Samstag , 7. Dezember 2019

Tata Altroz JTP – ein möglicher scharfer Inder gegen GTI und Co.

de Tata Altroz JTP – ein möglicher scharfer Inder gegen GTI und Co.en Tata Altroz JTP – ein möglicher scharfer Inder gegen GTI und Co.fr Tata Altroz JTP – ein möglicher scharfer Inder gegen GTI und Co.it Tata Altroz JTP – ein möglicher scharfer Inder gegen GTI und Co.pl Tata Altroz JTP – ein möglicher scharfer Inder gegen GTI und Co.es Tata Altroz JTP – ein möglicher scharfer Inder gegen GTI und Co.

Tata Altroz JTP tuning1 Tata Altroz JTP – ein möglicher scharfer Inder gegen GTI und Co.

Jayem Tata Performance, oder kurz JTP, ist der neue Haustuner von Tata, welcher bereits die Modelle Tiago JTP und Tigor JTP hervorgebracht hat. Dieses Projekt ist ein Joint-Venture zwischen der indischen Tuningschmiede Jayem Automobiles, welche einem Tata Nano einen Mittelmotor und 233 PS eingepflanzt haben, und dem Autogiganten Tata. Jetzt, da der neue Altroz im Juni auf den Markt kommt, gibt es schon mal ein erstes Rendering von motorbeam einer möglichen Sportversion des neuen Kompaktmodells, welches gegen VW Polo, Hyundai i20 und Suzuki Baleno antreten soll. Verglichen mit dem normalen Tata Altroz bekommt die JTP-Version wohl einen sportlichen Maschendrahtgrill, rote JTP-Logos, schwarze 17-Zöller und rot akzentuierte Außenspiegel, so wie man sie bereits bei den Modellen Tiago JTP und Tigor JTP kennt. Außerdem wird erwartet, dass es noch ein Bodykit oder eine Edelstahlauspuffanlage mit 2 Endrohren gibt, welche für einen sportlichen Sound sorgen soll und ein optisches Ausrufezeichen setzt.

nicht nur Billigkisten sollen den Namen TATA tragen

Jayem Tata Performance tuningblog logo Tata Altroz JTP – ein möglicher scharfer Inder gegen GTI und Co. Die Modelle Tiago und Tigor sind in den sportlichen JTP-Varianten mit dem 1,2-Liter-Dreizylinder-Turbobenziner ausgestattet, der 114 PS und 150 Newtonmeter maximales Drehmoment leistet, und den gerade einmal 1000 kg leichten Tata Tiago JTP in 9,9 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigt. Es wird erwartet, dass ein möglicher Tata Altroz JTP eine deutlich stärkere Variante dieses Motors mit etwa 140 – 150 PS erhält, da bereits die normale Version des Kompakten 110 PS leistet. Man darf gespannt sein, was der indische Autokonzern, zu dem auch Jaguar und Land Rover gehören, so alles aufbietet, um in Zukunft mehr auf sich aufmerksam zu machen, und nicht nur mit ultimativen Billigautos oder spektakulären Firmenübernahmen in die Schlagzeilen zu geraten. Sollten wir zeitnah noch mehr Infos zum Tata Altroz JTP erhalten gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Oder der?
News: G-Power Kompressorsystem Update für den M5 und M6

Tata Altroz JTP tuning1 Tata Altroz JTP – ein möglicher scharfer Inder gegen GTI und Co.

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessieren Euch speziell getunte Kleinwagen? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

2018 Perodua Myvi mit Bodykit von SD Aerodynamics

2018 Perodua Myvi Bodykit SD Aerodynamics Tuning 4 310x165 Tata Altroz JTP – ein möglicher scharfer Inder gegen GTI und Co.

Kleines Honda S660 Kei-Car vom Tuner Rowen International

Honda S660 Kei Car Tuning Rowen International Bodykit 17 310x165 Tata Altroz JTP – ein möglicher scharfer Inder gegen GTI und Co.

Abarth 595 Turismo (Fiat 500) mit Carbon Widebody-Kit

Abarth 595 Turismo Fiat 500 Carbon Widebody Kit Tuning 1 310x165 Tata Altroz JTP – ein möglicher scharfer Inder gegen GTI und Co.

TVW CAR DESIGN Audi S1 mit KW V3 & OZ Racing Alu’s

Audi S1 KW V3 OZ Racing HLT Tuning 1 310x165 Tata Altroz JTP – ein möglicher scharfer Inder gegen GTI und Co.

H&R Sportfedern jetzt auch für den neuen Ford Fiesta

HR Sportfedern Ford Fiesta Tuning 2 310x165 Tata Altroz JTP – ein möglicher scharfer Inder gegen GTI und Co.

H&R Sportfedern bringen GTI-Feeling in den neuen VW Polo

VW Polo MK6 Tuning Sportfedern 3 310x165 Tata Altroz JTP – ein möglicher scharfer Inder gegen GTI und Co.

Oder der?
Knapp 400PS auf die Vorderachse? Tij-Power zeigt es uns am Seat Cupra 280

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Tata Altroz JTP – ein möglicher scharfer Inder gegen GTI und Co.

youtube tuningblog.eu  Tata Altroz JTP – ein möglicher scharfer Inder gegen GTI und Co.

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Bordcomputer Infotainment tuning 4 e1575706228944 310x165 Alles im Blick mit einem Bordcomputer im Fahrzeug!

Alles im Blick mit einem Bordcomputer im Fahrzeug!

Ein Bordcomputer hat auch heute noch nicht jedes Auto mit an Bord. Nach einem solch …

ST suspensions Individualisierungsprogramm farbige Federn 10 310x165 ST suspensions   Farbe mit Individualisierungsprogramm

ST suspensions – Farbe mit Individualisierungsprogramm

Auf der Essen Motor Show 2019 war der Startschuss für das neue ST Individualisierungsprogramm. Zukünftig …

2020 ROWEN International Bodykit Lexus UX Tuning 5 310x165 Extrem tief und mit Bodykit   2020 ROWEN Lexus UX

Extrem tief und mit Bodykit – 2020 ROWEN Lexus UX

Das, der japanische Tuner Rowen International es insbesondere auf SUV’s abgesehen hat dürfte nichts Neues …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.