Dienstag , 19. Juni 2018

Von Atlas bis Arteon – 5 VW Tuning-Cars am Wörthersee

de Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am WörtherseeDE en Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am WörtherseeEN fr Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am WörtherseeFR nl Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am WörtherseeNL it Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am WörtherseeIT pl Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am WörtherseePL

VW2018Tuning W%C3%B6rthersee Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am Wörthersee

Und schon ist es wieder vorbei – 1 Jahr lang freute sich die VW Tuning-Szene auf das jährliche Wörthersee-Treffen in Reifnitz und die Nummer 37 war dann am 12.05.2018 (9. bis 12. Mai 2018) auch schon wieder Geschichte. Egal ob brachial tiefer VW Caddy, klassischer Golf 1, moderner Audi A5 Sportback oder unzählige VW Passat. In Reifnitz hat auch dieses Jahr kaum ein VW-Modell gefehlt. Und wie jedes Jahr zeigt auch Volkswagen was sie in Kooperation mit namhaften Tunern auf die Beine stellen können wenn sie denn dürfen. Fünf spannende Fahrzeuge als „Enthusiasts Fleet“ für Volkswagen of America haben die Wolfsburger mit an den Wörthersee genommen und wir möchten sie Euch kurz zeigen. Da wären das VW Atlas Tanner Foust SEMA Concept, das VW Golf R Abstract Concept, der VW Jetta R-Line SoCal, der VW Arteon R-Line Highlight und der tiefe VW Tiguan R-Line Aero.

2018 VW Atlas Tanner Foust SEMA Concept

2018 VW Atlas Tanner Foust SEMA Concept Tuning 2 Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am Wörthersee

Hier kommt ein Monster das von der amerikanischen Firma LGE CTS Motorsports in Kooperation mit dem US-Rennfahrer und Rallye-Pilot Tanner Foust (kennen wir vom irren 900PS Passat) auf die Beine gestellt wurde. Der Tuner mit Sitz im kalifornischen San Dimas hat sich einen fabrikneuen VW Atlas geschnappt und das Lifestyle-SUV zum radikalen Offroader mit Stollenreifen und Radhausverbreiterungen umgebaut. Alles was man nicht benötigte wurde dabei kurzerhand weggeflext. Der deutsche TÜV würde sich freuen… Verbaut sind ab sofort riesige BF Goodrich Ballongummis auf besonders festen KMC-Felgen die sogar mit den kantigen Kotflügelverbreiterungen noch aus dem Radhaus hervorstehen.

2018 VW Atlas Tanner Foust SEMA Concept Tuning 3 Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am Wörthersee

Die vordere Schürze wurde abgeschnitten und mit einem Custom-Kasten aus Metall und meterweise Rohrmaterial selbst modelliert. Mit diesem Böschungswinkel dürfte es nun kein Halten mehr geben, egal wo. Das Dach bekam dazu einen großen Dachgepäckträger mit Zusatzleuchten der ohne Rücksicht auf Verluste direkt auf den Atlas geschraubt wurde. Hinten verbaut man eine Leiter für den Aufstieg in luftige Höhe. Innen geht es dagegen deutlich weniger aggressiv zu. Die Insassen thronen auf Sitzen in GTI-Optik die mit passendem „Jacky“-Karomuster versehen sind.

Tanner Foust Volkswagen Atlas SEMA 2017

LGE CTS Motorsports took a stock Volkswagen Atlas and turned it into something ready to take on extreme terrain. Watch below and find out what it takes to fit 35s on an Atlas. KMC Wheels KC HiLiTES, Inc.

Gepostet von Tanner Foust am Dienstag, 19. Dezember 2017

2018 VW Golf R Abstract Concept

2018 VW Golf R Abstract Concept Tuning 6 Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am Wörthersee

Der ist unübersehbar! Der schrille 2018 VW Golf R mit DCC fällt ganz besonders durch die verrückte Tarnung auf! Offiziell nennt er sich übrigens „2018 Golf R Abstract concept modified by ABT“. Der Wolfsburger bekam einen mehrfarbigen Camouflage-Look rundum und rollt darüber hinaus auf 20-Zoll großen FR-Design-Felgen im schicken Mystic Black (fünf Doppelspeichen, angedeutete Zentralverschluss-Optik, teilweise frontpoliert) die vom Tuner ABT Sportsline kommen und dank H&R Sportfedern perfekt im Radkasten sitzen. Die Federn sorgen dafür, dass der „R“ ca. 2,5 cm näher an den Asphalt rückt. Vom Traditionstuner ABT Sportsline kommen noch die Seitenschweller sowie eine Leistungssteigerung sowie eine 4-Rohr-Sportauspuffanlage aus Edelstahl mit mattschwarzen 4-Zoll-Endrohren. Und auch innen ist einiges neu und so gibt es zum Beispiel schicke Sichtcarbon-Einlagen am Lenkrad. Das Camouflage-Design soll übrigens an der urbanen Straßenkunst des Wynwood Art District in Miami, Florida, erinnern wo auch das nordamerikanische Büro des Tuners ABT stationiert ist.

2019 VW Jetta R-Line SoCal

2019 VW Jetta R Line SoCal Tuning 5 Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am Wörthersee

Nicht fehlen durfte natürlich auch ein modifizierter VW Jetta. Und das hat natürlich seinen Grund. Aktuell ist in den USA nämlich Prämiere der siebten Generation des Jetta und so möchte man mit dem 2019 VW Jetta R-Line SoCal gebührend die Präsentation der Limousine in den USA feiern. Verpackt im schicken R-Line Design kommt der Jetta R-Line SoCal mit kräftigen Farben und ist inspiriert vom Mk2 VW Jetta (Typ 16E/19E, später 1G2) den es von 1984 bis 1992 zu kaufen gab. Besonders auffällig sind die fluoreszierenden gelben Spiegelkappen sowie das glänzend schwarze Dach mit ebenfalls fluoreszierenden Applikationen. Leuchtend schrill sind auch einige Designelemente an den weiß lackierten Fifteen52 Formel-GT Alufelgen und sogar das R-Emblem im Kühlergrill.

Was findest du den?
Video: Big, bigger - Super Six Patriot Ford Monster 6x6x6

2019 VW Jetta R Line SoCal Tuning 3 Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am Wörthersee

Federführend bei diesem Projekt war auch gleich das Felgenlabel Fifteen52 die mittels KW automotive ST XTA-Gewindefahrwerk gleich noch dafür sorgen das der Radsatz perfekt im Radkasten sitzt. Immerhin sorgt das Fahrwerk dafür, dass die Fahrzeughöhe um satte 7,5 cm variiert werden kann. Beim Radsatz entschied man sich übrigens für die Dimensionen 8,5 x 19 Zoll rundum und wir dürfen gespannt sein was sich im laufe der Zeit noch am Wolfsburger tut. Der Tuner hat nämlich angekündigt, während der Saison noch weitere Tuningmaßnahmen am Jetta vorzunehmen.

2019 VW Arteon R-Line Highlight

2019 VW Arteon R Line Highlight Tuning 3 Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am Wörthersee

Wer den übersieht ist selber Schuld! Hier braucht es kein Bodykit oder extra große Alufelgen um sich von der Serie abzuheben, eine schrille Folierung ist fast schon vollkommen ausreichend. Der schicke Arteon kommt vom amerikanischen Felgenlabel Vossen Wheels und beeindruckt mit der werksseitig kraftvollen und coupé-artigen Linie sowie gekonnt gemachten Tuning. Natürlich darf eine neuer Radsatz nicht fehlen, aber es ist eben kein extrem großes Format das alle Blicke auf sich zieht sondern genau die richtige Kombination wie wir finden.

Was findest du den?
Ford Focus ST mit BC Racing Fahrwerk by ModBargains

2019 VW Arteon R Line Highlight Tuning 8 Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am Wörthersee

Vossen Wheels hat das Arteon R-Line Highlight-Konzept auf passgenaue 9,5 x 20 Zoll Felgen gestellt die dank H&R höhenverstellbarem Federnsystem perfekt im Radkasten sitzen und den Arteon, wie auch den oben erwähnten VW Jetta, auf Wunsch satte 7,5 cm (maximal) in Richtung Strasse ablassen. Doch ganz im Gegensatz zum Jetta hat man den Arteon gleich komplett in ein fluoreszierendes Matt-Gelb „gewickelt“ und mit jeder Menge schwarzen R-Line-Akzenten elegant kontrastiert. Mehr braucht es definitiv nicht um sich gekonnt in Szene zu setzen.

2018 VW Tiguan R-Line Aero

2018 VW Tiguan R Line Aero Tuning 4 Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am Wörthersee

Und zu guter letzt kommt sogar noch einer im spacigen Camouflage-Look. Dieser VW Tiguan bekam eine verrückte Pixeloptik verpasst wie wir sie in einer ähnlichen Version schon am BMW M6 F06 auf ADV.1 Wheels gesehen haben. Und auch hier gibt es jede Menge fluoreszierende Akzente zum Beispiel am Stoßfänger vorn, dem Kühlergrill, dem VW Emblem oder an den Spiegelkappen. Der Wolfsburger hat im Gegensatz zum eben verlinkten M6 allerdings keinen ADV.1 Radsatz sondern steht auf einem Satz Rotiform 20-Zoll-Monoblock-CCV-Felgen in mattschwarz die mittels Airride-Luftfahrwerk von Air Lift Performance konsequent in die Radkästen gepresst werden.

2018 VW Tiguan R Line Aero Tuning 7 Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am Wörthersee

Im Gegensatz zu den Fahrzeugen oben kann der Tiguan maximal 12 cm tiefergelegt werden was dazu führt das dieses SUV teils näher am Boden klebt ist als ein tiefergelegter VW Arteon. Und ganz im Stile von Jon Olsson bekam der Tiguan auch noch eine schicke Dachbox verpasst die den Camo-Look ebenfalls trägt. Die Box ist übrigens vom Hersteller Thule und nennt sich Motion XT Alpine. Abgerundet wird der Tiguan mit rundum getönten Scheiben wie wir sie in Deutschland wohl nie eingetragen bekommen.

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessieren Euch speziell getunte VW? Dann ist der folgende Auszug bestimmt genau das richtige oder?

Vollcarbon GT-24 VW Scirocco R-Line von Progressive SR

Vollcarbon GT 24 VW Scirocco R Tuning Bodykit 2 310x165 Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am Wörthersee

Über 450 PS – Oettinger TCR Germany Street VW Golf GTI

Oettinger TCR Germany Street VW Golf GTI Widebody Tuning 1 310x165 Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am Wörthersee

290 PS & Individual-Kleid – VW Beetle by ABT Sportsline

VW Beetle ABT Sportsline Tuning 2018 13 310x165 Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am Wörthersee

TVW Car Design VW Scirocco auf mbDesign KV1 Felgen

VW Scirocco mbDesign KV1 Tuning Distanzscheiben 1 310x165 Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am Wörthersee

Offene Versuchung – Memminger Roadster 2.7 VW Käfer

Memminger Roadster 2.7 VW K%C3%A4fer Restomod Tuning 1 310x165 Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am Wörthersee

Mächtiges Teil – BBM Motorsports VW Amarok Aventura V6

BBM Motorsports VW Amarok Aventura V6 Tuning 29 310x165 Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am Wörthersee

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen. 620x247 Von Atlas bis Arteon   5 VW Tuning Cars am Wörthersee

Auch cool oder...?

Novitec Lamborghini SV Roadster Mattgold ADV.1 Wheels 5.3 Tuning 57 310x165 Goldstich  Novitec Lamborghini SV Roadster auf ADV.1 Wheels

Goldstich- Novitec Lamborghini SV Roadster auf ADV.1 Wheels

DE EN FR NL IT PL Und wieder einmal möchten wir das Reich der modifizierten …

RaceChip KIA Stinger BC Forged EH175 Felgen Tuning 1 310x165 Die Alternative   414 PS KIA Stinger auf BC EH175 Felgen

Die Alternative – 414 PS KIA Stinger auf BC EH175 Felgen

DE EN FR NL IT PL Ist er die Alternative zum BMW 440i, dem Audi …

Air Lift HRE FF15 Audi TT EAH Tuning 3 310x165 Air Lift & HRE FF15 Alus am Audi TT von EAH Customs

Air Lift & HRE FF15 Alus am Audi TT von EAH-Customs

DE EN FR NL IT PL Nachdem wir soeben einige „verstörende“ Bilder eines komplett umgebauten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.