Freitag , 26. Mai 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Mehr geht nicht – Spofec Rolls-Royce Wraith mit 717PS

Unsere Überschrift – „Mehr geht nicht“ – dürfte mal wieder mehr als passend gewählt sein wenn es um die neuste Kreation aus den Spofec Hallen (SPirit OF Ecstasy) des Allgäuer Veredlers geht. Der Tuner selbst nennt sein, auf 8 Stück limitiertes, Projekt Overdose was man mit Überdosis übersetzen kann. Die Überdosis bekommt der im vergangenen Jahr nur 40 x in Deutschland verkaufte Rolls-Royce Wraith aber nicht nur unter der Motorhaube sondern auch unübersehbar und ganz besonders am äußeren. Ein umfangreicher Karosserieumbau in Zusammenarbeit mit Vittorio Strosek (war auch am Novitec Limited Edition Ferrari F12 N-Largo S beteiligt) lässt den Wraith mittels deutlich breiterer Kotflügel vorn um 7cm und hinten um gewaltige 13cm in die Breite gehen und somit das Heck auf 208cm anwachsen. Optisch passend dazu bekam der edle Brite einen Satz Seitenschweller, neue Front und Heckschürzen, eine Sichtcarbon-Spoilerlippe auf dem Kofferraumdeckel und einen Satz 22 Zoll Alufelgen mit wuchtiger 265/35 ZR 22 Bereifung vorn und noch mächtigeren 295/30 ZR 22 hinten verpasst.

Spofec Rolls Royce Wraith Tuning Overdose 717PS 3 Mehr geht nicht   Spofec Rolls Royce Wraith mit 717PS

Natürlich gab es wie bereits angesprochen auch eine deutliche Leistungssteigerung für den 6,6 Liter Zwölfzylinder-Motor mit Biturbo-Aufladung die aus den 632PS & 800NM satte 717 PS & 986NM zaubert. Erreicht wird das ganze übrigens mittels Plug-and-Play Elektronikmodul (Tuningbox). Das Spofec Team hat den 717PS Overdose Rolls-Royce Wraith gestern veröffentlicht und wir müssen Ihn Euch natürlich zeigen. Nach der umfassenden Tuning-Kur die der Wraith über sich ergehen lassen durfte steht er nun deutlich breiter, kraftvoller und dynamischer als die ohnehin nicht unbedingt langweilige Serienversion da. Wer in Zukunft den Gedanken hegt sich einen Rolls-Royce Wraith zu kaufen oder bereits einen besitzt für den ist Spofec ganz sicher ein interessanter Anlaufpunkt wenn es darum geht das Fahrzeug vom Serienmodell abzuheben. Was die vorgenommenen Änderungen an der Optik oder auch der Technik betrifft so haben wir die wichtigsten Details in Erfahrung bringen können.

Was findest du den?
Tesla Model S mit Prior-Design PD-S1000 Bodykit & PD5 Alu’s

Spofec Rolls Royce Wraith Tuning Overdose 717PS 23 Mehr geht nicht   Spofec Rolls Royce Wraith mit 717PS

Das was wir wissen haben wir wie üblich weiter unten in einer Zusammenfassung aufgelistet. Wenn Ihr noch weitere Änderung entdeckt die wir nicht aufgeführt haben so verwendet einfach die Kommentar-Box und teilt sie uns mit!

Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge wie zum Beispiel diesen 709PS Rolls-Royce Ghost von der Spofec GmbH sehen möchtet klickt einfach beim Fotohinweis weiter unten auf den Tuner-Namen!

(Foto/s: Spofec GmbH)

Das sind die Details zum Fahrzeug:

  • Karosserieumbau in Zusammenarbeit mit Vittorio Strosek (war auch am Novitec Limited Edition Ferrari F12 N-Largo S beteiligt)
  • deutlich breitere Kotflügel vorn und hinten (vo +7cm hi +13cm), Seitenschweller, Front und Heckschürze, Sichtcarbon-Spoilerlippe auf dem Kofferraumdeckel
  • Bereifung 265/35 ZR 22 vorn und 295/30 ZR 22 hinten (Felgen in jeder gewünschten Farbe erhältlich)
  • Edelstahl-Abgassystem mit elektronischem Soundmanagement (fünf Kilogramm leichter als die Serienversion, optionale Variante mit Abgasklappensteuerung verfügbar)
  • modifizierte Steuerung für die serienmäßige Luftfederung zur dezenten Tieferlegung
  • Carbon-Keramik-Bremsanlage
  • Leistungssteigerung des 6,6 Liter Zwölfzylinders mit Biturbo-Aufladung von 632PS & 800NM auf 717 PS & 986NM (Elektronikmodul – Tuningbox Plug-and-Play)
  • 4,2 Sekunden auf 100 km/h
  • Höchstgeschwindigkeit auf 250 km/h begrenzt
  • limitiert auf 8 Fahrzeuge
  • Innenraum auf Wunsch komplett überarbeitet (vielfältige Farben,  hochwertige Leder und Alcantara Sorten)
  • Name: Overdose (Überdosis)
  • abgedunkelte Scheiben rundum
  • SPOFEC SP1 Leichtmetallfelgen (Dimension 9Jx22 & 10.5Jx22)
  • SPOFEC Carbon-Keramik Hochleistungsbremsanlage (innenbelüfteten Scheiben 405 x 30 vorn und 395 x 38 Millimeter hinten, 38 Kilogramm leichter)
Was findest du den?
Mercedes G63 AMG! Keine Hindernisse beim ausparken zu sehen...

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und Euch darüber informieren.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen. Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein:
ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMWCADILLACCHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIADAEWOODODGEFIATFORDHONDAHYUNDAIINFINITIISUZUJAGUARJEEPKIALANCIALANDROVERLEXUSMASERATIMAZDAMERCEDESMINIMITSUBISHINISSANOPELPEUGEOTPORSCHERENAULTSAABSEATSKODASMARTSUBARUSUZUKITATATOYOTAVAUXHALLVOLVOVW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Orange Dodge Challenger Ferrada Wheels FR4 Tuning 10 310x165 Oranger Dodge Challenger Hemi auf Ferrada FR4 Felgen

Oranger Dodge Challenger Hemi auf Ferrada FR4 Felgen

Ein ziemlich böse gestylter Dodge Challenger HEMI 6.1 wurde vor einigen Stunden auf der Timeline …

Light Neon Grün 911 Porsche 991 Turbo S Folierung Tuning 16 310x165 Light Neon Grün am Porsche 991 Turbo S by BB Folien

Light Neon Grün am Porsche 991 Turbo S by BB-Folien

Einfach eine Nummer extremer wollte der Besitzer von diesem Porsche 991 Turbo S wohl sein. …

BMW M4 F82 Coupe HRE Vintage 501 Tuning 5 310x165 Edles BMW M4 F82 Coupe auf HRE Vintage 501 Felgen

Edles BMW M4 F82 Coupe auf HRE Vintage 501 Felgen

Von extremen Widebody-Kit’s, hin zu verrückten Folierung bis zu irren Farbkombinationen haben wir eigentlich schon so ziemlich alles am BMW …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.