Dienstag , 26. Oktober 2021

Land Rover Defender als 6×6 Pickup? Gab es schon 1981!

Lesezeit 3 Min. Tik Tok logo e1634906009237 Land Rover Defender als 6x6 Pickup? Gab es schon 1981!

Townley Six LR V8 Land Rover Defender 6x6 Pickup 5 Land Rover Defender als 6x6 Pickup? Gab es schon 1981!

Fotos by landrovercentre.com

Wer glaub, dass der Mercedes-Benz G 63 AMG 6×6, der zwischen 2013 und 2015 gebaut wurde, der Erste Pickup war mit sechs angetriebenen Rädern und V8-Power, der hat sich getäuscht. Denn Jahrzehnte davor gab es einen anderen sechsrädrigen Offroad-Mutanten mit V8-Antrieb. Und zwar einen Land Rover der Serie 3. Das grüne Exemplar von den Bildern hat einen seltenen Stage 1 V8-Motor verbaut (die meisten Serie 3 waren Vierzylinder-Benziner und -Diesel) und dazu den exklusiven dreiachsigen Umbau. Dieser Landi kam im Jahr 1981 als Standard-Fahrzeug mit kurzem Radstand der Serie 3 (109 V8) aus dem Werk und wurde zum 6×6 von Townley Cross Country Vehicles umgebaut. Der Umbau nennt sich offiziell „Townley Six LR (V8)“ und erweiterte den 109 Zoll (2,77 m) Radstand des Defender um weitere 30 Zoll (0,76 m) in Kombination mit einer zusätzlichen Achse. Das erhöhte die Nutzlast des Fahrzeugs und verlieh ihm eine mächtige Optik.

Land Rover Defender als 6×6 Pickup

Townley Six LR V8 Land Rover Defender 6x6 Pickup 6 Land Rover Defender als 6x6 Pickup? Gab es schon 1981!

Und dieses Exemplar, das im Land Rover Centre Huddersfield in Großbritannien für 55.800 USD (39.995 GBP) zum Verkauf steht und für den weltweiten Versand vorbereitet ist, soll eines von nur zwei jemals umgebauten Exemplaren sein. Laut Bilder in der Originalbroschüre scheint das aber nicht korrekt. Es wurden wohl noch weitere Fahrzeuge gebaut. Und dieses Exemplar wurde sogar viele Jahre als richtiges Arbeitstier genutzt. Allerdings wurde der Defender dann im Jahr 2016, vom damaligen Besitzer, mit einem maßgeschneiderten verzinkten Chassis bestückt und grundlegend restauriert. Insgesamt dauerte der Umbau und die Restauration 2 Jahre. Und unter der Haube? Da sitzt zwar kein AMG Triebwerk, aber immerhin ein 3,5-Liter-V8. Allerdings generiert der nur müde 91 PS und 225 NM Drehmoment. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Townley Six LR V8 Land Rover Defender 6x6 Pickup 10 Land Rover Defender als 6x6 Pickup? Gab es schon 1981!

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell unsere Tuning-Klassiker Rubrik? Dann ist der folgende Auszug getunter Young- und Oldtimer sicher genau das Richtige zum Stöbern.

Verrückt: 1971 Jeep DJ (Dispatcher Jeep) als Restomod!

1971 Jeep DJ 5B Dispatcher Jeep Restomod 2 310x165 Land Rover Defender als 6x6 Pickup? Gab es schon 1981!

1976er Toyota FJ40 Restomod mit 5,3-l-Vortec-Power!

1976er Toyota FJ40 Restomod 53 l Vortec Power 3 310x165 Land Rover Defender als 6x6 Pickup? Gab es schon 1981!

Elektroantrieb im Lunaz Bentley S2 Continental Flying Spur!

Elektroantrieb Lunaz Bentley S2 Continental Flying Spur 7 310x165 Land Rover Defender als 6x6 Pickup? Gab es schon 1981!

Land Rover Defender als 6×6 Pickup

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Land Rover Defender als 6x6 Pickup? Gab es schon 1981!




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.