Mittwoch , 12. Dezember 2018

Toyota 30 Vellfire – Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl Racing

de Toyota 30 Vellfire   Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl RacingDE en Toyota 30 Vellfire   Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl RacingEN fr Toyota 30 Vellfire   Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl RacingFR nl Toyota 30 Vellfire   Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl RacingNL it Toyota 30 Vellfire   Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl RacingIT pl Toyota 30 Vellfire   Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl RacingPL es Toyota 30 Vellfire   Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl RacingES

Toyota 30 Vellfire Bodykit Tuning Kuhl Racing 6 Toyota 30 Vellfire   Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl Racing

In Japan zählt er zu einem der erfolgreichsten Vans überhaupt, der Toyota 30 Vellfire (die Luxusvariante ist der Toyota Alphard – jetzt auch mit Bodykit). Erst kürzlich spendierten die Japaner dem Vellfire ein dezentes Facelift das sich insbesondere an einer geänderten Front mit neuen Scheinwerfern und einem modifizierten Stoßfänger zu erkennen gibt. Ähnlich sind auch die Änderungen am Heck denn auch hier kommt der Mini-Bus mit geänderten Rückleuchten sowie einem leicht modifizierten Stoßfänger. Und da der japanische Tuner Kuhl-racing für das VorFacelift-Modell ein umfangreiches Bodykit auf Lager hatte durfte das natürlich mit der Präsentation der überarbeiteten Variante nicht zu Ende gehen.

Toyota 30 Vellfire Bodykit Tuning Kuhl Racing 3 Toyota 30 Vellfire   Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl Racing

Genau deshalb hat man nun die Aerodynamikteile an die neue Version angepasst und offiziell präsentierte Kuhl-racing das Fahrzeug heute auf seiner Website. Zu den wesentlichen Bauteile des Bodykits gehört der relativ dezenter Frontspoiler der am überaus gigantischen Stoßfänger ab Werk verbaut wurde und der Front einen dynamischeren Auftritt verpasst. Zurückhaltend sind auch die Ansätze für die Seitenschweller die dafür sorgen, dass die Linienführung des Frontspoilers bis hin zum Heckschürzenansatz für den hinteren Stoßfänger fortgeführt wird.

Toyota 30 Vellfire Bodykit Tuning Kuhl Racing 5 Toyota 30 Vellfire   Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl Racing

Erst auf den zweiten Blick ersichtlich ist auch die neue Motorhaube im Racing-Look die den markanten Auftritt von vorn abrundet. Hinten gab es noch einen geänderten Dachspoiler und unübersehbar ist natürlich das komplette Fahrzeug extrem tief. Zu verdanken hat das der Vellfire einem optionalen Luftfahrwerk das auf Knopfdruck dafür sorgt, dass die Karosserie bis auf den letzten Millimeter in Richtung Straße gedrückt wird. Abgerundet wird der extreme Auftritt mit einem Satz VERZ Wheels 5-Speichen Alufelgen die mit einem dunkelgrau lackierten Felgenstern sowie hochglanzpolierten Felgenbetten millimetergenau im Radkasten thronen.

Thema Vorschlag
Noch größer - Auto Magnus & AEC Dodge RAM 1500 Pickup

Toyota 30 Vellfire Bodykit Tuning Kuhl Racing 4 Toyota 30 Vellfire   Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl Racing

Mit Sicherheit werden wir wohl, besonders in Deutschland, den Vellfire nicht zu sehen bekommen und ganz besonders eine so derart modifizierte Variante wird es hierzulande kaum mit TÜV-Segen zu sehen geben. Deshalb hoffen wir das wir Euch mit unserem Beitrag einen kleinen Ausblick gegeben haben was in Japan als Alternative zum VW T6 oder der Mercedes V-Klasse getrieben wird. Sollten wir konkrete Details zu weiteren Änderungen erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Toyota 30 Vellfire Bodykit Tuning Kuhl Racing 10 Toyota 30 Vellfire   Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl Racing

(Foto/s: Kuhl Racing)

Das sind die Änderungen am Toyota 30 Vellfire:

  • Kuhl-racing Bodykit (Frontspoiler, Ansätze für die Seitenschweller, Heckschürzenansatz, Motorhaube im Racing-Look, Dachspoiler)
  • Satz VERZ Wheels 5-Speichen Alufelgen (dunkelgrauer Felgenstern und hochglanzpolierte Felgenbetten)
  • Tieferlegung (Airride-Luftfahrwerk, bei serienmäßigen Luftfahrwerk eventuell mittels Anpassung der Elektronik – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben hinten
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
Thema Vorschlag
H&R Gewindefahrwerk für das BMW 4er Gran Coupé

Toyota 30 Vellfire Bodykit Tuning Kuhl Racing 2 Toyota 30 Vellfire   Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl Racing

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von Kuhl-racing haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Fahrende Wand – Toyota Voxy mit Bodykit von Kuhl Racing

Toyota Voxy R80 2017 Bodykit Kuhl Racing Tuning 7 310x165 Toyota 30 Vellfire   Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl Racing

Variante 2 – Kuhl Racing Bodykit für den Toyota CH-R

Kuhl Racing Bodykit 2 2017 Tuning Toyota CH R 3 310x165 Toyota 30 Vellfire   Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl Racing

Neu – Toyota Noah Facelift (R80) mit Kuhl Racing Bodykit

Toyota Noah Facelift R80 Bodykit Tuning 1 310x165 Toyota 30 Vellfire   Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl Racing

2017 Toyota GT86 mit Bodykit vom Tuner Kuhl Racing

2017 Toyota GT86 Bodykit Kuhl Racing 5 310x165 Toyota 30 Vellfire   Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl Racing

Exot mit Bodykit – Tuner Kuhl Racing veredelt den Toyota Harrier

Bodykit Kuhl Racing Toyota Harrier Tuning 2018 1 310x165 Toyota 30 Vellfire   Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl Racing

Typisch Japan – Kuhl-racing Toyota Hiace Widebody 2018

Kuhl racing Toyota Hiace Widebody 2018 Tuning 1 310x165 Toyota 30 Vellfire   Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl Racing

Facelift TOYOTA 30 VELLFIRE

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.
Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen. 620x247 Toyota 30 Vellfire   Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl Racing

Tuning Wikipedia tuningblog.eu  Toyota 30 Vellfire   Bodykit & Airride vom Tuner Kuhl Racing

Auch cool oder...?

Dodge Challenger RT PD900HC Widebody Prior Tuning Schmidt Gambit 2 310x165 Killer: M&D Exclusive Dodge Challenger R/T PD900HC

Killer: M&D Exclusive Dodge Challenger R/T PD900HC

DE EN FR NL IT PL ES Könnt Ihr Euch noch an den extremen Prior Design …

Widebody Audi RS7 4K C8 Modelljahr 2019 310x165 Widebody Audi RS7 Modelljahr 2019 by tuningblog.eu

Widebody Audi RS7 Modelljahr 2019 by tuningblog.eu

DE EN FR NL IT PL ES Nun ist es doch schon einige Zeit her, …

BMW E30 M3 Vilner Tuning S50B32 BBS RK 22 310x165 Fahrendes Kunstwerk   BMW E30 M3 vom Tuner Vilner

Fahrendes Kunstwerk – BMW E30 M3 vom Tuner Vilner

DE EN FR NL IT PL ES Die erste Baureihe des M3, in Form des …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.