Sonntag , 27. September 2020

Range Rover Velar als 2020 MANHART Velar SV 600!

Range Rover Velar 2020 MANHART SV 600 Tuning 1 Range Rover Velar als 2020 MANHART Velar SV 600!

Die Manhart Performance GmbH und Co. KG aus Wuppertal hat sich den Range Rover Velar vorgenommen. Speziell die noble und äußerst potente „SVAutobiography Dynamic Edition – kurz RRVSVADE“ (Luftfederung, ZF-8-Gang-Automatikgetriebe, Bergabfahrhilfe, Preis ca. 111.000 Euro) mit werkseitigen 550 PS und beeindruckenden 680 NM Drehmoment. Schon im Serienzustand schafft es das britische SUV damit in nur 4,5 Sekunden auf 100 km/h zu beschleunigen und ohne nennenswerte Unterbrechungen den Vortrieb bis auf maximal 274 km/h fortzusetzen. Dabei sollte man immer bedenken, dass die Eckdaten zu einem SUV gehören und nicht zu einem reinrassigen Sportler. Für Manhart war das aber scheinbar noch immer zu wenig so dass man sich dafür entschieden hat ein Upgrade mittels hauseigener Chiptuning-Software auf stattliche 600 PS und 750 Nm Drehmoment vorzunehmen.

0-100 km/h in 4,3 Sekunden

Range Rover Velar 2020 MANHART SV 600 Tuning 7 Range Rover Velar als 2020 MANHART Velar SV 600!

Damit verringert sich der Sprint auf Landstraßentempo um 2 Zehntel auf 4,3 Sekunden und die Höchstgeschwindigkeit klettert auf 290 km/h. Damit wird der Velar ein ernstzunehmender Gegner für den Jeep Grand Cherokee Trackhawk. Und wer möchte, kann die Mehrleistung sogar noch mit einer hauseigenen Sportabgasanlage mit Klappensteuerung unterstreichen, die MANHART Performance sogar mit Sportkrümmern samt 200-Zellen-HJS-Katalysatoren und 4 schwarzen Endblenden im Angebot hat. Als komplettes System allerdings nur für den Export und damit leider ohne TÜV Zulassung. Ganz anders schaut das aber beim 23 Zoll großen MANHART Performance Turbinendesign-Radsatz vom Type Hawke aus. Der ist natürlich zugelassen und füllt die Radhäuser rundum mit mächtigen 10,5 x 23 Zöllern samt 285/35ZR23 Hochleistungsbereifung von Continental aus. Am Fotofahrzeug zeigt sich der Radsatz mit einer schwarz glänzenden Oberfläche und einem dezenten goldenen Kontraststreifen auf dem Felgenhorn.

mit MANHART Performance-Dekorsatz

Range Rover Velar 2020 MANHART SV 600 Tuning 8 Range Rover Velar als 2020 MANHART Velar SV 600!

Der Streifen ist angelehnt an den optionalen MANHART Performance-Dekorsatz der im Bereich der Seitenschweller rechts und links aufgeklebt wurde. Keine Änderungen gab es hingegen am Fahrwerk, der Bremsanlage oder im edlen Interieur. Optional ermöglicht Manhart hier aber jederzeit individuelle Lösungen nach Kundenwunsch wie wir sie schon an vielen Fahrzeugen vom Tuner aus Wuppertal gesehen haben. Mehr Details liegen uns zum Range Rover Velar als MANHART Velar SV 600 aktuell nicht vor. Sollten wir zeitnah noch Informationen zu weiteren bisher nicht erwähnten Änderungen erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt, bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

cb no thumbnail Range Rover Velar als 2020 MANHART Velar SV 600!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(Foto/s: Manhart Performance)

Das sind die Details zum Range Rover Velar:

  • Name: MANHART Velar SV 600
  • Basis: Range Rover Velar SVAutobiography Dynamic Edition
  • Leistungssteigerung des Kompressor 5,0-Liter-V8 mittels MANHART ECU Remappings (Chiptuning) auf 600 PS und 750 Nm
  • Sportabgasanlage mit Klappensteuerung (von MANHART Performance), für Export mit Sportkrümmern inklusive 200-Zellen-HJS-Katalysatoren (keine TÜV-Zulassung)
  • MANHART Performance Turbinendesign-Hawke-Schmiedefelgen (rundum 10,5 × 23 Zoll ET44, schwarz glänzend mit goldenen Kontraststreifen)
  • Hochleistungsbereifung im Format 285/35ZR23
  • MANHART Performance-Dekorsatz

Range Rover Velar 2020 MANHART SV 600 Tuning 9 Range Rover Velar als 2020 MANHART Velar SV 600!

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Manhart Performance haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

BMW Z4 M mit V10 – der 621 PS MANHART MHZ4 600!

BMW Z4 M E85 V10 MANHART MHZ4 600 Tuning Header 310x165 Range Rover Velar als 2020 MANHART Velar SV 600!

Manhart Performance VW Golf 7 R RS 450 mit 450 PS/500 NM

Manhart Performance VW Golf 7 R RS 450 Tuning 1 310x165 Range Rover Velar als 2020 MANHART Velar SV 600!

Weltrekord: Manhart MH8 800 ist der schnellste BMW M8!

Manhart MH8 800 BMW M8 F92 Competition Tuning 6 310x165 Range Rover Velar als 2020 MANHART Velar SV 600!

Range Rover Velar als 2020 MANHART Velar SV 600

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Range Rover Velar als 2020 MANHART Velar SV 600!

youtube tuningblog.eu  Range Rover Velar als 2020 MANHART Velar SV 600!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.