Mittwoch , 3. Juni 2020
Tipps

Mercedes GLC 63 AMG mit 618 PS Dank CTRS-Power

Mercedes GLC 63 AMG Chiptuning CTRS Speed Buster Mercedes GLC 63 AMG mit 618 PS Dank CTRS Power

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Für ein Fahrzeug in der Klasse der kompakten SUV’s ist der GLC63 AMG (X253) von Mercedes überaus gut motorisiert. Mit mächtigen 510 PS und einem maximalen Drehmoment von 700 Nm ist der GLC 63 4MATIC+ S Coupé auf Augenhöhe mit dem neuen X3 M/X4 M von BMW und deutlich stärker als der SQ5 von Audi. Dennoch waren die Chiptuning-Spezialisten von Speed-Buster der Meinung das Power-Sport Utility Coupés aus Stuttgart benötigt noch ein paar Pferdchen mehr. Also hat man die bekannte Tuning-Box „CTRS“ für den GLC passend gemacht und spendiert dem 63er ein Leistungsplus von bis zu 108 PS und 140 Nm. Mit nun 618 PS & 840 NM ist sogar ein AMG GLE 63 S 4MATIC Coupé (585 PS & 760 NM) schwächer und dazu schwerer.

Mercedes GLC 63 AMG Chiptuning CTRS SpeedBuster Mercedes GLC 63 AMG mit 618 PS Dank CTRS Power

Genug Power um dem großen Bruder also davonzufahren. Zudem soll – bei gleicher Fahrweise – eine Spritersparnis von bis zu 15 Prozent drin sein. Die CTRS-Chiptuning-Box kann in 16 Leistungsstufen reguliert werden und hat sogar einen Warm-up Timer zur Schonung der Motor-Hardware an Board. Dazu gibt es eine App-Steuerung und die Möglichkeit die Box auf ein anderes Fahrzeug umzuprogrammieren. Schlussendlich gibt es noch die hauseigene GP1 PedalBOX / PedalAPP mit der eine Schärfung der Gaspedal-Kennlinie und Optimierung des Ansprechverhaltens vorgenommen werden kann.

Cupra Ateca Chiptuning Speed Buster 1 Mercedes GLC 63 AMG mit 618 PS Dank CTRS Power

youtube tuningblog.eu  Mercedes GLC 63 AMG mit 618 PS Dank CTRS Power

(Foto/s: Speed Buster)

Speed Buster Skoda Octavia III 2.0 TSI Chiptuning 5 Mercedes GLC 63 AMG mit 618 PS Dank CTRS Power



Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der Tuner Speed Buster? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Speed Buster BMW M2 Competition (F87N) mit 513 PS

Speed Buster BMW M2 Competition F87N Chiptuning 6 310x165 Mercedes GLC 63 AMG mit 618 PS Dank CTRS Power

BMW 840d (G14) mit 365 PS & 763 NM dank Speed-Buster

BMW 840d G14 Speed Buster Chiptuning 4 310x165 Mercedes GLC 63 AMG mit 618 PS Dank CTRS Power

Cupra Ateca 2.0 TSI mit 388 PS & 522 NM dank Speed Buster

Cupra Ateca Chiptuning Speed Buster 5 310x165 Mercedes GLC 63 AMG mit 618 PS Dank CTRS Power

Top: 181PS & 321NM im Speedbuster VW T-Roc 1.5 TSI

Speedbuster VW T Roc 1.5 TSI Chiptuning EA211 1 310x165 Mercedes GLC 63 AMG mit 618 PS Dank CTRS Power

635 PS: M5 Niveau im Speed-Buster BMW M850i Coupe

Speed Buster BMW M850i Coupe G15 Chiptuning 1 310x165 Mercedes GLC 63 AMG mit 618 PS Dank CTRS Power

Speed-Buster Lamborghini Urus mit 793 PS & 1037 NM

Speed Buster Lamborghini Urus Chiptuning 1 310x165 Mercedes GLC 63 AMG mit 618 PS Dank CTRS Power

Mercedes GLC 63 AMG mit 618 PS CTRS-Power

Mercedes GLC 63 AMG Chiptuning CTRS Speed Buster Mercedes GLC 63 AMG mit 618 PS Dank CTRS Power

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Mercedes GLC 63 AMG mit 618 PS Dank CTRS Power

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.