Donnerstag , 21. Oktober 2021

Lunaz Design macht den Aston Martin DB6 zum Elektromod!

Lesezeit ca. 4 Minuten

Lunaz Design Aston Martin DB6 Elektromod Umbau Tuning 1 Lunaz Design macht den Aston Martin DB6 zum Elektromod!

Wie wir wissen hat sich das Unternehmen Lunaz Design auf die Umrüstung klassischer Automobile zum Stromer spezialisiert. Lunaz nutzt dazu einen selbst entwickelten Baukasten und aktuell sind die Umrüstungen auch für klassische Aston Martin-Modelle erhältlich. Der Fokus von Lunaz Design liegt dabei nicht auf einem Modell oder einer Marke, sondern man ist offen für alle klassischen Fahrzeuge. Zumindest insofern man rund 390.000 Euro auf der hohen Kante hat. So viel kostet nämlich ein auf E-Antrieb umgebauter Oldtimer mindestens. Dabei ist allerdings eine komplette Restaurierung von einem nicht mehr fahrtüchtigen Klassiker. Soll heißen, bringt man das Fahrzeug im restaurierten Zustand bereits mit, dann wird es deutlich günstiger. Wir reden hier aber nicht vom DB6, der ist deutlich teurer! Mehr dazu später. Lieferbar sind für solch einen Umbau Elektromotoren von 135 bis fast 600 PS und je nach gewähltem Motor wird der verbaute Antriebsstrang verstärkt oder notfalls gleich komplett ersetzt. 

Lunaz Design Aston Martin DB6

Lunaz Design Aston Martin DB6 Elektromod Umbau Tuning 2 Lunaz Design macht den Aston Martin DB6 zum Elektromod!

Im Hinblick auf die Batterien setzt man übrigens auf selbst konfigurierte Standardmodule. Größe und Kapazität sind dabei vom vorhandenen Bauraum im Fahrzeug abhängig. Normalerweise verbaut man aber zwei Pakete. Eines im Motorraum und eines im Unterboden. Ein voller Akku soll Reichweiten zwischen 400 und 500 Kilometer ermöglichen. Und das zusätzlich verbaute Scheibenbrems-System arbeitet regenerativ und gewinnt Energie für die Akkus zurück. Und da Lunaz auch die komplette Steuerelektronik in Eigenregie entwickelt, kann der Klassiker sogar mit modernen Regelsystemen wie einer Traktionskontrolle, ABS oder einem Tempomaten aufgerüstet werden. Und auch elektrisch unterstützte Servolenk-Systeme, eine moderne Klimaanlage und neue Heizsysteme sind lieferbar.

Gaspedal mit „Throttle-by-Wire“-Technik

Lunaz Design Aston Martin DB6 Elektromod Umbau Tuning 7 Lunaz Design macht den Aston Martin DB6 zum Elektromod!

Alle Fahrzeuge erhalten moderne Fahrwerke und ein Gaspedal mit „Throttle-by-Wire„-Technik. Mit zusätzlichen Optionen in Form von LED-Leuchtmitteln für die Kabine, hochmodernen Infotainment-, Konnektivitäts- und Soundsystemen sowie Ladesteckdosen vom Typ CHAdeMO oder Typ2 (hinter der Tankklappe) ist man auf dem Stand aktueller E-Fahrzeuge. Optisch sieht man das aber kaum. Nur der fehlende Auspuff ist ein Hinweis auf die Verwandlung. Und innen ist es nur die Instrumentierung mit den Elektro-Infos, die einen Hinweis auf den neuen Antrieb gibt. Die Teile für den Umbau fertigt Lunaz übrigens in Handarbeit und teils per 3D-Druck und grundsätzlich kann ein solcher Elektro-Oldtimer auch wieder zurückgerüstet werden.

James-Bond Aston Martin DB6 als Stromer

Lunaz Design Aston Martin DB6 Elektromod Umbau Tuning 6 Lunaz Design macht den Aston Martin DB6 zum Elektromod!

Und das aktuelle Fahrzeug in Form von einem Aston Martin DB6 wurde erst kürzlich modifiziert. Verbaut sind Tier-1-Akkus und ein Tier-1 E-Motor mit 120 kWh und, in diesem Fall, bis zu 410 Kilometern Reichweite. Er kann schnellgeladen werden nach CCS-Standard und hat verbesserte Bremsen, ein neues Fahrwerk und eine neue Lenkung dabei. Der Lunaz DB6 ist als Links- und Rechtslenker erhältlich, kostet aber über 1 Million US-Dollar zuzüglich Steuern. Die ersten Auslieferungen vom DB6-Elektromod sind für das dritte Quartal 2023 geplant und auch der DB4 und DB5 (kennt man aus JamesBond „Goldfinger“,„Thunderball“, „Golden Eye“, „Tomorrow Never Dies“, „Casino Royale“, „Skyfall“, „Spectre“) können auf Wunsch umgebaut werden.

David Beckham als Investor mit im Boot!

Lunaz Design Aston Martin DB6 Elektromod Umbau Tuning 5 Lunaz Design macht den Aston Martin DB6 zum Elektromod!

Übrigens, der Lunaz DB6 wurde mit Hilfe von David Beckham als Investor umgebaut. Und der steht ganz besonders auf Umweltschutz. Die Teppiche im Fahrzeug entstanden beispielsweise aus alten Fischernetzen, die aus dem Meer gefischt wurden und sind im Hinblick auf Qualität und Haptik mit traditionellerer Lammwolle vergleichbar. Im kompletten Interieur werden recycelte Textilien in Kombination mit Bio-Content-Materialien angeboten. Fazit: Kann man machen, wenn man es sich leisten kann! Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um den Tuner Lunaz Design? Dann ist der folgende Auszug mit anderen Fahrzeugen sicher das Richtige.

Elektrisch angetriebener Range Rover von Lunaz Design!

Range Rover E Antrieb Lunaz Design Restomod Tuning 6 310x165 Lunaz Design macht den Aston Martin DB6 zum Elektromod!

2021 Lunaz Bentley S1 als restaurierter Elektromod!

2021 Lunaz Bentley S1 Elektromod 1 310x165 Lunaz Design macht den Aston Martin DB6 zum Elektromod!

Elektroantrieb im Lunaz Bentley S2 Continental Flying Spur!

Elektroantrieb Lunaz Bentley S2 Continental Flying Spur 7 310x165 Lunaz Design macht den Aston Martin DB6 zum Elektromod!

Lunaz Design Aston Martin DB6 Elektromod!
Bildnachweis: Lunaz Design

Lunaz Design Aston Martin DB6 Elektromod Umbau Tuning 1 Lunaz Design macht den Aston Martin DB6 zum Elektromod!

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Lunaz Design macht den Aston Martin DB6 zum Elektromod!




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.