Donnerstag , 6. August 2020
Tipps

Premiere – Sportlicher Seat Ateca vom Tuner JE Design

2016 Seat Ateca Tuning JE Design 1 Premiere   Sportlicher Seat Ateca vom Tuner JE Design

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Seit gerade einmal sieben Monaten gibt es nun den neuen Seat Ateca zu kaufen. Das spanische Off Road SUV, das im Škoda-Werk Kvasiny gefertigt wird, gibt es ab 19.990 € und das bereits mit reichlicher Ausstattung. Und zum Thema Individualisierung geht es nun auch ordentlich voran. Die ersten die sich an das Kompakt-SUV wagten sind die Jungs von JE-Design die ein kleines Komplettprogramm entwickelt haben. Es bleiben eigentlich keine Wünsche offen denn vom Heckspoiler bis hin zur Leistungssteigerung oder neuen Alufelgen ist alles möglich. Neue Aerodynamikteile verbaut JE Design in Form eines neuen Heckspoilers sowie optionalen Sidewings die links rechts und links der Heckscheibe angebracht werden. Dabei ist der Heckspoiler kein Muss denn es ist auch möglich nur die Sidewings zu verbauen. Die Radkästen füllt JE Design mit diversen Alufelgen auf Wunsch komplett aus. Angefangen vom dezenten 19 Zoll Radsatz bis hin zu üppigen 21 Zöllern, samt 255er Bereifung, ist dabei alles möglich. Wer möchte kann den Ateca mittels 30 mm Tieferlegung (Sportfedern) etwas in Richtung Straße absenken und dabei von erhöhter Performance profitieren. Auch eine Leistungssteigerung ist für die Allrad-Diesel-Variante bereits verfügbar.

rundum Programm verfügbar

2016 Seat Ateca Tuning JE Design 5 Premiere   Sportlicher Seat Ateca vom Tuner JE Design

Dabei erreicht JE mittels Zusatzbox eine Leistungssteigerung von 190 PS auf 210 PS und das Drehmoment klettert von 400 Newtonmeter auf 430 Newtonmeter. Und auch bei der Höchstgeschwindigkeit macht sich das bemerkbar denn der Ateca läuft ab sofort nicht 212km/h, sondern setzt mit 220km/h noch einen drauf. Schlussendlich gibt es am Heck mehrere Endrohrvarianten zur Auswahl, egal ob 80 mm Durchmesser oder ovales 160 × 90 mm Design, mehrere Versionen können direkt bei JE Design geordert werden. Und auch fürs Auge ist etwas zu haben denn JE Design bietet einen schicken Ladekantenschutz an der wahlweise in Silber oder Schwarz metallic erhältlich ist. Sollten wir noch mehr Informationen zu den Modifikationen am Seat Ateca erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Beitrag. Am besten Ihr abboniert unseren Feed und wenn es etwas neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim anschauen der Fotos.

2016 Seat Ateca Tuning JE Design 4 Premiere   Sportlicher Seat Ateca vom Tuner JE Design

(Foto/s: JE Design)

Das sind die Änderungen am Seat Ateca:

  • Heckspoiler
  • Sidewings (werden links und rechts der Scheibe angebracht)
  • JE Design Komplettradsätze (mattschwarz od. Graphitglanz, 19 Zoll, 8,5 x 20 ET45 – 20 Zoll oder 21 Zoll)
  • 245er Bereifung oder 255er Format
  • Diesel mit 4 verschiedenen Endrohr-Varianten (80 Millimeter, oder ovale Endrohre in 160 x 90 Millimeter)
  • Leistungssteigerung des 190PS mittels Zusatzbox auf 210 PS (Drehmoment von 400 auf 430 Newtonmeter)
  • Höchstgeschwindigkeit von 212km/h auf 220 km/h
  • Tieferlegung (30 Millimeter Tieferlegungsfedern)
  • Ladekantenschutz (wahlweise in Silber oder Schwarz-Metallic)

⬇️Check Deine Fahrgestellnummer!⬇️(Info)

Wir haben noch viele tausend weitere Fotostorys auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von JE Design haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

je design skoda octavia rs230 tuning 3 310x165 Premiere   Sportlicher Seat Ateca vom Tuner JE Design

300PS, KW Fahrwerk & 20 Zöller am JE Design Skoda Octavia RS230

Audi Q7 4M SQ7 S Line WideBody Kit Tuning JE Design 5 1 e1457512567972 310x165 Premiere   Sportlicher Seat Ateca vom Tuner JE Design

Audi Q7 (4M) S-Line WideBody-Kit vom Tuner JE Design

2016 JE Design Seat Leon Cupra ST Widebody 4 2 310x165 Premiere   Sportlicher Seat Ateca vom Tuner JE Design

Schicker Kombi – JE Design Seat Leon Cupra ST Widebody

dezent verändert

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen. Viel Spaß beim stöbern!



youtube tuningblog.eu  Premiere   Sportlicher Seat Ateca vom Tuner JE Design

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.