Samstag , 16. Dezember 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Metro Wrapz tunt den Bugatti Veyron von Rapper Flo Rida

Wem ein Bugatti noch immer nicht protzig genug ist der kann, wie Rapper Flo Rida, zum Tuner Metro Wrapz fahren und sich seinen Bugatti einfach komplett verchromen lassen. Protziger und auffälliger kann man eigentlich nicht mehr unterwegs sein. (eigentlich, es gibt natürlich noch Gold, und das in Verbindung mit dem gleichen Rapper) Wer bereits die 1.960.000€ für den Veyron bezahlt hat dem dürfte das Tuning nicht mehr abschrecken.

Was findest du den?
Vorschau: Einzelstück - RevoZport Ferrari LaFerrari R-Zentric

(Fotos: Metro Wrapz)

online Shop Metro Wrapz tunt den Bugatti Veyron von Rapper Flo Rida

Flo Rida zumindest wird es alles andere als schwer gefallen sein. In Amerika, und besonders in der Rapper-Szene, gehört diese Art von Tuning zum guten Ton. Glitzer, Bling-Bling an allen Ecken ist schon fast ein Muss. Wenn man sich den Wagen anschaut könnte man meinen man steht vor einem fahrendem Spiegel. Da ein Video mal wieder mehr als tausend Worte sagt habe ich hier eins für euch gefunden.

Was findest du den?
Video: Tirendo - The Impossible Ride mit Sebastian Vettel

flo rida bugatti 1 Metro Wrapz tunt den Bugatti Veyron von Rapper Flo Rida

Auch cool oder...?

Chrome Widebody Porsche Panamera Techart Turbo 2019 310x165 Video: Chrome Widebody Porsche Panamera Turbo (2018)

Video: Chrome Widebody Porsche Panamera Turbo (2018)

Auf der Instagram-Seite vom Tuner „msmotors“ wurde kürzlich ein komplett modifizierter 2018 Porsche Panamera Turbo …

Top Secret V12 Toyota Supra Tuning 7 310x165 Versteigerung   Einmaliger Top Secret V12 Toyota Supra

Versteigerung – Einmaliger „Top Secret V12“ Toyota Supra

Wusstet ihr, dass es einen Toyota Supra mit bärenstarken V12 gab? Gut, er kam nicht …

Tuning Lamborghini Huracan Performante BiTurbo 2017 3 310x165 Lamborghini Huracan Performante BiTurbo? Gibt es...

Lamborghini Huracan Performante BiTurbo? Gibt es…

Kaum ein Tuner hat sich so den Umrüsten auf BiTurbos verschrieben wie die Jungs von …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.