Samstag , 4. Juli 2020
Tipps

Auch zum nachrüsten – die Komfortblinken Funktion!

Komfortblinken Tippblinken nachrüsten e1577868363372 Auch zum nachrüsten die Komfortblinken Funktion!

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Komfortblinken mit drei Blinkintervallen kann, genügen, wenn beispielsweise ein Auto überholt werden soll. Längere Blinkintervalle sind dagegen an der Ampel notwendig wo man durchaus 30 Sekunden oder länger stehen kann. Und beim Abbiegen ohne Ampel können ebenfalls längere Intervalle des Blinkers notwendig sein. Generell steht nicht in der StVO (Straßenverkehrs-Ordnung), wie häufig geblinkt, werden muss, bzw. wie das Blinkintervall sein muss. Ein anderer Verkehrsteilnehmer, beispielsweise ein anderes Auto, muss lediglich rechtzeitig und vor allem deutlich von einem Spurwechsel oder Überholvorgang gewarnt werden. Eine deutliche und rechtzeitige Ankündigung durch das Blinken ist also notwendig. Die Komfortblinken Funktion kann deshalb nützlich sein, wenn kurze Blinkintervalle ausreichen. Was Komfortblinken überhaupt ist und ob es nachgerüstet werden kann, das wird nachfolgend erläutert.

Komfortblinken – was ist damit gemeint?

Komfortblinken Tippblinken nachrüsten 3 Auch zum nachrüsten die Komfortblinken Funktion!

Komfortblinken bedeutet, dass der Blinker nur kurz berührt werden muss und der jeweilige Fahrtrichtungsanzeiger dann dreimal hintereinander blinkt. Dieses Komfortblinken ist eine Funktion, die am Blinkerhebel in modernen Fahrzeugen integriert sein kann, aber nicht muss. Die Komfortblinkfunktion wurde in modernen Autos schon vor Jahren integriert, um die Sicherheit zu erhöhen. Bei hohen Geschwindigkeiten auf der Autobahn kann so schnell und bequem ein Überholvorgang angezeigt werden, ohne dass der Blinkerhebel komplett betätigt werden muss. Ein Antippen genügt und der Blinker blinkt dreimal hintereinander auf. Der Blinker muss natürlich rechtzeitig aufleuchten und muss von anderen Verkehrsteilnehmern deutlich wahrgenommen werden können. Es ist wichtig, dass der Wechsel der Spur deutlich signalisiert wird. Man kann als Fahrer am besten einschätzen ob das dreimalige Blinken ausgereicht hat um das gewünschte Signal zu geben. Ist das nicht der Fall, muss natürlich erneut geblinkt werden. Die Komfortblinken Funktion ist also keine Garantie, dass andere Verkehrsteilnehmer die eigene Absicht erkannt haben. Dennoch erhöht das System den Komfort und ermöglicht dem Fahrer des Autos eine schnelle Handlungsmöglichkeit. Das Komfortblinken wird durch einen sogenannten leistungslosen Lichtschalter ermöglicht.

Komfortblinken kann man nachrüsten

Komfortblinken Tippblinken nachrüsten 2 Auch zum nachrüsten die Komfortblinken Funktion!

Komfortblinken bedeutet, dass der Blinker einmal angetippt werden muss und die Fahrzeugrichtungsanzeiger ganze dreimal blinken. In vielen Neufahrzeugen ist das bereits als Standard ab Werk verbaut. Die Komfortblinkfunktion kann allerdings nachgerüstet werden und ist auch für ältere Autos erhältlich. Es gibt im Handel praktische Nachrüstsätze, die für diesen Zweck geeignet sind. Die Funktion nachzurüsten kann sich auch bei älteren Firmenfahrzeugen lohnen. Gerade geschäftlich genutzte Autos sind häufig im Bereich der Autobahn unterwegs und ein Komfortblinker kann die Sicherheit besonders dort erhöhen und garantiert den namensgebenden Komfort.

wie wird ein solches System nachgerüstet?



Es ist ein hochwertiges, für den Fahrzeugtyp geeignetes Nachrüstset notwendig. Es sollte vor dem Kauf darauf geachtet werden, dass zum Einbau des Sets keine betriebsrelevanten Stromkreise unterbrochen werden müssen. Das Set sollte bestenfalls Plug&Play zu installieren sein und zu diesem Zweck nur wenige Kabel oder Anschlüsse besitzen. Es ist ebenfalls ratsam, das Nachrüstset von Herstellern zu kaufen, die auf dem Gebiet erfahren sind. Hersteller geben beispielsweise an, wie viele und welche Fahrzeuge bereits mit den Sets erfolgreich nachgerüstet wurden. Systeme zum Nachrüsten können oft aber sogar noch mehr. Es gibt die Funktion das die Blinker beim einmaligen Antippen automatisch 3 mal leuchten, es kann bei vielen Sets aber Wahlweise auch 5 mal sein. Die Anzahl der Blinkimpulse ist dann auf 3 oder 5 einstellbar. Und ähnlich ist das auch für Fahrzeuge die diese Funktion schon ab Werk verbaut haben. Hier kann man oftmals mittels OBD-Diagnose die gewünschte Anzahl einstellen. Wer sich wegen der Nachrüstung nicht sicher ist, der sollte eine Fachwerkstatt zurate ziehen und das Komfortblinksystem dort nachrüsten bzw. einbauen lassen. Fachwerkstätten können auch ggfs. zu Zulassungsmodalitäten informieren.

Wir hoffen das Euch der Infobericht zum Thema/Begriff Komfortblinken (weitere Bezeichnungen/Stichworte: 3-fach-Blinker, 3x Blinken, Blinker, Komfortblinker, Tippblinken) aus dem Bereich Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet werden. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Komfortblinken Tippblinken nachrüsten 4 e1577868597433 Auch zum nachrüsten die Komfortblinken Funktion!

Weiter unten folgen eine paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Fenster auf Knopfdruck mittels Komfortschließung zu!

Komfortschlie%C3%9Fung nachr%C3%BCsten Tuning 3 e1577689531341 310x165 Auch zum nachrüsten die Komfortblinken Funktion!

Musik vom Smartphone im Auto? Bluetooth macht’s möglich!

Bluetooth Modul System Nachr%C3%BCsten 310x165 Auch zum nachrüsten die Komfortblinken Funktion!

Wie von Geisterhand – Den Parklenkassistent nachrüsten?

Parklenkassistent Parktronic nachr%C3%BCsten 2 310x165 Auch zum nachrüsten die Komfortblinken Funktion!

Das E-Kraftwerk im Auto – die Lichtmaschine modifizieren

Lichtmaschine tuning Dynamo e1577687551188 310x165 Auch zum nachrüsten die Komfortblinken Funktion!

Bass, wir brauchen Bass! Die Soundanlage im Fahrzeug!

dB Drag Racing Soundtuning 310x165 Auch zum nachrüsten die Komfortblinken Funktion!

Isofix nachrüsten – der beste Halt für den Kindersitz!

Isofix nachr%C3%BCsten Kindersitz 3 e1577732329579 310x165 Auch zum nachrüsten die Komfortblinken Funktion!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Auch zum nachrüsten die Komfortblinken Funktion!

youtube tuningblog.eu Auch zum nachrüsten die Komfortblinken Funktion!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.