Samstag , 30. Mai 2020
Tipps

Video: Lamborghini Huracan LP580-2 vs. VW Golf MK4

  • 1/2 Meile DragRace (Race 1000)
  • Lamborghini Huracan (640hp)
  • Lamborghini Aventador LP700 (700HP)
  • Volkswagen Golf 4 1.8T Turbo (750HP+)
  • Porsche 991 Turbo S
  • Audi TT-RS (550HP)
  • Opel Kadett E
  • und noch mehr

Achtung!

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier für die komplette Übersicht oder klickt doch mal in die folgenden Beiträge rein. In jedem findet Ihr mindestens ein Video. Mit Sicherheit ist genau das richtige Thema für Euch dabei.

Gelungen – 2018 Infiniti QX80 LR5 Bodykit by Larte Design

2018 Infiniti QX80 LR5 Bodykit Tuning Larte Design 9 310x165 Video: Lamborghini Huracan LP580 2 vs. VW Golf MK4

270 PS und Bodykit – der Abarth Fiat 500 von Carrotec

Abarth Fiat 500 Carrotec Tuning 6 310x165 Video: Lamborghini Huracan LP580 2 vs. VW Golf MK4

Dezent: 19 Zoll Vossen HF-1 Felgen am Kia Stinger GT

19 Zoll Vossen HF 1 Felgen Kia Stinger GT Tuning 1 310x165 Video: Lamborghini Huracan LP580 2 vs. VW Golf MK4

Widebody VW Golf R auf OZ-Superforgiatas by C.S.P.P.

VW Golf R MK7 Tuning Bilstein OZ 5 310x165 Video: Lamborghini Huracan LP580 2 vs. VW Golf MK4

PROJECT STORM – krasse V8-Power im dezenten Defender

PROJECT STORM V8 Tuning Land Rover Defender 2018 5 310x165 Video: Lamborghini Huracan LP580 2 vs. VW Golf MK4

Unverkäuflicher Dampfhammer – 483 PS VW Art3on Artcar

483 PS VW Art3on Artcar Tuning 2018 12 310x165 Video: Lamborghini Huracan LP580 2 vs. VW Golf MK4

Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos zum Fahrzeug von oben erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren. „tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.