Samstag , 4. Juli 2020
Tipps

Paxpower Ford F-150 V8 „Raptor“ mit 758 PS & 813 NM

Paxpower Ford F 150 V8 Raptor Kompressor Tuning Platinum 13 Paxpower Ford F 150 V8 Raptor mit 758 PS & 813 NM

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Unglaublich aber wahr – der Ford F150 ist bereits in der „Generation 13“ angekommen! Angefangen hat alles mit dem Ford F-1 (1948–1952) der mit Reihen-Sechszylinder- und V8-Motor von 3,5 bis 5,5 Litern Hubraum lieferbar war. Doch bereits mit der Generation 12 hat Ford im Frühjahr 2011 einen neuen, aufgeladenen Ecoboost-V6-Motor mit 3,5 Litern Hubraum in den Pickup gepflanzt und damit für hitzige Diskussionen in der Fangemeinde gesorgt. Noch schlimmer erwischte es dann die 13. und damit aktuelle Generation die, zwar noch mit 5.0 Ti-VCT V8 lieferbar ist, deren Fokus aber ganz klar auf dem 3.5 V6 EcoBoost liegt. Mit der Generation 14 ist wohl zu erwarten, dass ein V8 gänzlichst im Sortiment fehlt. Downsizing sei Dank!

Paxpower Ford F 150 V8 Raptor Kompressor Tuning Platinum 11 Paxpower Ford F 150 V8 Raptor mit 758 PS & 813 NM

Doch nun kommt der PAXPOWER Ford F-150 V8! Der einzige Raptor mit V8. Ein umgebauter 2018 Ford F-150 Platinum. Und eines der Highlights befindet sich unter der Motorhaube. Das mittels 2,9-Liter-Whipple-Kompressor stark modifizierte V8-Triebwerk leistet nämlich unglaubliche 758 PS & 813 NM und verrichte ab sofort den Dienst im F-150. Absolutes Highlight ist aber definitiv der Komplettumbau auf die gewaltige Raptor Karosserie. Alle Bauteile sind OEM Ford Raptor Bauteile und das sieht man auch. Markante und besonders robuste Schürzen, neue Motorhaube, riesiger Kühlergrill mit Ford Schriftzug, gewaltige Kotflügelaufsätze, ein Aluminiumunterfahrschutz und natürlich das komplett verbaute OEM Raptor Fahrwerk.

Paxpower Ford F 150 V8 Raptor Kompressor Tuning Platinum 12 Paxpower Ford F 150 V8 Raptor mit 758 PS & 813 NM

Zu ihm gehören auch die Toyo Open Country R / T 35 × 12,5 Zoll Reifen auf Method Con 6 Alufelgen in 18 Zoll für unermüdlichen Vortrieb abseits befestigter Pisten. Jegliche Unebenheiten und Hindernisse werden dank 6 Zoll Federweg problemlos weggebügelt. Geblieben ist die 10-Gang- Automatik die für eine perfekte Umsetzung der gewaltigen Leistung sorgt. Immerhin beschleunigt das Monster in nur 5,26 Sekunden auf 100 km/h was gegenüber einem „echten“ Raptor eine Verbesserung um knapp 1 Sekunde bedeutet. Und ganz nebenbei liegt man damit unterhalb eines Tesla Model S 85. Ein kompletter Umbau inklusive der auffälligen Folierung, dem Kompressor zur Leistungssteigerung und diversen Änderungen im Interieur kostet allerdings gute 38.000 $.

Paxpower Ford F 150 V8 Raptor Kompressor Tuning Platinum 21 Paxpower Ford F 150 V8 Raptor mit 758 PS & 813 NM



Der Preis relativiert sich jedoch in Anbetracht eines gebrauchten F-150 sowie der Tatsache, dass dieses Fahrzeug in 3-4 Wochen von PaxPower gefertigt wird. Bestellt man sich jetzt einen Raptor EcoBoost sind mindestens 3-4 Monate Wartezeit fällig. PaxPower gibt auf den kompletten Umbau sowie die verwendeten Teile volle 2 Jahre Garantie und ohne den Kompressor sind es sogar 3 Jahre. Also – wer einen „echten“ Raptor möchte sollte sich mit PaxPower in Verbindung setzen und einen ordern. Wer weiß wie lange es solche Fahrzeug noch geben wird. Sollten wir zeitnah noch mehr Infos erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

(Foto/s: PaxPower)

Das sind die Änderungen am Ford F-150:

  • Leistungssteigerung mittels 2,9-Liter-Whipple-Kompressor auf 758 PS & 813 NM
  • vollständige Raptor Karosserie mit OEM Bauteilen (Kotflügel, Unterfahrschutz, Stoßstangen vorn und hinten, Raptor Motorhaube usw.)
  • Bereifung: Toyo Open Country R / T 35 × 12,5 Zoll
  • Felgen: Method Con 6 in schwarz (18 Zoll)
  • OEM Raptor Fahrwerk (sechs Zoll Federweg, erweiterte Spur usw.)
  • auf Wunsch individuelle Innenausstattung
  • CORSA-Performance Sportauspuffanlage rechts/links
  • 0-60 mph in 5,26 Sekunden
  • zusätzliche LED-Leuchten
  • diverse Aufkleber
  • Garantie für alle Teile

Paxpower Ford F 150 V8 Raptor Kompressor Tuning Platinum 19 Paxpower Ford F 150 V8 Raptor mit 758 PS & 813 NM

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch getunte Ford F-150 haben wir noch weitere, folgend ein kleiner Auszug:

Mächtig – Ford F-150 Raptor von MC Customs auf 22 Zöllern

Ford F 150 Raptor MC Customs 22 Zoll Tuning 9 310x165 Paxpower Ford F 150 V8 Raptor mit 758 PS & 813 NM

Extrem – Projekt Cars Ford F-150 mit 37 Zoll Offroad-Reifen

Ford F 150 37 Zoll H%C3%B6herlegung Tuning 5 310x165 Paxpower Ford F 150 V8 Raptor mit 758 PS & 813 NM

Stark: 2018 Roush Performance Ford F-150 SC mit 650 PS

2018 Roush Performance Ford F 150 SC Tuning 28 310x165 Paxpower Ford F 150 V8 Raptor mit 758 PS & 813 NM

Vorschau: Pandem Widebody-Kit am Ford F-150 Raptor

Pandem Widebody Kit Ford F 150 Raptor Tuning 1 310x165 Paxpower Ford F 150 V8 Raptor mit 758 PS & 813 NM

Mit 525 PS Biturbo-V6 – Shelby Baja Raptor Ford F-150

2018 Shelby Baja Raptor Ford F 150 Tuning 11 310x165 Paxpower Ford F 150 V8 Raptor mit 758 PS & 813 NM

Saleen Sportruck XR mit 700 PS auf Basis des Ford F-150

Saleen Sportruck XR Tuning Ford F 150 2018 8 310x165 Paxpower Ford F 150 V8 Raptor mit 758 PS & 813 NM

Paxpower  Ford F-150 V-8 Raptor

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.
Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Paxpower Ford F 150 V8 Raptor mit 758 PS & 813 NM

youtube tuningblog.eu  Paxpower Ford F 150 V8 Raptor mit 758 PS & 813 NM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.