Freitag , 27. April 2018

Kann man machen – Widebody VW Scirocco R by Ingo Noak

Ok ich bin ehrlich. Im September 2015 hatte das Team von Ingo Noak Tuning aus Breddorf seinen VW Golf 6 GTI mit selbst entwickelten Widebody-Kit präsentiert der zwar durchaus viel Aufmerksamkeit auf sich lenkte aber zumindest meinen Geschmack nicht wirklich getroffen hat. Keine Ahnung warum… Eventuell hätten ein Paar wuchtigere Seitenschweller, die an die Kotflügelverbreiterungen direkt anknüpfen, das Gesamtbild schon etwas geändert. So fand ich es irgendwie zu aufgesetzt und wenig harmonisch. Natürlich liegt das auch immer im Auge des Betrachters und dies ist natürlich nur meine ganz persönliche Meinung. Deutlich besser gefällt mir da das aktuelle Projekt das auf Basis eines VW Scirocco R gefertigt wurde. Der „R“ wurde dazu auf mega schicke 20 Zoll Keskin KT14 Concave Alufelgen in Bordeux Rot gestellt und auch er hat Kotflügelverbreiterungen rundum erhalten die optisch an die Liberty Walk oder Pandem Rocket Bunny Varianten gehalten sind. Auch auf den Stoßfängern finden sich Verbreiterungen wieder die einen fließenden Übergang zu den Kotflügeln ermöglichen. Optisch wirkt der Wagen wie ich finde viel harmonischer als der GTI und das Bodykit ist sogar mit den Original „R“ Teilen kompatibel.

Widebody VW Scirocco R by Ingo Noak Tuning 1 2 Kann man machen   Widebody VW Scirocco R by Ingo Noak

Die Jungs rund um das Team von Ingo Noak Tuning haben den Scirocco R gestern veröffentlicht und wir müssen Ihn Euch natürlich zeigen. Nach der deutlichen Tuning-Kur die der VW Scirocco R über sich ergehen lassen durfte steht er nun deutlich bulliger, tiefer und optisch dynamischer als die Serienversion da ohne dabei negativ aufzufallen oder prollig zu wirken. Wer in Zukunft den Gedanken hegt sich einen Scirocco zu kaufen oder bereits einen besitzt für den ist Ingo Noak Tuning ganz sicher ein interessanter Anlaufpunkt wenn es darum geht das Fahrzeug vom Serienmodell abzuheben. Was die vorgenommenen Änderungen an der Optik oder auch der Technik betrifft so haben wir schon die ersten Details in Erfahrung bringen können. Das was wir wissen haben wir wie üblich weiter unten in einer Zusammenfassung aufgelistet. Wenn Ihr noch weitere Änderung entdeckt die wir nicht aufgeführt haben so verwendet einfach die Kommentar-Box und teilt sie uns mit!

Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge wie zum Beispiel diesen Porsche 911 (997) S mit GT3 RS Optik oder auch einen Kia Cee’d GT & Pro mit Bodykit von Ingo Noak Tuning sehen möchtet klickt einfach beim Fotohinweis weiter unten auf den Tuner-Namen!

(Foto/s: Ingo Noak Tuning)

Das sind die Details zum VW Scirocco R:

Was findest du den?
BMW 3er E91 Touring auf 19 Zoll BC Forged Wheels RZ09

  • Widebody Kit (passt an die Original „R“ Teile
  • 20 Zoll Keskin KT14 Concave Alufelgen (Bordeux Rot, 10×20, 265/25/20)
  • Frontspoiler
  • Tieferlegung (Gewindefahrwerk von ST suspensions mit spezial Federn)
  • abgedunkelte Scheiben hinten
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – Info steht noch aus)
  • eventuell eine Sportauspuffanlage (Info steht noch aus)

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und Euch darüber informieren.

„Der Tuning und Styling Blog“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen. Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein:
ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMWCADILLACCHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIADAEWOODODGEFIATFORDHONDAHYUNDAIINFINITIISUZUJAGUARJEEPKIALANCIALANDROVERLEXUSMASERATIMAZDAMERCEDESMINIMITSUBISHINISSANOPELPEUGEOTPORSCHERENAULTSAABSEATSKODASMARTSUBARUSUZUKITATATOYOTAVAUXHALLVOLVOVW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

BBM Motorsports VW Amarok Aventura V6 Tuning 29 310x165 Mächtiges Teil   BBM Motorsports VW Amarok Aventura V6

Mächtiges Teil – BBM Motorsports VW Amarok Aventura V6

In der Pickup-Szene hat er sich innerhalb kürzester Zeit zum Tuning-Liebling avanciert – der VW …

BMW M2 F87 NTM Wheels Tuning 1 310x165 Ready to Race   BMW M2 Trackday Car by Motorsport24

Ready to Race – BMW M2 Trackday Car by Motorsport24

Dieser sportliche BMW M2 kommt vom Team MOTORSPORT24 aus Berlin und wir möchten ihn Euch …

Lamborghini Huracan ADV05C M.V2 CS Tuning 1 310x165 Mega   roter Lamborghini Huracan auf ADV05C M.V2 CS Alus

Mega – roter Lamborghini Huracan auf ADV05C M.V2 CS Alus

Was für eine gelungene Kombination! Das Team von Prodrive postete gestern auf seiner Facebook-Timeline eine …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.