Dienstag , 15. Oktober 2019

Casil Motors Ferrari 328 Restomod mit 400 PS V8-Power

de Casil Motors Ferrari 328 Restomod mit 400 PS V8 Poweren Casil Motors Ferrari 328 Restomod mit 400 PS V8 Powerfr Casil Motors Ferrari 328 Restomod mit 400 PS V8 Powerit Casil Motors Ferrari 328 Restomod mit 400 PS V8 Powerpl Casil Motors Ferrari 328 Restomod mit 400 PS V8 Poweres Casil Motors Ferrari 328 Restomod mit 400 PS V8 Power

Casil Motors Ferrari F328 Restomod Airride Rotiform V8 22 Casil Motors Ferrari 328 Restomod mit 400 PS V8 Power


Er zählt heute zu einem der beliebtesten Oldtimer aus dem Hause Ferrari. Das 328 GTB (Gran Turismo Berlinetta) Coupé und der GTS (Gran Turismo Spider) als Cabrio. Ausgerüstet mit einem V8-Mittelmotor schafft es das 3,2 Liter Triebwerk mit 199 kW (270 PS) und 304 Nm. den 328 in unter 6 Sekunden auf 100 km/h zu beschleunigen und eine Höchstgeschwindigkeit von annähernd 270 km/h zu erreichen. Nicht schlecht für das damalige Einstiegsmodell. Untermauert wird das Fahrgefühl von der Tatsache, dass der 328 GTB quasi ein Sportwagen aus dem Lehrbuch ist. Wenig Gewicht, ein V8, Heckantrieb und Handschaltung sorgen dafür, dass ein Porsche 911 Carrera 3.2 nur die Rücklichter sieht. Und nun hat sich der Tuner Casil Motors solch einen 328 geschnappt und in Zusammenarbeit mit Mitchell Button den BB3X8 „FDP“ geschaffen.

⚠ auf Brixton Forged BB01 Wheels ➡ klick

Casil Motors Ferrari F328 Restomod Airride Rotiform V8 17 Casil Motors Ferrari 328 Restomod mit 400 PS V8 Power

Und dabei handelt es sich noch nicht einmal um ein Einzelstück. Das Unternehmen möchte exakt 30 Restomod Exemplare auf die Beine stellen. Jedes der Fahrzeuge wird dabei nach Kundenwunsch gebaut und zum aktuellen Fahrzeug haben wir schon einige Informationen erhalten. Es gibt eine komplett neue Karosserie aus Carbon Kevlar. Dabei handelt es sich um einen Widebody-Kit was bedeutet, dass sowohl die Vorderachse als auch die Hinterachse deutlich breiter sind gegenüber der Serie. Möglich machen das neue Kotflügel in Kombination mit speziell angepassten Schürzen vorn und hinten. Auch die Motorhaube mit zentraler Luftöffnung und die Ducktail Spoilerlippe gehören zum Bodykit. Dazu gibt es Außenspiegel im Stil des 458 GT3 aus Carbon und am Heck zeigt sich der 328 mit einem zweiteiligen Aluminium Diffusor.

extrem tief dank Airride Luftfahrwerk

Casil Motors Ferrari F328 Restomod Airride Rotiform V8 13 Casil Motors Ferrari 328 Restomod mit 400 PS V8 Power

Details für die Kenner sind dagegen die Ferrari 288 GTO Nebelscheinwerfer. Das Fahrzeug wurde natürlich komplett neu lackiert und darüber hinaus mit einer Keramik-Pro Beschichtung versiegelt. Und ein weiteres optisches Highlight ist der wunderschöne Rotiform X-Taste DNO Radsatz in Bronze mit schwarzer Verschraubung. Die dreiteiligen Felgen gibt es an der Vorderachse im Format 17 x 9,5 Zoll und die Hinterachse trägt stattliche 18 x 12,5 Zoll. Bestückt ist er in diesem Fall mit Toyo R888R Reifen die mittels Accuair-Luftfahrwerk samt E-Level Managment Steuerung auf Knopfdruck zum Teil in den Radkästen verschwinden. Ein Blick durch die kleinen Öffnungen in den Felgen zeigt auch eine geänderte Bremsanlage. Verbaut ist ein System von Wilwood mit schwimmend gelagerten zweiteiligen Bremsscheiben für eine artgerechte Verzögerung. Und das hat einen Grund.

Auch interessant
Video: Wahnsinn - im Drift über die komplette Nordschleife

der V8 schickt nun 400 PS an die Hinterräder

Casil Motors Ferrari F328 Restomod Airride Rotiform V8 4 Casil Motors Ferrari 328 Restomod mit 400 PS V8 Power

Die Leistung des V8 Triebwerk wurde unter anderem mittels Bosch K-Jetronic, KMS MD35 Chiptuning, speziell angefertigter Drosselklappe und einer Sportauspuffanlage von 270 PS auf 400 PS bei unglaublichen 9.200 u/min angehoben. In Kombination mit dem überarbeiteten Handschaltgetriebe ein absoluter Genuss. Und ein Genuss ist auch das Interieur. Hier zeigt sich der Italiener mit einer handgefertigten Leder/Alcantara-Ausstattung und dazu gibt es ein Momo Sportlenkrad, einen pulverbeschichteten Überrollbügel und zwei sportliche Bride Schalensitze. Alles in allem lässt der Tuner keinen Stein auf dem anderen und schafft ein unglaubliches Fahrzeug im Stile der bekannten Singer Porsche 911. Lediglich zum Kaufpreis hat das Unternehmen bisher keine Angaben gemacht. Das hier ein stattlicher sechsstelliger Betrag zu erwarten ist versteht sich allerdings von selbst. Sollten wir zeitnah noch Infos zum Kaufpreis erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

(Foto/s: Casil Motors)

Das sind die Details zum Ferrari 328 Restomod:

  • Carbon Kevlar Widbody Karosserieumbau (Frontflügel, Frontstossstange, Motorhaube, Heckstossstange, Heckverkleidung, Ducktail-Spoiler)
  • Rückspiegel mit Optik des Ferrari 458 Gt3-Stil (Kohlefaser)
  • zweiteiliger Aluminiumdiffusor
  • Ferrari 288 Gto-Nebelscheinwerfer
  • Embleme pulverbeschichtet
  • neue Scheiben rundum
  • Keramik Pro-Beschichtung für die Lackierung
  • Innenausstattung Leder + Alcantara
  • Momo-Lenkrad mit flachem Boden
  • Überrollbügel
  • Bride Kohlefaser-Sitze im Vintage-Stil
  • Fahrwerk: Accuair AirRide-System, Jrz Streben, Endo-Cvt Tank, E-Level Management
  • Motor: 3,2 Liter V8 mit 400 PS bei 9.200 U/min.
  • Schaltgetriebe
  • Wilwood Racing Bremse mit 2-teiligen Bremsscheiben
  • Bosch K-Jetronic Einspritzung
  • Kms Md35 Ecu Tune Chiptuning
  • neuer Kühler
  • Edelstahl-Abgaskrümmer
  • Sportauspuffanlage
  • Radsatz: Rotiform X-Taste Dno (18X12.5 & 17×9.5, matte Bronze-Finish)
  • Toyo R888R Bereifung
Auch interessant
TVW Car Design zeigt einen getunten AUDI RS6 in Nardo Grau

Casil Motors Ferrari F328 Restomod Airride Rotiform V8 6 Casil Motors Ferrari 328 Restomod mit 400 PS V8 Power

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch Restomod Fahrzeuge haben wir noch jede Menge weitere, folgend ein kleiner Auszug:

Ferrari F430 Berlinetta mit Challenge-Kit & Forgiato Alus

Ferrari F430 Berlinetta Challenge Forgiato Tuning 310x165 Casil Motors Ferrari 328 Restomod mit 400 PS V8 Power

Gelbsucht – 2012 Ferrari 458 Italia Widebody von CB

2012 Ferrari 458 Italia Widebody von CB 310x165 Casil Motors Ferrari 328 Restomod mit 400 PS V8 Power

SVR Carbon Bodykit & Vossen Alus am Ferrari F12 berlinetta

SVR Carbon Bodykit Vossen HF 2 Felgen Tuning Ferrari F12 berlinetta 84 310x165 Casil Motors Ferrari 328 Restomod mit 400 PS V8 Power

Verwandlung vom Ferrari 488 GT3 zum P80/C

Ferrari 488 GT3 P80C Einzelst%C3%BCck 2019 Tuning 1 310x165 Casil Motors Ferrari 328 Restomod mit 400 PS V8 Power

Novitec Ferrari Portofino mit 684 PS und Vossen Felgen

Novitec Ferrari Portofino Vossen NF8 Tuning 310x165 Casil Motors Ferrari 328 Restomod mit 400 PS V8 Power

Mansory 4XX Siracusa Ferrari 488 GTB von Creative Bespoke

Mansory 4XX Siracusa Ferrari 488 GTB Tuning 310x165 Casil Motors Ferrari 328 Restomod mit 400 PS V8 Power

Ferrari 328 Restomod mit 405 PS V8-Power

Update

Widebody Ferrari 328 GTS Brixton BB01 Tuning 5 Casil Motors Ferrari 328 Restomod mit 400 PS V8 Power

News vom 19.09.2019

Gegen Ende 2019 hat man dem Ferrari 328 GTS Widebody nun noch einmal einen neuen Radsatz spendiert. Der Italiener von Mitchell Button (@button_build) steht aktuell auf einem Schmiederadsatz vom Felgenhersteller Brixton Forged wheels und nicht mehr auf den dreiteiligen Rotiform Alus. Speziell ist es der Typ BB01 der ebenfalls dreiteilig ist. Vorn sind die Dimensionen 9,5 x 17 Zoll und die Hinterachse schmücken breite 12,5 x 17 Zöller. Optisch überzeugt der Radsatz mit seiner Oberfläche in seidenmatt und natürlich dem gewaltigen Tiefbett sowie der Zentralverschluss-Optik. Viel Spaß mit den neuen Bildern!

Eventuell gibt es ja schon bald noch ein Update mit Informationen und Bildern. Sollte dies der Fall sein werden wir diese natürlich ebenfalls online stellen und Euch darüber informieren.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Casil Motors Ferrari 328 Restomod mit 400 PS V8 Power

youtube tuningblog.eu  Casil Motors Ferrari 328 Restomod mit 400 PS V8 Power

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Dragrace Porsche Cayenne AMG G63 Bowler Bulldog BMW X4 M 310x165 Video: Dragrace   Porsche Cayenne, AMG G63, Bowler Bulldog & BMW X4 M

Video: Dragrace – Porsche Cayenne, AMG G63, Bowler Bulldog & BMW X4 M

5.0 06 BMW X4 M (510 PS) Porsche Cayenne Turbo (550 PS und 770 Nm …

750 PS Nissan 370Z V8 Driftcar Widebody Kit Tuning 3 310x165 Video: 750 PS Nissan 370Z V8 Driftcar mit Widebody Kit

Video: 750 PS Nissan 370Z V8-Driftcar mit Widebody-Kit

5.0 10 Formula Drift-Serie – Driftfahrzeug Nissan 370Z Besitzer: Jeff Jones Widebody-Kit rundum (neue Schürzen, …

Dodge Durango SRT Tuning Hellcat V8 Power 310x165 Video: Dodge Durango SRT mit +700 PS Hellcat V8 Power

Video: Dodge Durango SRT mit +700 PS Hellcat-V8-Power

5.0 07 Basis: Dodge Durango Projekt: „Durango Hellcat“ vom Tuner True Street Performance Kompressor-6,2-Liter-V8 vom …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.