Breiter geht immer – Lynk & Co. 03 mit Widebody-Kit!

de Deutsch

Lynk Co. 03 Widebody Kit Tuning 35

Der Lynk & Co. 03 mausert sich gerade zu einem äußerst beliebten Tuningobjekt. Das liegt nicht zuletzt daran, dass das Fahrzeug in der internationalen Tourenwagenmeisterschaft WTCR große Erfolge feiert, und sich somit in China ein sportliches Image erarbeitet hat. Dadurch wird die Marke gerne von jungen, autobegeisterten Menschen gefahren, und man könnte die Modelle durch ihre Optik sogar als Porsche des kleinen Mannes bezeichnen. In Deutschland soll die Marke demnächst angeboten werden, aber außer ein paar skurrilen Werbespots im Netz, bei denen man oftmals nur mit dem Kopf schütteln kann, gibt es leider noch keine handfesten Ankündigungen, wann die junge Marke des Geely-Konzerns, zu dem auch Volvo gehört, bei uns in Europa startet. Nun stellen wir euch aber erst einmal ein professionell modifiziertes Exemplar der Mittelklasse-Limousine 03 vor, die in Sachen Tuning das Aushängeschild von Lynk & Co. darstellt.

Metallicschwarzer Widebody-Renner.

Lynk Co. 03 Widebody Kit Tuning 22

Extrem breit und tief steht er da, der Lynk & Co. 03, der mit einem fetten Widebody-Kit und Seitenschwellern im XXL-Format glänzt. Wie der Helm von Darth Vader sehen die hinteren Breitbauelemente an der Limousine aus, welche eckig und kantig daherkommt. Durch ein MagicAir-Luftfahrwerk liegt der Wagen außerdem so tief, dass man ihn im Winter fast als Schneepflug verwenden könnte. Das Bodykit stammt übrigens von der chinesischen Marke ROBOT, und der Tuner hat sich laut eigenen Angaben sofort in das Kit verliebt, da es eine gewisse Aggressivität besitzt. Ursprünglich sollte ein handgefertigtes Custom-Bodykit den Lynk & Co. zieren, jedoch stellte kein Ergebnis den Tuner so richtig zufrieden, weshalb er sich schlussendlich für das Bodykit von ROBOT entschied.

Lynk Co. 03 Widebody Kit Tuning 25

Um der Front noch einen aggressiveren Look zu verpassen, besitzt das Kit auch eine Lufthutze, die dem Lynk & Co. 03 gut zu Gesicht steht. Am Heck wurde zusätzlich noch eine Sportauspuffanlage von RES verbaut, die mit zwei oberarmdicken Endrohren, die symmetrisch angeordnet sind, glänzt. Last but not least wurden natürlich auch silberne BBS-Tiefbettfelgen im klassischen Design aufgezogen, deren Format uns leider nicht bekannt ist. Das Projekt ist laut dem Tuner noch nicht abgeschlossen, und sollten wir etwas über weitere Modifikationen an dem Wagen erfahren, dann lassen wir euch das natürlich wissen.

mit Drei- bzw. Vierzylinder-Turbomotoren

Wir wissen leider nicht, welcher Motor unter dem Prachtexemplar steckt, aber es sind Turbobenziner mit einer Leistung zwischen 156 und 254 PS für das Modell erhältlich. Somit ist auch die kleinste Motorisierung keine Wanderdüne, sondern sorgt für adäquaten Vortrieb. Man könnte also auch zügige Autobahnetappen mühelos absolvieren, sobald das Modell womöglich auch in Deutschland erhältlich sein wird.

Lynk Co. 03 Widebody Kit Tuning 21

Unser Fazit zu diesem Lynk & Co. 03:

Wir sind beeindruckt, was man aus einer Mittelklasselimousine herausholen kann. Das Fahrzeug, das mit Liebe, Herzblut und Perfektion veredelt wurde, zeigt, dass der Tuner sein Handwerk absolut verstanden hat. Wir hätten gerne das Custom-Bodykit des Tuners gesehen, dessen Konzept aber wieder verworfen wurde. Nichtsdestotrotz finden wir das Projekt gelungen, und falls ihr den Wagen auch interessant findet, könnt ihr euch unsere Bildergalerie ansehen, die wir dem Artikel beigefügt haben. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Lynk Co. 03 Widebody Kit Tuning 23

Foto/s: baa.yiche.com

Lynk Co. 03 Widebody Kit Tuning 16

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell der Tuner Lynk & Co. 03? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Lynk & Co. 03 als
Rennversion am Wochenende.

Lynk Co. 03 Stripping Rennversion Tuning 5 310x165 Lynk & Co. 03 als gestrippte Rennversion Tourenwagen für Rennstreckenspaß am Wochenende.

Lynk &Co. 03 mit smaragdgrüner Folierung und Sportoptik!

Lynk Co. 03 Folierung Tuning 2 310x165 Lynk &Co. 03 mit smaragdgrüner Folierung und Sportoptik!

Ein Lynk & Co. 03 im verrückten Fast-and-Furious-Style!

Lynk Co. 03 Fast and Furious Tuning 6 310x165 Ein Lynk & Co. 03 im verrückten Fast and Furious Style!

Breiter geht immer – Lynk & Co. 03 mit Widebody-Kit!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.