Dynamisch – H&R Sportfedern für den Alfa Romeo Stelvio

[Anzeige]

Der Alfa Romeo Stelvio – dieser Italiener kann auch offensiv. Mit der Giulia ist vor zwei Jahren endlich wieder ein messbarer Erfolg bei Alfa Romeo eingezogen (immerhin +50 % mehr Verkäufe allein in Deutschland). Mit dem „Stelvio“ soll dieser Trend 2018 fortgeführt werden. Verwunderlich ist es nicht, denn sowohl Giulia als auch Stelvio bringen eine große Portion Stil mit. Das kann nicht jeder Hersteller von sich behaupten. Keiner verpackt knapp 4,70 Meter Länge, 525 Liter Kofferraum und Platz für 5 Personen so attraktiv wie Alfa mit dem Stelvio. Noch eine Nummer sportlicher und dynamischer machen den Italiener nun die Fahrwerksspezialisten von H&R. Die Ingenieure aus dem Sauerland haben individuelle Sportfedern für das erste Alfa SUV überhaupt konzipiert. Sie wurden wie gewohnt perfekt auf die Kombination mit dem Serienfahrwerk angepasst und sorgen dafür, dass der „Stelvio“ noch dynamischer auftritt.

Grund ist die Absenkung der Karosserie um 30 Millimeter, die den hochbeinigen Charakter des Serienmodells verschwinden lässt. Darüber hinaus sorgen die Sportfedern auch fahrdynamisch für mehr „Biss“, der sich besonders bei flotten Lastwechseln positiv bemerkbar macht. Lieferbar sind die neuen Sportfedern inklusive Gutachten ab sofort und wer möchte, kann zusätzlich den „Stelvio“ noch mit „Trak+“-Spurverbreiterungen ausrüsten. Sie sorgen dafür, dass Serien- oder Nachrüsträder perfekt an den Karosseriekanten ausgerichtet sind.

(Foto/s: H&R)

Das sind die Details:

  • H&R-Komponenten – Alfa Romeo Stelvio
    – Typ 949 (ab Baujahr 2017)
    – Artikelnummer: 28697-1 (4WD, Benziner, 206 kW, ohne QV)
    – Tieferlegung VA / HA: ca. 30 mm
    – Preis: 283,39 Euro inkl. 19 % MWSt
  • Trak+ Spurverbreiterungen, in silber:
    – 10–40 mm pro Achse
    – Preise: ab 43,63 Euro inkl. 19 % MWSt pro Achse

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch Autos mit H&R Fahrwerkskomponenten haben wir noch viele andere, folgend ein kleiner Auszug:

BMW M2 F87 Coupe mit höhenverstellbaren Federsysteme von H&R

BMW M2 F87 Coupe Federsysteme HR Tuning 2 310x165 BMW M2 F87 Coupe mit höhenverstellbaren Federsysteme von H&R

Opel Insignia mit Esprit – H&R Komponenten für den Rüsselsheimer

Opel Insignia HR Tieferlegungsfedern 2017 1 310x165 Opel Insignia mit Esprit H&R Komponenten für den Rüsselsheimer

Nicht nur schön – Kia Stinger GT mit schärferem Stachel

Kia Stinger Sportfedern Tuning 3 310x165 Nicht nur schön Kia Stinger GT mit schärferem Stachel

sportlicher Italiener

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

geschrieben von
mehr von Thomas Wachsmuth
BMW M4 F82 by TAG Motorsports mit HRE R101 Alu’s
Das Team rund um den Tuner TAG Motorsports hat soeben ein neues Projekt...
Weiterlesen
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert