Donnerstag , 20. Juni 2019

12.2 Mio. 775 tsd. 220 tsd. 6.5 tsd. 16.971

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Vom anderen Stern – McLaren 720S Novitec N-Largo Widebody

Dein Feedback

McLaren 720S Novitec N Largo Widebody Tuning 2018 27 Vom anderen Stern McLaren 720S Novitec N Largo Widebody

Fast auf den Tag genau 3 Monate sind vergangen als Tuner Novitec für den 720S eine Leistungssteigerung auf 806 PS & 878 NM präsentierte. Wer darüber informiert ist wie brutal ein serienmäßiger 720s vorangeht der kann sich vorstellen was über 800 PS im Supersportler bewirken. Zur gewaltigen Leistung gab es noch ein dezentes Upgrade für die Optik in Form von filigranen Carbon-Parts, Schmiedefelgen vom Typ MC1 und ein neues Setup für das Fahrwerk. Alles war genau auf den Supersportler abgestimmt und nichts wirkte übertrieben. Bis heute! Denn jetzt hat Novitec den McLaren 720S N-Largo Widebody präsentiert. Er lässt den 720s aussehen wie von einem anderen Stern.

McLaren 720S Novitec N-Largo Widebody

McLaren 720S Novitec N Largo Widebody Tuning 2018 16 Vom anderen Stern McLaren 720S Novitec N Largo Widebody

Die Optik steht der des „McLaren Senna“ in nichts nach und sorgt dafür, dass der Brite sogar gewaltiger dasteht als einen Lamborghini Aventador. Der N-Largo kommt sogar mit einer Lufthutze auf dem Dach die noch nicht einmal der Senna bieten kann. Vorn verbaut man eine komplett neue Frontschürze mit riesigen Lufteinlässen und integriertem Frontsplitter und neu ist auch die Haubenabdeckung vorn. Hier macht man überhaupt kein Geheimnis draus, dass dieses Bauteil dem des Senna komplett nachempfunden ist. Zwei riesige Luftöffnungen und ein großer Carboneinsatz dominieren die Optik des Bauteils.

eine komplett neue Optik besonders von vorn

McLaren 720S Novitec N Largo Widebody Tuning 2018 18 Vom anderen Stern McLaren 720S Novitec N Largo Widebody

Ein klein wenig erinnert uns die Front des N-Largo übrigens an den Gumpert Apollo S, was an dieser Stelle allerdings nicht unbedingt als Kompliment angesehen werden muss. Neu sind auch die deutlich breiteren und komplett neuen Kotflügel mit Luftöffnungen vorn sowie die Seitenschweller samt Schwellerschwertern. Und extrem markant verändert hat sich auch das Heck des 720s. Dank mächtiger Kotflügelverbreiterungen wirkt die Rückansicht super aggressiv und unterstützt wird das alles von einem sportlichen Heckdiffusor sowie dem riesigen aktiven Heckspoiler. Die Karosseriebauteile werden dabei an den originalen Befestigungspunkten verschraubt und können damit jederzeit wieder rückgerüstet werden.

auch hier setzen über 800 PS zum Angriff an

McLaren 720S Novitec N Largo Widebody Tuning 2018 26 Vom anderen Stern McLaren 720S Novitec N Largo Widebody

Die Rückansicht sorgt dafür, dass der McLaren 720s eine gewaltige fette Optik erhält und wohl nur noch der Kenner die elegante 720s Basis ausmachen kann. Unzählige kleine Details wie die Motorabdeckung, die neuen Spiegelkappen oder die Scheinwerfermasken führen letztendlich zu einer Verwandlung die selbst für Novitec Verhältnisse extrem ist. Und natürlich darf in Anbetracht der verbreiterten Kotflügel auch ein neuer Radsatz nicht fehlen. Novitec verbaut die extrem konkave MC2 Alufelge aus dem Vossen Wheels Regal inklusive Distanzscheiben (Vorderachse 22mm / Hinterachse 30mm) in 20 Zoll vorn und 21 Zoll hinten und darüber hinaus eine deutliche Tieferlegung um 35 Millimeter. Und natürlich gibt es hier auch die Leistungssteigerung auf 806 PS und 878 Nm Drehmoment. Dazu auch die zwei kleineren Leistungsstufen.

Thema Vorschlag
Vorsteiner V-RE Bodykit & ADV.1 Wheels am BMW i8 von Prodrive

extrem zerklüftet wirkt die Seitenpartie

McLaren 720S Novitec N Largo Widebody Tuning 2018 23 Vom anderen Stern McLaren 720S Novitec N Largo Widebody

Denn wer solche eine brutale Optik besitzt braucht auch unbedingt brutale Power um den durchaus gewöhnungsbedürftigen Auftritt zu rechtfertigen. Alle weiteren bereits bekannten Änderungen vom 720s aus Sommer diesen Jahres sind natürlich auch für den N-Largo lieferbar. Soll heißen auf Wunsch veredelt man auch hier das Interieur mit jeder Menge Leder und Alcantara oder verbaut die Edelstahlauspuffanlage RACE inklusive Edelstahl Endrohren und Katalysator Ersatzrohr die auf Wunsch sogar aus INCONEL besteht. Schlussendlich möchten wir natürlich nicht unerwähnt lassen, dass der 720s in einem eleganten Goldton lackiert ist um sich so richtig in Szene zu setzen. WOW! Sollten wir zeitnah noch weitere Details erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

(Foto/s: Novitec)

Das sind die Änderungen am McLaren 720s:

  • in Zusammenarbeit mit Vittorio Strosek entworfen
  • Novitec N-Largo Carbon Widebody-Kit (neuer Stoßfänger mit Frontspoilerlippe, Frontspoileransatz/Schwert, Scheinwerfermasken, Kofferraumhaube mit großen Luftöffnungen, Seitenschweller (Satz), Spiegelkappen, neue Abdeckung für den Motor hinten, Abdeckung Lufteinlass Mitte, Lufthutze auf dem Dach, verbreiterte Kotflügel vorn und hinten inklusive Luftöffnungen (+6 cm vorn und +13 cm hinten), neue Heckschürze mit Heckdiffusor, aktiver Heckspoiler, Heckdiffusor Finne Mitte, Scheinwerfereinsatz)
  • Tieferlegung um ca. 35 Millimeter (Sportfedern)
  • Distanzscheiben 11mm (Spurverbreiterung  22mm pro Achse) vorn und 15mm (Spurverbreiterung  30mm pro Achse) hinten
  • drei verschiedene Leistungskits lieferbar (NOVITEC N-TRONIC Chiptuning/Tuning-Box in Kombination mit der Edelstahlauspuffanlage RACE inklusive Edelstahl Endrohren + Katalysator Ersatzrohr)
    – Leistungssteigerung auf 568 kW (773PS) & 849 Nm
    – Leistungssteigerung auf 581 kW (791 PS) & 863 Nm
    – Leistungssteigerung auf 806 PS & 878 NM
  • Alufelgen Vossen Wheels MC2 mit Zentralverschlussoptik (glanzschwarz, extrem konkav, verschiedene Farbvarianten, wahlweise mit gebürsteter oder polierter Oberfläche, 12Jx21 und mit Pirelli P ZERO Hochleistungspneus im Format 325/25 ZR 21 hinten, Vorderachse 255/30 ZR 20)
  • 2,7 Sekunden auf 100 km/h
  • 7,5 Sekunden auf 200 km/h
  • Höchstgeschwindigkeit 346 km/h
  • NOVITEC Hochleistungsauspuffanlage mit zwei 95 Millimeter Endrohren (wahlweise Edelstahl poliert, mattschwarz, komplett wärmeisoliert, mit oder ohne Klappensteuerung, Sportauspuff wahlweise aus Edelstahl oder INCONEL leichtere und effizientere Sportkatalysatoren)
  • Cockpit mit Leder und Alcantara in jedem gewünschten Farbton
Thema Vorschlag
Video: Selfmade Schneepflug! Ohne Worte...

McLaren 720S Novitec N Largo Widebody Tuning 2018 14 Vom anderen Stern McLaren 720S Novitec N Largo Widebody

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Novitec haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

Elektrisch – Tesla Model S vom Tuner NOVITEC auf 21 Zoll

Tesla Model S Tuning NOVITEC Bodykit 2017 1 310x165 Vom anderen Stern McLaren 720S Novitec N Largo Widebody

763 PS & 732 NM – NOVITEC Lamborghini Aventador S

NOVITEC Lamborghini Aventador S Tuning 2018 3 310x165 Vom anderen Stern McLaren 720S Novitec N Largo Widebody

Noch schärfer: Novitec Lamborghini Huracán Performante

Novitec Lamborghini Hurac%C3%A1n Performante Tuning 14 310x165 Vom anderen Stern McLaren 720S Novitec N Largo Widebody

709 PS & 882 Nm – Das ist der NOVITEC Ferrari GTC4Lusso

NOVITEC Ferrari GTC4Lusso Tuning 2017 6 310x165 Vom anderen Stern McLaren 720S Novitec N Largo Widebody

646 PS & 692 NM – Novitec McLaren 570S Spider

Novitec McLaren 570S Spider Tuning 2018 1 310x165 Vom anderen Stern McLaren 720S Novitec N Largo Widebody

494 PS – NOVITEC Maserati Ghibli S Q4 mit Extrapower

NOVITEC GROUP Maserati Ghibli Tuning 2018 8 310x165 Vom anderen Stern McLaren 720S Novitec N Largo Widebody

McLaren 720S Novitec N-Largo Widebody

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Vom anderen Stern McLaren 720S Novitec N Largo Widebody

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

1016 Industries Bodykit Lamborghini Aventador S Tuning 63 310x165 1016 Industries Bodykit am Lamborghini Aventador S

1016 Industries Bodykit am Lamborghini Aventador S

1016 Industries Bodykit am Lamborghini Aventador S5 von 1 vote[s] Der amerikanische Tuner Creative Bespoke …

Restomod 1949 FORD F1 Tuning 29 310x165 Traumzustand Restomod 1949 FORD F1 by Creative Bespoke

Traumzustand – Restomod 1949 FORD F1 by Creative Bespoke

Traumzustand – Restomod 1949 FORD F1 by Creative Bespoke5 von 1 vote[s] Auf der Homepage …

RaceChip Porsche Panamera Turbo 2019 310x165 Video: 650 PS im RaceChip Porsche Panamera Turbo 2019

Video: 650 PS im RaceChip Porsche Panamera Turbo 2019

Video: 650 PS im RaceChip Porsche Panamera Turbo 20195 von 1 vote[s] Das Team der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.