Gesetzesänderungen, Verstöße im Straßenverkehr, aktuelle Regelungen im Bereich der STVO oder zum Thema Prüfstellen möchten wir Euch regelmäßig informieren. Alles dazu findet Ihr in der Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos„. Folgend ein Auszug der letzten Infos dazu:

Prüfbericht – nicht mehr gültig für eine Änderungsabnahme!

Pr%C3%BCfbericht Teilegutachten Einzelabnahme Tuning e1593775644855 310x165 Mit einer Ausnahmegenehmigung zurück auf die Straße!

Ermittlung vom Zeitwert mit dem Wertgutachten!

Oldtimer Wertgutachten Klassiker 310x165 Mit einer Ausnahmegenehmigung zurück auf die Straße!

Das Kurzgutachten zur Beurteilung von Bagatellschäden!

Unfall Kratzer Gutachten Kostenvoranschlag 310x165 Mit einer Ausnahmegenehmigung zurück auf die Straße!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.



youtube tuningblog.eu  Mit einer Ausnahmegenehmigung zurück auf die Straße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.