Donnerstag , 3. Dezember 2020
Tipps

Torsus Praetorian Schulbus und Praetorian Overland Camper!

Lesezeit ca. 4 Minuten

MAn Torsus Praetorian Schulbus Torsus Praetorian Schulbus und Praetorian Overland Camper!

Sollte die Schule nur über unbefestigte Wege zu erreichen sein, dann kommen normale Schulbusse in wenigen Sekunden an ihre Grenzen. Doch jetzt gibt es für dieses „eher seltene Szenario“ eine Alternative zum normalen Schulbus aus Tschechien. Vorhang auf für den Torsus Praetorian Schulbus. Der tschechische Lkw-Umrüster Torsus hat damit einen ultimativen und insbesondere schwer geländegängigen Schulbus konzipiert. Die Basis ist das eigene Bus-Modell Praetorian und das Ziel soll es sein, mit der besonderen Schulbusvariante bis zu 35 Kinder auch unter schwierigsten Bedingungen sicher zur Schule zu bringen. Das Fahrzeug wurde natürlich nicht komplett in Eigenregie entwickelt. Es baut auf, auf einem 8,70 Meter langen 4×4-Offroad-Fahrzeug mit einem MAN-Fahrgestell und unter der Haube werkelt ein 213 kW/290 PS starker MAN-Motor.

Bodenfreiheit bis zu 40 Zentimeter

MAn Torsus Praetorian Schulbus 2 Torsus Praetorian Schulbus und Praetorian Overland Camper!

Das Vehikel hat eine Bodenfreiheit von bis zu 40 Zentimetern und aufgrund der großen Geländereifen von Michelin sind nicht nur Reifenschäden eher ungewöhnlich, auch besonders schwieriges Gelände stellt das Fahrzeug wohl vor keine größeren Probleme. Die Kabine und insbesondere die Sitze sind für die Bedürfnisse von Kindern ausgelegt und beispielsweise mit höhenverstellbaren Sicherheitsgurten bestückt. Optionale Extras sind eine klappbare Armlehne und eine Hüftstütze an der Gangseite. Außen gibt es neben der auffälligen Lackierung mit „School Bus“ Hinweis noch diverse Zusatzleuchten, auf Wunsch einen Rammschutz für die Front, es ist ein mächtiger Unterfahrschutz verbaut und die Scheiben sind rundum leicht abgedunkelt.  Während ein „normaler“ Praetorian Bus ab 166.000 Euro erhältlich ist, ist der Preis für die Torsus Praetorian Schulbus Variante bisher aber nicht bekannt. Der TORSUS Praetorian ist in Deutschland erhältlich bei der ALL4BUS GmbH.

auf MAN-Basis ist auch der Torsus Praetorian Overland

Torsus Praetorian Overland Umbau MAN Tuning 7 Torsus Praetorian Schulbus und Praetorian Overland Camper!

Prinzipiell ist der Schulbus Umbau mit dem Torsus Praetorian Overland zu vergleichen. Nicht ganz so umfangreich, aber das Prinzip kommt hin. Das radikale Offroad-Reisemobil hat 20 Zoll (ca. 51 cm) große grobstollige Reifen in der Größe 386/85 verbaut und ist maximal 117 km/h schnell. Er hat eine Wattiefe von 700 mm und der Böschungswinkel vorn beträgt 32 Grad und am Heck 26 Grad. Beim Camper ist natürlich das Interieur anders als im Schulbus. Hier gibt es 150 Watt Solarpanels für die Stromversorgung mit Batteriemanagement, es gibt Frisch- und Brauchwassertanks, ein Heißwassersystem mit Gas oder Elektrik und eine vollwertige Küchenzeile. Sogar eine Waschmaschine, eine eigene Speisekammer und zahlreiche Hänge- und Unterschränke sind im Torsus Praetorian Overland verbaut. Weitere Highlights sind ein Bad mit Dusche, WC und Waschtisch, ein abschließbares Schlafzimmer mit Doppelbett und eine weitere Schlafgelegenheit in Form einer großen Sitzgruppe.

Sat-TV und Audioanlage mit Soundsystem

cb no thumbnail Torsus Praetorian Schulbus und Praetorian Overland Camper!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Unterhaltung an Bord ist mit Sat-TV und einer Audioanlage mit Soundsystem gesichert und außen trägt der Praetorian praktische Fahrradhalter am Heck, diverse Lichtluken auf dem Dach und eine dunkelverglaste Fensterfront. Torsus ist darauf spezialisiert, das 4×4-Chassis mit verschiedenen Aufbauten herzustellen und so ist die MAN-Basis auch als Polizei- und Militärfahrzeug, als Expeditionsmobil oder als Überwachungsmodell erhältlich. Sogar einen Campinganhänger bieten die Tschechen an. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Foto/s: TORSUS

cb no thumbnail Torsus Praetorian Schulbus und Praetorian Overland Camper!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell das Thema Offroad? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Great Wall Pao Black Bullet – robuster Offroad-Pickup

Great Wall Pao Black Bullet Tuning Header 310x165 Torsus Praetorian Schulbus und Praetorian Overland Camper!

LS3-V8 Triebwerk im mächtigen 2014er Jeep JK Offroader

LS3 V8 Triebwerk 2014 Jeep JK Offroader Wrangler Tuning 3 310x165 Torsus Praetorian Schulbus und Praetorian Overland Camper!

Lexus LX 570 mit Offroad-Qualitäten – Lexus J201 Concept

Lexus LX 570 Lexus J201 Concept Tuning 43 310x165 Torsus Praetorian Schulbus und Praetorian Overland Camper!

Für das schweren Schulweg – Torsus Praetorian Schulbus

MAn Torsus Praetorian Schulbus 2 Torsus Praetorian Schulbus und Praetorian Overland Camper!

Torsus Praetorian Overland

Torsus Praetorian Overland Umbau MAN Tuning 6 Torsus Praetorian Schulbus und Praetorian Overland Camper!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit Torsus Praetorian Schulbus und Praetorian Overland Camper!

Weitere tuningblog Beiträge passend zum Thema


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.