Montag , 14. Oktober 2019

284 PS „GEIGER-Willys“ – So fährt man Jeep Wrangler

de 284 PS „GEIGER Willys“   So fährt man Jeep Wrangleren 284 PS „GEIGER Willys“   So fährt man Jeep Wranglerfr 284 PS „GEIGER Willys“   So fährt man Jeep Wranglerit 284 PS „GEIGER Willys“   So fährt man Jeep Wranglerpl 284 PS „GEIGER Willys“   So fährt man Jeep Wrangleres 284 PS „GEIGER Willys“   So fährt man Jeep Wrangler

GEIGER Willys 2017 Tuning Jeep Wrangler 1 284 PS „GEIGER Willys“   So fährt man Jeep Wrangler

Das Beste zum Schluss! Mit dem Jeep „GEIGER-Willys“ Limited Edition bringt Importeur & Tuner GeigerCars ein ganz spezielles Exemplar zum Jahresende. Neben dem Land Rover Defender und der Mercedes G-Klasse ist der Jeep Wrangler eines der wenigen Automodelle die über einen Zeitraum von Jahrzehnten nahezu unverändert gebaut werden. (zumindest in optischer Hinsicht) Kauft man sich einen neuen Jeep Wrangler hat man aufgrund dessen irgendwie auch gleich einen Klassiker erworben. Die Historie des Jeep Wrangler schafft es sogar zurück bis in den zweiten Weltkrieg.

GEIGER Willys 2017 Tuning Jeep Wrangler 6 284 PS „GEIGER Willys“   So fährt man Jeep Wrangler

Es war die USArmee die im Jahr 1940 die Entwicklung eines kleinen und kostengünstig Geländewagens in Auftrag gab und so stand im Jahr 1942 der Willys MB auf der Matte der bis 1945 gebaut wurde. Der Willys (Jeep)  wurde seither kontinuierlich weiterentwickelt und das nicht nur für den militärischen Einsatz. Damals noch als Jeep CJ verkauft wurde im Jahr 1987 der erste Wrangler geboren. Die aktuell dritte Generation, die schon bald abgelöst wird, hat nun der US-Car-Spezialist GeigerCars mit einer limitierten Sonderserie als Hommage an den originalen Willys MB aufgemotzt.

GEIGER Willys 2017 Tuning Jeep Wrangler 11 284 PS „GEIGER Willys“   So fährt man Jeep Wrangler

Die Basis für die „GEIGER-Willys“ genannte Limited Edition ist der Wrangler in der klassischen, zweitürigen Version. Und natürlich auch die US-Ausführung mit Sechsgang-Handschaltung oder optionalem Automatikgetriebe. Unter der Haube ist der 3,6 Liter Pentastar-Benziner der ab Werk bereits fulminante 284 PS/209 kW bereitstellt. Genügend für den Offroader und so lag bei diesem Projekt der Fokus nicht auf einer Leistungssteigerung sondern darauf ein möglichst originalgetreues Willys-Designs zu präsentieren. Aufgrund dessen wurde das Triebwerk im Serienzustand belassen.

Auch interessant
Die GT Carbon Edition des Porsche 918 von Gemballa

GEIGER Willys 2017 Tuning Jeep Wrangler 7 284 PS „GEIGER Willys“   So fährt man Jeep Wrangler

Lediglich eine neue Abgasanlage mit Klappensteuerung wurde verbaut um dem V6 Gehör zu verschaffen. Dafür geht es umso aufwändiger und tiefgreifender bei der neuen Optik zu. Der Wrangler wird komplett zerlegt und dann im klassischen mattgrün (Sonderlackierung) lackiert. Natürlich dürfen auch die Logos und stilechten Schriftzüge des Originals nicht fehlen und so trägt der Geiger Willys entsprechende Applikationen. Dazu gibt es einen besonders robusten Rugged Ridge-Stoßfänger mit einer kräftigen Seilwinde vorn und auch am Heck hat sich etwas getan.

GEIGER Willys 2017 Tuning Jeep Wrangler 5 284 PS „GEIGER Willys“   So fährt man Jeep Wrangler

Hier verbaut Geiger eine verstärkte Reserveradhalterung mit einem vollwertigen Reserverad ohne Verhüllung und ebenfalls einen neuen Stoßfänger. Als Radsatz entschied man sich für 17 Zoll Stahlfelgen in Wagenfarbe mit 265/70er All-Terrain-Reifen. Und auch ein neues Verdeck hat man im Petto, wie auch die Bezüge der Steckfenster an der Seite ist dieses aus grünem Sonderstoff gefertigt. Als finaler Schachzug wurde noch das Interieur veredelt und so gibt es auch hier den perfekten Willys MB-Look. Olivgrüne Sitze bilden dabei das Highlight und damit möchte man natürlich an das Exterieur anknüpfen.

GEIGER Willys 2017 Tuning Jeep Wrangler 10 284 PS „GEIGER Willys“   So fährt man Jeep Wrangler

„Der GEIGER“ fertigt den GEIGER-Willys übrigens nur in einer exklusiven Kleinserie von 10 Fahrzeugen zum Preis von 68.900 Euro. Schnell sein lohnt sich also. Sollten wir weitere Details zu den Änderungen erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Auch interessant
M T C H B X - Design am VW T6 Bus von SchwabenFolia

GEIGER Willys 2017 Tuning Jeep Wrangler 2 284 PS „GEIGER Willys“   So fährt man Jeep Wrangler

(Foto/s: Geiger Performance)

Das sind die Änderungen am Jeep Wrangler:

  • Volllackierung in Olivgrün (Sonderfarbe)
  • originalgetreue Schriftzügen & Logos
  • Edelstahl Klappenauspuffanlage
  • Sitze mit Stoff in Wagenfarbe bezogen
  • Verdeck in grünem Sonderstoff
  • Rugged Ridge-Stoßstange vorn und hinten (vorne mit Seilwinde)
  • 17 Zoll Stahlfelgen in Wagenfarbe (Bereifung 265/70 R17)
  • Reserveradhalter am Heck

GEIGER Willys 2017 Tuning Jeep Wrangler 4 284 PS „GEIGER Willys“   So fährt man Jeep Wrangler

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von Geiger Performance (GeigerCars) haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Monster – Raptor EcoBoost HP520 GeigerCars-Ford F-150

Raptor EcoBoost HP520 GeigerCars Ford F 150 Tuning 2017 10 310x165 284 PS „GEIGER Willys“   So fährt man Jeep Wrangler

Einen draufgesetzt – 753 PS Cadillac CTS-V by Geiger Cars

Cadillac CTS V Geiger Cars Tuning 3 310x165 284 PS „GEIGER Willys“   So fährt man Jeep Wrangler

Krasses Teil – 630PS & 791NM im GeigerCars Chevrolet Camaro

geigercars chevrolet camaro 2016 tuning 2 310x165 284 PS „GEIGER Willys“   So fährt man Jeep Wrangler

limitiert auf nur 10 Stück

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto 284 PS „GEIGER Willys“   So fährt man Jeep Wrangler

youtube tuningblog.eu  284 PS „GEIGER Willys“   So fährt man Jeep Wrangler

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

BCE Dodge Challenger Vossen HF 3 Tuning Wheels 1 310x165 Mächtig heftig   BCE Dodge Challenger auf Vossen Wheels

Mächtig heftig – BCE Dodge Challenger auf Vossen Wheels

5.0 07 Könnt ihr euch noch an das Widebody-Hellcat-Monster von Mareike Fox erinnern? Sie war …

PMN290R Aspec Widebody Mini Cooper Tuning 5 1 310x165 GP Concept Optik: PMN290R Aspec Widebody Mini Cooper

GP Concept Optik: PMN290R Aspec Widebody Mini Cooper

5.0 16 Längere Zeit war es um den chinesischen Tuner Aspec ruhig. Doch nun kommen …

Land Rover Perentie 6x6 Widebody Classic Overland Tuning Header 310x165 Land Rover Perentie 6x6 Widebody by Classic Overland

Land Rover Perentie 6×6 Widebody by Classic Overland

5.0 08 Wer meint das nur der britische Tuner Kahn Design mit dem Flying Huntsman …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.